Deutsches Wanderinstitut

Premiumwandern - die Spitzenklasse des Genusswanderns

In Deutschland erfreut sich das Wandern immer größerer Beliebtheit. Mit zunehmendem Interesse in der Bevölkerung steigt auch die Anforderung an die Wanderwege. Das Deutsches Wanderinstitut e.V., ein Zusammenschluss unabhängiger Wanderexperten, kümmert sich um die Planung, Entstehung und Auszeichnung von Wegen, die zum Premiumwandern einladen.

Nachfolgend findest Du weitere Informationen über alle Wanderwege, die vom Deutschen Wanderinstitut mit dem Deutschen Wandersiegel für Premium-Wanderwege, als Premium-Stadtwanderwege oder als Premium-Spazierwanderwege zertifiziert sind. Außerdem findest Du Infos zu den zertifizierten Premium-Wanderregionen und Premium-Wanderorten.

Der Rheinsteig ist ein Premiumwanderweg im Mittelgebirge

Deutsches Wanderinstitut e.V.

Diese Einrichtung, ein Verein, der aus zahlreichen Wanderexperten besteht, versteht es als eine ihrer Kernaufgaben, den Wandertourismus als Slow Tourism zu gestalten. Das bedeutet, dass Wandernde in ganz Deutschland und darüber hinaus das Wandern als eine ganz persönliche und unvergessliche Begegnung mit der Natur erfahren sollen, was in weiterer Folge die Wertschätzung der Natur nachhaltig positiv beeinflusst. Naturschutz ist hier natürlich ein wichtiges Stichwort - wenn du durch das Wandern mit Fauna und Flora bewusst in Berührung kommst, wirst du die Erhaltung dieser als einen wichtigen Faktor betrachten.

Der Deutsche Wanderverband und sein Deutsches Wandersiegel

  • Premium-Wanderwege
  • Premium-Stadtwanderwege
  • Premium-Spazierwanderwege
  • Premium-Wanderregionen
  • Premium-Wanderorte

Zertifizierte Wanderwege

Eine weitere zentrale Aufgabe des Deutschen Wanderinstitutes ist die Zertifizierung der Wanderwege nach bestimmten Kriterien. Die höchste Einstufung ist hier der Premium-Wanderweg. Damit ein Wanderweg diese Auszeichnung erhält, müssen zahlreiche Kriterien in den Kategorien Wegbeschaffenheit, Natur und Landschaft, Kultur und Zivilisation, Wanderleitsystem und übergreifende Kriterien erfüllt werden. In einem Punktesystem gibt es für positive Aspekte Pluspunkte, für negative Eigenschaften werden Punkte abgezogen. Allgemein sind beim Premiumwandern vor allem eine abwechslungsreiche Wegführung, eine ausgewogene Aufteilung der sich auf der Strecke befindenden Highlights und möglichst viel Natur bzw. Kulturlandschaft wichtig. Beispielsweise sollte wenn möglich vermieden werden, dass alle Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten bereits auf den ersten hundert Metern einer drei Kilometer langen Wanderung zu finden sind.

Bei der Wegbeschaffenheit kommt es darauf an, welche Bodenbeläge der Wanderweg beinhält. Für längere Asphaltstrecken und Straßen, die von Autos und anderen Fahrzeugen befahren werden, gibt es Abzugspunkte. Was die Natur und Landschaft betrifft, sollte diese möglichst abwechslungsreich sein. Schöne Flusslandschaften, interessante Felsenformationen, tobende Wasserfälle, ruhige Waldstücke und grüne Haine sowie Plätze mit einer besonders schönen Aussicht sind meist beim Premiumwandern zu finden. Auf zertifizierten Premium Wanderwegen stößt man außerdem oft auf historische Gebäude oder Ruinen und ähnliche kulturelle Sehenswürdigkeiten. Eine angemessene Infrastruktur ist in der Spitzenklasse des Genusswanderns ebenso ein wichtiges Kriterium. Hierzu zählt eine gut lesbare und interpretierbare Beschilderung, Plätze, an denen Wanderer sich ausruhen und stärken können sowie eine möglichst unkomplizierte Anreise. Ebenso erwünscht sind gut platzierte Informationstafeln sind bei Themenwanderwegen.

Wenn ein Wanderweg in Deutschland eine solche Auszeichnung vom Deutsches Wanderinstitut erhält, gilt diese für drei Jahre. Danach bewerten Wanderexperten diesen nach denselben Kriterien aufs Neue. Auf diese Weise wird garantiert, dass die Qualität hoch bleibt und der Erhalt des Premium-Wegnetzes durchgehend oberste Priorität hat. Du kannst also davon ausgehen, dass das Erwandern eines Premium-Wanderwegs ein unvergessliches und abwechslungsreiches Genusserlebnis wird.

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Wanderurlaub alle ansehen

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Siegerland-Wittgenstein

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Sauerland

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Veendam

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge

Tambiente Magazin Aktiv Nord 2022

Tambiente Magazin Aktiv im Norden

Tambiente Magazin Aktivurlaub im Süden 2022

Tambiente Magazin Aktivurlaub im Süden

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Lahn-Dill-Bergland

WaldReich - Outdoor-Magazin für Siegen-Wittgenstein

Siegen-Wittgenstein – WaldReich

Siegerland-Wittgenstein