Hotel Brüggener Klimp - Familienhotel auf historischem Grund

Am 01. Oktober 1890 wurde das Schwalmtal durch eine Bahnverbindung verkehrlich erschlossen. An diesem Tage wurde die Staatsbahn Dülken-Brüggen in Betrieb genommen und der Brüggener Bahnhof eingeweiht. Über viele Jahrzehnte hinweg, diente dieser Bahnhof dem Personennah- und Güterverkehr. Durch die Entwicklung des Straßenverkehrs und Wandlung der einheimischen Wirtschaft wurde die Schwalmtalbahn ein Opfer der Rationalisierungsmaßnahmen der Deutschen Bundesbahn.

Am 30. Juli 1966 fuhr der letzte Personenzug, 1978 wurde auch die Güterabfertigung eingestellt und die gesamte Bahnstrecke schließlich abgebaut. 1979 wurde das Gelände und das verbliebene Gebäude des ehemaligen Personenbahnhofes von Herrn Karl Haupts erworben. Unter Einbeziehung des äußerlich unverändert gebliebenen Empfanggebäudes, entstand schließlich die „Brüggener Klimp“. „Brüggener Klimp“ hieß der Zug im Volksmund, welcher all die Jahre vorher hier halt machte. Auf vielfältige Weise wird man hier an die Zeit erinnert, als noch reger Eisenbahn-Personenverkehr herrschte!

Mit Liebe zum Detail

Genau auf diesem historischen Grund mitten im schönen Schwalmtal gelegen, wird das 3***Hotel „Brüggener Klimp“ von der Familie Haupts, im Herzen von Brüggen, mit viel Liebe zum Detail, betrieben. Mit 120 -Betten und 3 Luxuszimmern verfügt das Haus über allen Komfort, den der verwöhnte Gast beansprucht. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, -Telefon, Farb-TV mit Satellitenempfang, Radio und WLAN-Anschluß ausgestattet. In dem Hotel ist das Thema des Bahnhofs weiter verarbeitet. Überall wo man hinschaut hat man Details aus den alten Zeiten, als dies noch ein Bahnhof war. Sei es in den Zimmern, sowie auf den Fluren die Bilder, oder auch die Bahnlampen.

Ein beheiztes Hallenbad, mit einer im Winter 2008 erneuerten Sauna, laden zum Entspannen ein. Ein gutes Buch, zwischen den Saunagängen, kann man auf Anfrage aus dem hauseigenen Bücherschrank ausleihen.

Das Hotelrestaurant bietet dem Gast traditionelle Küche mit monatlich wechselnden kulinarischen Spezialitäten. In den Räumlichkeiten, die Platz für bis zu 200 Gäste bieten, ist eine Spezialität des Hauses das „Rustikale Bauernbuffet“, welches jeden Donnerstag, ab 19.00 Uhr, zum Schlemmen einlädt.

Weitere Kataloge zum Thema alle ansehen

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Siegerland-Wittgenstein

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Sauerland

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Veendam

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge

Tambiente Magazin Aktiv Nord 2022

Tambiente Magazin Aktiv im Norden

Tambiente Magazin Aktivurlaub im Süden 2022

Tambiente Magazin Aktivurlaub im Süden

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Lahn-Dill-Bergland

WaldReich - Outdoor-Magazin für Siegen-Wittgenstein

Siegen-Wittgenstein – WaldReich

Siegerland-Wittgenstein

alle ansehen

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen