Zeckenstich mit fatalen Folgen: Die FSME-Gefahr ernst nehmen

Der Gemeine Holzbock ist die am häufigsten in Deutschland vorkommende Zeckenart. Er kann unter anderem FSME-Viren übertragen. - Zeckenstich mit fatalen Folgen: Die FSME-Gefahr ernst nehmen

Ein Zeckenstich kann schwerwiegende Folgen haben. Denn dabei können gefährliche Krankheitserreger wie das Virus der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) auf den Menschen übertragen werden - so wie bei der heute 63-jährigen Susanne Schlößer aus Nürnberg.

FSME mit weitreichenden gesundheitlichen Folgen

Die Frau aus Franken erkrankte 2017 schwer an FSME. Zunächst machten sich Grippesymptome bemerkbar, an FSME dachte noch niemand. Doch als ein steifer Nacken hinzukam, wurde schließlich durch eine Lumbalpunktion FSME diagnostiziert. Es folgte ein dreimonatiger Klinikaufenthalt, Schlößer hatte unter anderem starke Sehstörungen, konnte nicht mehr selbstständig laufen und war auf den Rollstuhl angewiesen.

Ein Jahr später folgte die Reha - doch bis heute kann sie wegen ihrer Sehbehinderung weder Auto noch Fahrrad fahren. Hinzu kommt eine schnelle Erschöpfung, Susanne Schlößer muss sich ihre Kräfte gut einteilen und kann in ihrem alten Beruf als Dozentin nicht mehr voll arbeiten. Sie hat einen Schwerbehindertenausweis und bezieht eine Erwerbsminderungsrente. Die gute Nachricht: Trotz ihrer Krankheit hat sie keine Angst vor der Natur und verbringt viel Zeit im Park in der Nähe ihrer Wohnung in Nürnberg.

FSME ist nicht heilbar, Impfung ist der beste Schutz

FSME ist eine Erkrankung der Hirnhäute und des zentralen Nervensystems. Eine Infektion kann zu bleibenden Schäden führen und in besonders schweren Fällen sogar tödlich enden. FSME ist nicht heilbar, aber man kann sich durch eine Impfung schützen. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Impfung allen Personen, die in FSME-Risikogebieten mit Zecken in Kontakt kommen können - das gilt auch für Ausflüge oder Kurzreisen in betroffene Gebiete.

Mit einem Schnellimpfschema kann innerhalb weniger Wochen ein FSME-Impfschutz für die aktuelle Saison aufgebaut werden. Für alle, die in FSME-Risikogebieten leben oder einen Aufenthalt planen, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten der Impfung. Auch bei Reisen in Risikogebiete im Ausland werden die Impfkosten von den meisten Krankenkassen erstattet.

Um sich bestmöglich zu schützen, sollte man zusätzlich nach jedem Aufenthalt in der Natur den Körper gründlich absuchen, lange, helle Kleidung tragen und Zeckenspray verwenden. Kommt es dennoch zu einem Stich, sollte die Zecke so schnell wie möglich entfernt und die Einstichstelle mehrere Wochen beobachtet werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.zecken.de.

Quelle: Pfizer Pharma GmbH c/o DJD deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Gemeinsames Fotoshooting mit den Reisemobilspezialisten aus Zwiesel / Foto: © FNBW
20.07.2024

Synergien in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald nutzen

Die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald und AVP CAMPINGLAND aus Zwiesel haben sich zusammengeschlossen, um den Reisemobiltourismus in der Region zu fördern. Ein gemeinsames Fotoshooting und ein spezielles Vermietungsangebot für das Reisemobiltreffen vom 27. bis 29. September 2024 sind Highlights der Zusammenarbeit.
mehr erfahren
Die Verantwortlichen des Baumkronenweges und Besucherzentrums Edersee freuen sich, das Kombiticket ihren Gästen anbieten zu können / Foto: © Edersee Marketing GmbH
15.07.2024

Neues Kombiticket am Edersee

Am Edersee können Besucher jetzt ein Kombiticket erwerben, das den Eintritt zum beliebten Baumkronenweg und die animierte Zeitreise Mythos Edersee im Besucherzentrum verbindet.
mehr erfahren
Forbach - Soft-Rafting auf der Murg / Foto: © Julian Semet | Schwarzwald Tourismus
10.07.2024

Schwarzwald lockt mit neuen Abenteuern für die ganze Familie

Der Schwarzwald bietet diesen Sommer zahlreiche neue Erlebnisse für Familien, darunter eine kulinarische Rätsel-Radtour im Dreisamtal, das Outdoor-Escape-Erlebnis Die doppelte Biergit, und den neuen Spechtpfad im Nationalpark.
mehr erfahren
Paula Müllmann, Chefin der Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten, überzeugt sich selbst vom Angebot im BoW-Testcenter in Mallnitz. / Foto: © Verena Weiße
09.07.2024

Neues BoW-Magazin: Ein Stück Seele offenbaren

Die Best of Wandern-Regionen erzählen im neuen Best of Wandern-Magazin ihre ganz besonderen Geschichten. Jede gibt auf ihre Weise ein Stück ihrer Seele preis, was sie ausmacht, was sie einzigartig macht.
mehr erfahren
Zoodirektor Prof. Jörg Junhold bei der Testfahrt des neuen VR-Erlebnis Gorilla Trek im Zoo Leipzig / Foto: © Zoo Leipzig
28.06.2024

Zoo Leipzig schlägt Brücke zwischen virtueller Realität und realem Erleben

Auge in Auge mit den Berggorillas in Ruanda - neues Virtual Reality-Erlebnis im Zoo Leipzig.
mehr erfahren
Nach einer schönen Wanderung darf eine Almjause nicht fehlen. / Foto: © djd/Tourismusverband Großarltal/Lorenz Masser
26.06.2024

Aktivurlaub im österreichischen Großarltal

In keinem Tal des Alpenlandes gibt es so viele urige Almhütten wie im Großarltal, rund 200 Kilometer von München entfernt, und Aktivurlauber können sich auf vielfältige Wanderwege freuen.
mehr erfahren
1. OutdoorWelt Ende August 2024 / Foto: © Yury Rymko auf Pixabay
26.06.2024

Veranstaltungstipp für Köln: 1. OutdoorWelt Ende August 2024

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Wandermagazins sowie des 25-jährigen Jubiläums des Urlaubsmagazins Tambiente findet vom 24. bis 25. August 2024 die 1. OutdoorWelt in Köln statt.
mehr erfahren
Mehrere hundert Kilometer markierte Nordic-Walking-Strecken machen die Heilbäder des Bayerischen Thermenlands zu einer Hochburg für die beliebte Trendsportart mit zwei Stöcken. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
24.06.2024

Bayerisches Thermenland: Sommer 2024 aktiv und entspannt genießen

Das Bayerische Thermenland ist ein Eldorado für Radfahrer, Wanderer, Nordic Walker, Golfer und alle, die den Kraftort Wald ganz neu erleben wollen - gerade jetzt im Sommer.
mehr erfahren
Möserer See im Frühling bei Morgenstimmung - Drohnenaufnahme Möserer Seestube / Foto: © Andreas Lienert I Region Seefeld
24.06.2024

Sausen & Schmausen - 5 leichte Wanderungen mit Jausen-Stopp in der Region Seefeld

Der Sommer ist in der Region Seefeld angekommen und die Wandersaison ist in vollem Gange! Deshalb möchten wir Ihnen heute die Top 5 der leichten Wanderungen mit Jauseneinkehr vorstellen.
mehr erfahren
Seelöwin Lio im Zoo Leipzig tippt auf Deutschland. / Foto: © Zoo Leipzig
21.06.2024

Abenteuer-Sommer 2024 im Zoo Leipzig

Im Zoo Leipzig warten Jungtiere, Neuzugänge und begleitende Aktionen auf kleine und große Entdecker, um unvergessliche Erlebnisse im Sommer 2024 zu sammeln.
mehr erfahren