Von der Lahnquelle an den Rhein mit dem Lahnradweg (Lahntalradweg)

Bis 2020 war der Name des Weges nicht Lahnradweg, sondern Lahntalradweg. Gekennzeichnet ist der über 245 Kilometer durch Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen führende Radweg mit seinem Namen und einem weißen Rad auf grünem, hügeligem Hintergrund, der Radweg ist durchgängig beschildert.

Der Name des Weges wurde geändert, der Streckenverlauf nicht: Der Lahnradweg erlaubt durchgängiges Radfahren auf einem eigenen, asphaltierten Radweg ohne Kraftfahrzeugverkehr von der Lahnquelle bei Netphen im Siegerland zur Mündung der Lahn in den Rhein bei Lahnstein.

Der Radweg wurde vom ADFC 2008 und 2017 als Qualitätsroute mit vier Sternen ausgezeichnet - hier macht Radfahren also nachweislich Spaß. Die Schwierigkeit des Lahnradwegs wird mit leicht bis mittel angegeben, Radfahren mit der ganzen Familie ist als gut möglich. Der Lahnradweg führt durch die Region Rheinisches Schiefergebirge, eine der reizvollsten Landschaften in Hessen. Eine weitere sehenswerte Region ist der Burgwald, der über verschiedene Anschlussradwege vom Lahnradweg aus erreicht werden kann. Rothaargebirge und Gladbacher Oberland, die Region Marburger Rücken und weitere schöne Landschaften werden beim Radfahren touchiert.

Jede einzelne Region hat Sehenswürdigkeiten, die eine Pause vom Radfahren lohnen: Historische Kloster- und Burganlagen sowie Kirchen und Museen laden zum Erkunden ein. In Gießen ist vor allem das Mathematikum für Kinder attraktiv, die den Radweg ebenfalls gut bewältigen können. Marburg, Wetzlar, Weilburg und Limburg sind weitere Städte, die jeweils als Highlight ihrer Region am Lahnradweg gelten dürfen.

Kostenlose Kataloge für den Radweg "Lahnradweg"

Gastgeberverzeichnis Bad Laasphe am Rothaarsteig

Gastgeberverzeichnis Bad Laasphe am Rothaarsteig

Siegerland-Wittgenstein

Urlaubskatalog Churfranken

Urlaubskatalog Churfranken

Spessart

Einhardstadt Seligenstadt – Geschichte(n) hautnah erleben

Einhardstadt Seligenstadt – Geschichte(n) hautnah erleben

Städte Hessen

Gunzenhausen am Altmühlsee - Gastgeber

Gunzenhausen am Altmühlsee

Altmühltal

Urlaubskatalog Naturpark Habichtswald

Urlaubskatalog Naturpark Habichtswald

Naturpark Habichtswald

Aalen sehen und erleben

Aalen sehen und erleben

Schwäbische Alb

Aalen kulturell sehen und erleben

Aalen kulturell sehen und erleben

Schwäbische Alb

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen