Malta - Eldorado für sonnenhungrige Aktivurlauber

Wandern ist auf Malta, Gozo und Comino ganzjährig möglich / Foto: © Daniel Cilia
Auch mit dem Mountainbike lässt sich Malta prima erkunden / Foto: © viewingmalta.com
Tauchen ist beliebt auf Malta / Foto: © viewingmalta.com
Klettern ist auf Malta und Gozo noch fast ein Geheimtipp / Foto: © Massimo Cappuccio
Malta - Eldorado für sonnenhungrige Aktivurlauber

Für Reisende, die im Urlaub aktive Erholung suchen, ist Malta ein wunderbares Ziel: Ob Wandern, Klettern, Mountainbiking oder Tauchen – die drei Inseln des maltesischen Archipels, Malta, Gozo und Comino, sind dank ihrer vielfältigen Landschaft und des mediterranen Klimas ein Eldorado für Aktivurlauber. Mit rund 300 Sonnentagen im Jahr bietet Malta ganzjährig ideale Voraussetzungen für Sportarten jeglicher Art.

Wandern & Laufen

Wandern ist auf Malta, Gozo und Comino ganzjährig möglich und immer eine Entdeckungstour von Land und Leuten. Abwechslungsreiche Wanderwege führen durch Dörfer, vorbei an alten Tempelanlagen, Wachttürmen oder Kirchen und bieten herrliche Aussichten über schroffe Steilküsten und idyllische Buchten.

Alle, die schneller unterwegs sind, können auf den Inseln ganzjährig gut trainieren und sich bei verschiedenen Marathon-, Triathlon- oder Crossläufen mit Athleten aus aller Welt messen. Die Laufveranstaltungen finden jährlich im Frühjahr und Herbst statt.

Klettern & Mountainbiken

Klettern ist auf Malta und Gozo noch fast ein Geheimtipp. Etwa 1.500 zum Teil extrem spektakuläre Routen entlang der griffigen Kalksandsteinfelsen und das trockene Mittelmeerklima bieten auch im Winter ideale Bedingungen für Klettertouren jeden Niveaus.

Mountainbiker, finden auf Malta und Gozo vielseitige Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden durch die abwechslungsreiche Landschaft. Ob entspannte Touren entlang der Küste, oder anspruchsvolle Downhill-Strecken mit engen Kurven und steinigem Untergrund: spektakuläre Ausblicke und außergewöhnliche Orte zum Erholen sind garantiert.

Tauchen & Wassersport

Bereits ab Mitte Mai laden Wassertemperaturen um die 20 Grad Celsius zum Baden an malerischen Buchten ein. Neben Schnorcheln, Standup- Paddling und Windsurfen bieten Kajaktouren rund um die Inseln sportlichen Spaß und Abenteuer.

Maltas Küste bietet mit ihren natürlichen Häfen ganzjährig einen perfekten Ausgangspunkt für Segler. Das wird beim Rolex Middle Sea Race deutlich: einer der renommiertesten Schiffsregatten Europas, die jährlich im Grand Harbour von Valletta für Aufsehen sorgt.

Der maltesische Archipel zählt mit seinem klaren türkisblauen Wasser zu den schönsten Tauchspots im Mittelmeer. Die Unterwasserwelt punktet vor allem mit spektakulären Höhlen und historischen Wracks. Ob ein Schnupperkurs für Einsteiger oder Wracktauchen für fortgeschrittene Taucher – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Malta Magazin zum Download. Klicke auf die Abbildung, um das Magazin über Malta, Gozo und Comino online zu lesen oder auch herunterzuladen.

Malta Magazin: Reisetipps und Berichte sowie nützliche Links für weitere Informationen.

Fremdenverkehrsamt Malta
, zur Routenplanung

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen