Sommerspaß für die ganze Familie in der Alpenwelt Karwendel

Leutascher Geisterklamm / Foto: © Alpenwelt Karwendel/ Philipp Gülland
Naturspielplatz Krün / Foto: © Alpenwelt Karwendel/ Hannes Holzer
Leutascher Geisterklamm / Foto: © Alpenwelt Karwendel/ Philipp Gülland
Grubsee - Der wärmste See der Region bietet bis zu 24 Grad Wassertemperatur / Foto: © Alpenwelt Karwendel/ Gregor Lengler
Märchenweg in Wallgau / Foto: © Alpenwelt Karwendel/ Philipp Gülland
Familienurlaub in der Alpenwelt Karwendel
Märchenweg in Wallgau

Die Natur in der Alpenwelt Karwendel beschert Kindern viele Abenteuer. An Seen und Isar, aber auch in Wiesen und Wäldern lässt es sich herrlich spielen. Erlebniswege wie die sagenhafte Geisterklamm oder der kitzlige Barfußpfad sorgen sogar bei Kindern für Wanderlust.

Gemeinsam können Familien in der Alpenwelt Karwendel erleben, wie gut die oberbayerische Bergnatur tut. „Abenteuerlust statt Wanderfrust“, lautet das Motto. Rauschende Bäche und Klammen, Kletterfelsen oder -bäume, aber auch spannende Geschichten auf dem Märchenweg in Wallgau lassen Kinder jede Mühe vergessen. Denn stets sind Phantasie oder Konzentration gefordert. Am Karwendel auf 2244 Metern, an der Bergstation liegt das „Riesenfernrohr“, Deutschlands höchstes Naturinformationszentrum samt Mitmach-Ausstellung zum Lebensraum im Hochgebirge. Im Tal liegen natürliche Spiel- und Rastplätze meist direkt am Weg: klare Bäche, kleine Seen zur Abkühlung wie zum Beispiel der Grubsee mit einer großen Rutsche und einem Bootverleih oder gemütliche Almen für eine Kaiserschmarrn-Pause.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Familienurlaub in der Alpenwelt Karwendel

Familienurlaub in der Alpenwelt Karwendel

Oberbayern | Bayern | Deutschland

Für Familienurlaub in Bayern rechnen Sie in der Alpenwelt Karwendel am besten so: Rauschende Klammen plus Bergseen, sonnige Almen plus Gipfel, frische Bergluft plus Isartal. Diesen Naturreichtum multiplizieren Sie mit spannenden Angeboten, viel Abwechslung und familienfreundlichen Gastgebern. Das Ergebnis: unendlich viel Urlaubsspaß für die Kinder, maximale Erholung für die Eltern.

Kitzeliger Barfußwanderweg

Tasten, hören, riechen, spüren und dabei den Blick auf die Berge ringsherum genießen, das beschreibt den Barfußwanderweg am Hohen Kranzberg. Auf 1,6 Kilometern erwandern Sie 24 Stationen: es geht über Schotter und Kies, Rinde, Moos und Tannenzapfen, durch erfrischendes Gebirgswasser sowie über leicht federnde Bergwiesen. An der Wasserstation darf nach Lust und Laune gespielt und gekneippt werden.

Wandern, wo der Klammgeist haust

Die Klamm ist wegebauliche Meisterleistung und fantastische Erlebniswelt zugleich. Auf Metallstegen hoch über der tosenden Leutascher Ache erleben Sie die wilde Schlucht an der Grenze Bayerns zu Tirol. Höhepunkt ist der schmale Steig, der sich durch die Enge bis auf eine 80 Meter hohe Panoramabrücke schlängelt. Von dort genießen Sie einen herrlichen Blick auf das Karwendelgebirge. Auf den drei Themenwegen der Geisterklamm (Klammsteig, Koboldpfad und Wasserfallsteig) finden Sie neben den Naturspektakeln auch jede Menge Erlebnis- und Infopunkte für Groß und Klein.

Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH
Dammkarstraße 3, 82481 Mittenwald zur Routenplanung

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen