Zeit für echte Begegnungen – weil sie gut tun im Schmallenberger Sauerland

Das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe bieten beste Voraussetzungen für eine Pause vom Alltag - Zeit für echte Begegnungen – weil sie gut tun im Schmallenberger Sauerland

Lange genug haben wir darauf gewartet, wieder echte Begegnungen zu erleben. Und nun freuen wir uns auf einen Urlaub, der einen ganz anderen Abstand bietet - nämlich von den eigenen vier Wänden. Einfach hinaus in die Natur gehen, die frische Luft atmen und Menschen begegnen, mit denen wir uns bei einem schönen Essen oder einem Glas Wein austauschen und über das Leben philosophieren können.

Das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe bieten beste Voraussetzungen für eine Pause vom Alltag. Egal, ob Sie die Region wandern oder radelnd erkunden: Genießen Sie das Draußensein mit Gleichgesinnten, vergessen Sie den Alltag, teilen Sie abenteuerliche Momente und haben Sie einfach Spaß.

Panoramareich Radfahren

Ein leichter Fahrtwind im Gesicht und im Rucksack allerlei Köstlichkeiten für die Rast. So fängt der perfekte Radfahr-Tag an. Vor dem Start steht die Qual der Wahl angesichts der vielen attraktiven Rad-Strecken, die sich bieten. SauerlandRadring, Golddorf-Radroute, Bauernland-Radroute, Rothaar-Radroute – hinter diesen Namen verbergen sich Radstrecken, die Sie entspannt und vor allem eindrucksvoll mit der Region bekanntmachen. Genießen Sie Aussichten und die Schönheit der Dörfer. Entdecken Sie das Radeln auf ehemaligen Bahntrassen und den besonderen Charme der Sauerländer Gastgeber.

Auch für die, die lieber zu Fuß unterwegs sind, hält die Region eine Fülle an Möglichkeiten bereit.

Ausgezeichnet Wandern

Wandern können Sie genau genommen überall. „Ausgezeichnet“ Wandern können Sie im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe. Das belegt das Prädikat als erste „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“. Für Sie bedeutet das, vor Ort alles so vorzufinden, wie es das Herz des Wanderers erfreut: vorbildlich gekennzeichnete Wege, Tourentipps für alle Ansprüche, und natürlich eine auf Wanderer bestens eingestellte Gastronomie, für den zünftigen Einkehrschwung.

Begegnungen, gleich welcher Art auch immer, tun einfach gut. Dann, wenn sie echt sind und wenn wir uns die Zeit für sie nehmen. Vielleicht liegen diese besonderen Momente abseits der exotischen Fernreisen, der großen Städte und touristischen Hotspots. Vielleicht liegen sie mitten im Schmallenberger Sauerland.

Quelle: Schmallenberger Sauerland Tourismus

Auf dem richtigen Weg: Der KAT Walk Alpin verläuft quer durch die Kitzbüheler Alpen. / Foto: © Erwin Haiden
16.04.2024

Der bewährte Laufsteg durch die Kitzbüheler Alpen: Zehn Jahre KAT Walk Alpin

Rundum-Sorglos-Pakete mit Übernachtung und Gepäcktransport machen das Weitwandern zum unbeschwerten Erlebnis. Einfach loswandern und genießen auf dem KAT Walk Alpin in den Kitzbüheler Alpen.
mehr erfahren
Uracher Wasserfall / Foto: © TMBW / Gregor Lengler
16.04.2024

Baden-Württembergs Wasserwelten erwandern und erradeln

Auf abenteuerlichen Wanderungen oder Radtouren lassen sich die oft geschützten, urwüchsigen Landschaften mit dem Element Wasser in Baden-Württemberg erkunden.
mehr erfahren
Schifffahrtsmuseum in Haren an der Ems / Foto: © Anja Poker
15.04.2024

Haren - ein Juwel an der Ems

Haren (Ems) ist eine charmante Stadt, die ihre Besucher mit einer harmonischen Mischung aus Geschichte, Natur und modernem Flair verzaubert.
mehr erfahren
Erlebnisradtour auf der Brücke in Marquartstein. / Foto: © Chiemgau Tourismus e.V.
15.04.2024

Genuss und Geschmack beim Chiemgauer Radlfrühling 2024

Den Chiemgau nicht nur landschaftlich, sondern auch kulinarisch in Erinnerung behalten? Dazu lädt der Chiemgauer Radlfrühling 2024 ein. Neben den bewährten geführten Touren gibt es auch Selbstfahrer-Touren mit Schmankerl-Stops.
mehr erfahren
Oleftalsperre bei Hellenthal / Foto: © Eifel Tourismus GmbH I Dennis Stratmann
12.04.2024

Raderlebnistag Radeln nach Zahlen zur Vorstellung der 16 EifelRadSchleifen in der Nordeifel

Die Nordeifel bietet alles, was das Radlerherz höher schlagen lässt. Radwege führen an Flüssen wie Erft, Olef und Urft entlang, zu Seen wie Kronenburg oder Zülpich oder zu Wasserburgen wie Satzvey und Flamersheim.
mehr erfahren
Wanderprogramm hochgehberge  hochgehberge_Foto Angela Hammer
12.04.2024

Hoch gehen führt uns zusammen - Wanderprogramm 2024 der hochgehberge

Auch 2024 gibt es wieder ein Wanderprogramm mit geführten Wanderungen auf und entlang der Premiumwanderwege hochgehberge für den Zeitraum von April bis Oktober.
mehr erfahren
Wandergenuss beim Alten Almhaus / Foto: © Region Graz | Mias Photoart
12.04.2024

Erlebnisregion Graz – Kopf aus, Urlaub an

Die Erlebnisregion Graz wird zu Recht als Wanderparadies bezeichnet denn kaum eine Region bietet so eine Vielfalt an unterschiedlichsten Landschaftstypen und attraktive Naturerlebnisse.
mehr erfahren
BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO vom 19. bis 21. April 2024 / Foto: © Andi Frank
11.04.2024

BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024

Der Countdown für Europas größtes E-Bike-Event, das DEW21 E - BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO, läuft. Bereits zum siebten Mal findet das Festival vom 19. bis 21. April 2024 statt.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren