Zu geretteten Göttern und Holbeins Grauer Passion

Kunst- und Kulturbegeisterte brauchen nur die Reisetasche zu packen und sich in den selbst gewählten Zug zu setzen. Alles andere organisiert Ameropa: Die Eintrittskarte zur Ausstellung, das Hotelzimmer, die Bahnfahrkarte, und das häufig von heute auf morgen. Aber nicht nur Jahrhunderte alte Kunstwerke sind ein Ameropa Reiseziel, auch die Veranstaltung „Rhein in Flammen“, die längst Kult-Status erreicht hat, verpackt Ameropa in ein ansprechendes Komplett-Arrangement. Wer länger in einer der attraktiven Städte bleiben möchte, kann den Aufenthalt bei der Buchung tageweise verlängern. In Berlin zum Beispiel pro Person/Nacht im Doppelzimmer/Frühstück für 45 Euro.

Berlin: Die geretteten Götter aus dem Palast von Tell Halaf
Die monumentalen Steinbilder und Reliefplatten eines Fürstensitzes aus dem frühen 1. Jahrtausend v. Chr., die Max Freiherr von Oppenheim 1899 während einer Expedition im heutigen Nordost-Syrien entdeckte, haben eine wechselvolle Geschichte. Nach ihrer Ausgrabung kamen sie in ein Privatmuseum in Berlin, wo sie im Zweiten Weltkrieg von einer Fliegerbombe in rund 27.000 Fragmente zersplittert wurden. Fast 60 Jahre danach wurden die Monumente wieder hergestellt und erzählen im Pergamonmuseum in Berlin von vergangenen Zeiten.
Ameropa Angebot: Hin- und Rückfahrt nach Berlin in der 2. Klasse bei freier Zugwahl ab/bis jedem Bahnhof der DB, zwei Nächte im Doppelzimmer/Frühstück im 4-Sterne Hotel Innside by Melia Berlin und Standortkarte Mitte Museumsinsel mit Eintritt in die Sonderausstellung pro Person ab 189 Euro mit bzw. 204 Euro ohne BahnCard. Tägliche Anreise ab sofort, letzte Rückreise am 14. August.

Bonn: Napoleon und Europa, Traum und Trauma
Die Exposition in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn zeigt mit Hilfe von Leihgaben aus ganz Europa exklusiv ein umfassendes Bild von Napoleon Bonaparte und seiner Zeit.
Ameropa Angebot: Hin- und Rückfahrt nach Bonn in der 2. Klasse bei freier Zugwahl ab/bis jedem Bahnhof der DB, zwei Nächte im Doppelzimmer/Frühstück im 4-Sterne Maritim Hotel Bonn und Bonn Regio Welcome Card für 24 Stunden unter anderem gültig für die Ausstellung pro Person ab 254 Euro mit bzw. 269 Euro ohne BahnCard. Tägliche Anreise ab sofort, letzte Rückreise am 25. April.

Bonn: „Rhein in Flammen“
Gewaltige Feuerwerke tauchen am 7. Mai 2011 den Rhein und seine Ufer von Linz bis Bonn in ein Lichtermeer. Das Ereignis ist besonders gut von Bord eines Schiffes zu beobachten.
Ameropa Angebot: Hin- und Rückfahrt nach Bonn in der 2. Klasse bei freier Zugwahl ab/bis jedem Bahnhof der DB, zwei Nächte im Doppelzimmer/Frühstück im 4-Sterne-S Günnewig Hotel Bristol Bonn und Schifffahrt auf der Moby Dick von Bonn nach Linz und zurück inklusive Sekt-Empfang, Kaffee und Kuchen, Abendessen und Musik sowie ein Dinner im Hotel pro Person 339 Euro mit bzw. 354 Euro ohne BahnCard. Anreise am 6. Mai.

Hamburg: Gerhard Richter. Bilder einer Epoche
Im Bucerius Kunstforum Hamburg geben rund 40 gemalte Fotos Einblick in die komplexe Richtersche Bildwelt.
Ameropa Angebot: Hin- und Rückfahrt nach Hamburg in der 2. Klasse bei freier Zugwahl ab/bis jedem Bahnhof der DB, zwei Nächte im Doppelzimmer/Frühstück im 4-Sterne-S Radisson Blu Hotel Hamburg Airport und Eintrittskarte zur Ausstellung pro Person ab 215 Euro mit bzw. 230 Euro ohne BahnCard. Tägliche Anreise ab sofort, letzte Rückfahrt am 1. Mai.

Stuttgart: Hans Holbein der Ältere –Die „Graue Passion“ in ihrer Zeit
Die Staatsgalerie in Stuttgart ist bis zum 20. März Schauplatz der Grauen Passion, ein Hauptwerk von Hans Holbein d.Ä. Die Graue Passion zählt zu den ungewöhnlichsten Passionsabfolgen der altdeutschen Kunst.
Ameropa Angebot: Hin- und Rückfahrt nach Stuttgart in der 2. Klasse bei freier Zugwahl ab/bis jedem Bahnhof der DB, zwei Nächte im Doppelzimmer/Frühstück im 3-Sterne GHotel hotel & living Stuttgart sowie Eintrittskarte zur Ausstellung pro Person ab 179 Euro mit bzw. 194 Euro ohne BahnCard. Tägliche Anreise ab sofort, letzte Rückreise am 20. März.

Nähere Informationen und Buchung im Reisebüro, in DB Reisezentren und DB Reisebüros am Bahnhof.

Quelle: Ameropa-Reisen GmbH

Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren
Neu erschienen: die Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben / Foto: © Elli Flint
16.02.2024

Leipzig und Region barrierefrei erleben

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch und die neue Broschüre Leipzig und Region barrierefrei erleben dient als erste Inspiration für einen Besuch.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren
Der Frühling verzaubert das Landschaft in der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer. / Foto: © Rhein-Voreifel Touristik e.V.
16.02.2024

Der Frühling lockt 2024 in die Region Rhein-Voreifel

Der Frühling verwandelt die Landschaft der Region Rhein-Voreifel in ein buntes Blumenmeer und lässt die Herzen der Menschen höher schlagen.
mehr erfahren
Chiemgau: Winter in der Natur / Foto: © Chiemgau GmbH Tourismus
15.02.2024

Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Der Winter 2024 im Chiemgau hält eine Reihe von spannenden und genussvollen Veranstaltungen bereit - mit Fondue, Alpakas oder einem mysteriösen Mordfall.
mehr erfahren
Passionsspiele Bad Soden-Salmünster / Foto: © Passionsspiele Salmünster e.V.
15.02.2024

Franken ist Vielfalt - 7 kulturelle Highlights im Frühling 2024

Sieben Veranstaltungshighlights im Frühjahr 2024 in der Urlaubsregion Franken stellt die Redaktion von Tambiente vor.
mehr erfahren