Kaunertal - Wanderparadies für jeden, auch barrierefrei

Mehr als 200 Kilometer bestens markierte Wanderwege lassen Bergsportler die Schönheiten der Naturpark- & Gletscherregion Kaunertal entdecken. Ob geführte Touren, Gletschersafaris oder individuelle Wanderungen mit der Familie – alles ist möglich. Auch für Kletterfreunde aller Könnerstufen bietet das Kaunertal ein reichhaltiges Angebot.

Für alle, die es lieber etwas komfortabler mögen, bringen Wanderbusse und Bergbahnen ihre Gäste hoch hinaus. Als fortschrittlichste barrierefreie Destination Österreichs können im Kaunertal Menschen mit Körperbehinderung sowie Familien mit Kinderwagen mit der Karlesjochbahn zu der barrierefreien Aussichtsplattform auf 3.108 Meter schweben und ein fantastisches Dreiländer-Bergpanorama genießen.

Umringt von Glockturmkamm, Kaunergrat und den Ötztaler Alpen finden Bergsportler unzählige Wanderwege, um die Schönheiten der Naturparkregion Kaunertal zu entdecken. Von Montag bis Freitag bieten die Wochenprogramme des Tourismusverbandes und des Naturparks gratis geführte Wanderungen. Sogenannte Almshuttle bringen Familien & Bergfexe zu den schönsten Ausgangspunkten vieler Wanderungen sowie zu den idyllischen Almen des Kaunertales. So kann wirklich jede(r) am Almleben und an der Kulinarik mit frischen Almprodukten und Tiroler Hausmannskost teilhaben.

Spielerisch der Natur auf der Spur

Im Kaunertal lassen sich Familie und Urlaub wunderbar vereinen. Die faszinierende Ausstellung „3.000 m vertikal“ im Naturparkhaus am „Gachen Blick“ eröffnet interaktiv und multimedial einen ganz neuen Blick auf Pflanzen und Tiere. Besonders eindrucksvoll ist auch seine freie Sicht bis an die Grenzen Tirols.

Verschiedene Themen-Wanderwege bringen Groß und Klein die Natur und Kultur näher. Vom Gletscherlehrweg bis hin zum Themenweg „heimische Tierwelt“ ist für jede(n) das Richtige dabei. Wasserratten genießen in Erlebnisfreibädern, Wasserfällen oder bei einer Raftingtour das kühle Nass. Das stetig wachsende Familienferienprogramm des Kaunertals bietet die ideale Mischung aus Spannung, Spiel und Spaß.

Mit der Summercard, die jeder Besucher kostenlos bei seiner Ankunft erhält, sind zahlreiche Eintritte und die Teilnahme an Familien-Ferienprogramm kostenlos. Die Zusatzkarte SUMMERCARD GOLD verschafft Gästen noch mehr Vorteile: Zahlreiche Einrichtungen wie 16 Bergbahnen, freier Eintritt im Naturparkhaus, die Kaunertaler Gletscherstraße (Personenmaut) und die Grenzfeste Altfinstermünz können GOLD-Karteninhaber nutzen bzw. besuchen.

Als Auszeit- bzw. Schlechtwetterprogramm nutzen Sie das Aktivzentrum Quellalpin mit Hallenbad, Sauna, Fitnesscenter und Kegelbahn.

Weitere Kataloge zum Thema alle ansehen

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Siegerland-Wittgenstein

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Sauerland

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Veendam

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge

Tambiente Magazin Aktiv Nord 2022

Tambiente Magazin Aktiv im Norden

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Lahn-Dill-Bergland

WaldReich - Outdoor-Magazin für Siegen-Wittgenstein

Siegen-Wittgenstein – WaldReich

Siegerland-Wittgenstein

Gastgeberverzeichnis Bad Laasphe am Rothaarsteig

Gastgeberverzeichnis Bad Laasphe am Rothaarsteig

Siegerland-Wittgenstein

alle ansehen

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen