Oberlausitz - eine facettenreiche Ferien- und Kulturregion mit überzeugenden Aktivangeboten

„Kummt oack rei a dr Äberlausitz!“ – So sagt man sinngemäß in Oberlausitzer Mundart „Besuchen Sie unsere schöne Oberlausitz“. Auch auf Sorbisch heißen wir Sie herzlich willkommen – „Wutrobnje witajće w Hornjej Łužicy!“

Attraktive Ferienregion im Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien

Aktivurlauber lieben die sanften Mittelgebirgszüge und bizarren Felsgebilde im Naturpark Zittauer Gebirge, radeln in faszinierender Natur und entdecken die Wassersportangebote des jungen Lausitzer Seenlandes. Kulturinteressierte genießen über 1.000 Jahre europäischer Geschichte in den Städten des Oberlausitzer Sechsstädtebundes, einzigartige sakrale Schätze entlang der trinationalen Via Sacra sowie blühende Gartenkultur. Die typischen Umgebindehäuser, die unvergleichliche Gastlichkeit und die gelebte deutsch-sorbische Zweisprachigkeit prägen das Gesicht der Oberlausitz.

Radfahrregion mit Sterneniveau

Radfahrern bietet die Oberlausitz mehr als 5.000 km gut ausgebaute, beschilderte Radwege. Fernradwege, Themen- und Rundtouren durchqueren die landschaftlich abwechslungsreiche Region. Hier lassen sich entspanntes oder sportmotiviertes Radfahren, Kraft-Tanken in der Natur, das Kennenlernen der Oberlausitz und das Genießen mit allen Sinnen verbinden. Liebhaber zertifi zierter Radwege kommen auch auf ihre Kosten. Denn die Oberlausitz ist eine 17-Sterne-Radwanderregion – ADFC-zertifiziert sind der Oder-Neiße und der Spree-Radweg mit je 4 Sternen, die Seenlandtour, der Fürst-Pückler-Radweg und die Niederlausitzer Bergbautour mit je 3 Sternen.

Zu Fuß die Oberlausitz erleben

Der beliebte „Oberlausitzer Bergweg“ – gerade erst als Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet, ist ein Highlight des etwa 5.000 km langen Wanderwegeangebotes der Oberlausitz. Er führt über 6 Etappen vom Oberlausitzer Bergland ins Zittauer Gebirge. Vom Töpferort Neukirch bis zur Fastentücher- Stadt Zittau säumen sich herrliche Aussichten, malerische Orte, traditionelle Umgebindehäuser und zahlreiche Gelegenheiten, um zu entspannen, regionale Köstlichkeiten zu genießen oder eine wohltuende Übernachtung zu verbringen. Ein besonderes Angebot ist „Wandern ohne Gepäck“ mit Gepäcktransport für gebuchte Touren. Kürzere Wanderwege, thematische Rundwege wie die Mühlentour durch Oderwitz, „sagenhafte“ Touren wie der Pumphutsteig, Naturerlebnispfade und Mehrtagestouren begeistern alle Wanderfreudigen.

Weitere Kataloge zum Thema alle ansehen

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Bad Berleburg - Wanderurlaub am Rothaarsteig

Siegerland-Wittgenstein

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Medebach – Sonnenseite des Sauerlandes

Sauerland

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Veendam

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge

Tambiente Magazin Aktiv Nord 2022

Tambiente Magazin Aktiv im Norden

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Wandern im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Lahn-Dill-Bergland

WaldReich - Outdoor-Magazin für Siegen-Wittgenstein

Siegen-Wittgenstein – WaldReich

Siegerland-Wittgenstein

Gastgeberverzeichnis Bad Laasphe am Rothaarsteig

Gastgeberverzeichnis Bad Laasphe am Rothaarsteig

Siegerland-Wittgenstein

alle ansehen

Kostenlose Kataloge für Deinen nächsten Urlaub

Wähle aus Hunderten von Katalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Urlaubsziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Alle ansehen
Traumurlaube - jetzt planen