Außergewöhnlich übernachten im Saarland - Tipps für einen Grenzenlosen Urlaub

Kotas bei der Girtenmühle - Außergewöhnlich übernachten im Saarland - Tipps für einen Grenzenlosen Urlaub

Einige Übernachtungsmöglichkeiten im Saarland machen auch die Nächte ganz besonders. Die einen mögen es unkompliziert und einfach, für andere darf es auch gerne mehr sein.

Camping der anderen Art

Mit dem historischen Landgut Girtenmühle wurde ein Ort der Auszeit inmitten von Weiden und Wäldern geschaffen. In direkter Nähe zum Stausee Losheim ist der Abenteuer-Campingplatz mit Bar im Außenbereich ein echtes Idyll. Hier gibt es neben Glampingzelten auch die Finnischen Kotas, kleine Holzhäuschen mit kleinem Wohnzimmer und großem Doppelbett.

Inmitten eines neuangelegten Weinberges an den Schwarzrinderseen überzeugt das WeinDorf am Rande des Hunsrücks als erstes Weinfass-Hotel der Welt. 16 Fasseinheiten bestehend aus einem Schlummerfass und einem Badezimmerfass und verbunden durch Terrassen sorgen für Entspannung und Erholung im Norden des Bundeslandes.

Auch das Glamping Resort im Biosphärenreservat Bliesgau im Süden verfügt über moderne Naturhotelzimmer. Abhängig von dem jeweiligen Modell bieten die Glamping-Einheiten Schlafplätze für bis zu 3 Personen und das mit einem hohen Komfort.

Für das gewisse Extra sorgt auch der Cloefhänger in den Bäumen hoch über der Saarschleife. Beim Cloefhänger wird ein Zelt für bis zu zwei Personen an die Bäume in zwei Metern Höhe inmitten einer der schönsten Gegenden des Saarlandes gespannt.

Wer etwas Besonderes für Familien sucht, wird ebenfalls fündig. Auf dem Campingplatz Bostalsee werden außergewöhnliche Mietunterkünfte für Familien angeboten. Die individuell gestalteten Märchenhäuser aus Rubinholz am Bostalsee bieten jeweils Platz für 4-5 Personen. Bei allen Häusern führt außen eine Sprossenleiter zum Balkon, Haus Zwerg und Haus Froschkönig haben zusätzlich ein Kletternetz, Haus Fee und Haus Fliegenpilz eine Rutsche und das Haus Bosi ist mit einer Kletterwand ausgestattet.

Auf dem Urlaubs Hof in St. Wendel bieten die zwei Zirkuswagen Rotkehlchen und Grünspecht jeweils mit Doppelbett und Etagenbett den idealen Platz für vier Personen. Zur Ausstattung gehört ebenfalls eine Küche mit Sitzecke und eine Toilette.

Bestelle jetzt kostenlose Urlaubskataloge aus dem Saarland alle ansehen

Sankt Wendeler Land – Willkommen

Sankt Wendeler Land – Willkommen

Sankt Wendeler Land

Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Städte Saarland

Saarschleifenland – Erlebniskarte

Saarschleifenland – Erlebniskarte

Saarschleifenland

Auf dem Wasser

Mit dem Joylife Elektro-Hausboot auf der Saar ist Komfort-Urlaub auf dem Wasser im Stile eines fest- und freistehenden Ferienhaus möglich. Führerscheinfrei ab 18 Jahren kann mit dem luxuriösen Hausboot ganz bequem und leicht der namensgebende Fluss des Bundeslandes befahren werden. Ausgestattet mit einer Gesamtbootsfläche von 54 qm, einem überdachten Außen- sowie einem Sonnendeck, Akku-Powerpack, Solaranlage, Landstromversorgung und Stromgenerator, einer Bordkläranlage und einer Frischwasseraufbereitungsanlage wird ein nahezu autarkes ökologisches Leben auf dem Wasser ermöglicht.

Moderne Design-Hotels

Es gibt Orte, die eine besondere Kraft haben. Einer dieser Orte ist die Seezeitlodge am Bostalsee. Im Sommer 2017 neu eröffnet als außergewöhnliches Wellness-und Naturresort. Exponiert gelegen auf einem bewaldeten Kap mit stolzem Blick über den größten See des Saarlandes. Hier begeistern vielfältige Lebenswelten und kreatives Design.

Auch das La Maison Hotel gehört zu den Hotels mit besonderem Design. Die kernsanierte Villa, das ehemalige Oberverwaltungsgericht, verbindet das Traditionelle der Villa mit einem modernen Anbau. Das frühere Hausmeisterhaus wurde ebenfalls in die Gestaltung des Hotels mit einbezogen.

In der Landeshauptstadt Saarbrücken, umsäumt von großen Platanen liegt die ESPLANADE direkt am Max-Ophüls-Platz, am Eingang des angesagten Nauwieser Viertels. In dem freistehenden, denkmalgeschützten Gründerzeithaus, erbaut um 1890, vereinen sich stilvoller Komfort, zeitlos-elegantes Interior Design und kreative Kulinarik: ein neues Refugium im Herzen Europas – für Gourmet-Reisende und Designliebhaber.

Quelle: Tourismus Zentrale Saarland GmbH