Familienurlaub in Schweinfurt - Von Badespaß bis Baumwipfelpfad

Rund 550 Tiere leben im Wildpark Schweinfurt - der Eintritt ist frei. - Familienurlaub in Schweinfurt - Von Badespaß bis Baumwipfelpfad

Raus in die Natur, im Badesee nach Herzenslust herumplanschen, im Wildpark Luchse beobachten und vom Baumwipfelpfad aus den Wald aus einer neuen Perspektive entdecken: Langeweile kommt bei einem Familienurlaub in Schweinfurt bestimmt nicht auf. Die nahe gelegenen Naturparks Steigerwald und Haßberge sind ebenso wie die grünen Wiesen und Flusstäler des fränkischen Weinlands ein ideales Terrain für aktive Entdeckungen.

Paradies für Wasserratten

Badespaß steht bei den Youngsters in den Ferien auf der Wunschliste meist ganz weit oben. Ein Ausflug zum Ellertshäuser See, dem größten See Unterfrankens, mit Sandstrand, Wasserspielplatz und Klettergarten, darf daher auf dem Urlaubsprogramm nicht fehlen. Praktisch: Direkt am See gibt es einen Campingplatz. Auch am Schweinfurter Baggersee kommen kleine und große Wasserratten auf ihre Kosten. Nach dem Auspowern im kühlen Nass lockt ein Picknick mit Bratwurst an den ausgewiesenen Grillplätzen oder ein Eis auf der Sonnenterrasse.

Den Wald von oben entdecken

Wald und Wandern machen am meisten Vergnügen, wenn es unterwegs besondere Mitmachstationen für den Nachwuchs gibt. Wie zum Beispiel im Steigerwald-Zentrum - Nachhaltigkeit erleben. Spielerisch erfährt man in diesem Naturerlebniszentrum Wissenswertes über den Wald, die naturnahe Waldbewirtschaftung und einen nachhaltigen Lebensstil. Im Waldlabor und der Waldwerkstatt können Kinder unter fachkundiger Anleitung forschen und werken. Auch Führungen mit dem Förster werden angeboten. Nach einer Stärkung in einer gemütlichen Gaststätte in Handthal lockt eine Wanderung zum Baumwipfelpfad Steigerwald bei Ebrach. Der 1.150 Meter lange Pfad führt in bis zu 26 Metern Höhe durch den Wald. Höhepunkt ist der 42 Meter hohe kelchförmige Holzturm, von dem aus der

Ein Ausflug zum Ellertshäuser See, dem größten See Unterfrankens mit Sandstrand, Wasserspielplatz, Klettergarten und Naturerlebnisweg, darf auf dem Urlaubsprogramm nicht fehlen.

Steigerwald von oben erkundet werden kann.

Tierstimmen erkennen, Tiermemory und Barfußschnecke: Jede Menge Mitmachstationen hält auch der Obstpfad Schleerieth bereit. Auf dem 2,5 Kilometer langen Weg durch das Obstbaumparadies erfahren Ausflügler Interessantes und Unterhaltsames rund um das Streuobst und den Ort. Viele weitere Freizeittipps gibt es unter www.schweinfurt360.de.

Sinnesparcours und Dunkelcafé

Ein tolles Ziel für Naturbegeisterte ist zudem die Umweltstation Reichelshof - mit Tiergehege, Themengärten, Sinnesparcours, Abenteuerspielplatz und einem Dunkelcafé. Dort wird man bei völliger Dunkelheit mit Kaffee und Kuchen verköstigt und erfährt so, was es heißt, blind zu sein. Zu den weiteren Freizeitmöglichkeiten in der Region gehören Wander- und Radausflüge, Kanutouren und Stand Up Paddling (SUP) auf dem Main oder Abstecher zum Schloss Werneck mit seinem weitläufigen Park oder zu den Gipshügeln in Sulzheim.

Stadflair und Kultur erleben

Die vielfältige Natur in der Region Schweinfurt bietet eine Fülle an Outdoorentdeckungen. Wer im Familienurlaub Stadtflair und Kultur genießen möchte, kommt ebenso auf seine Kosten. Hier einige Ausflugstipps:

  • Durch liebevolle Gässchen bummeln und besondere Eissorten entdecken.
  • Kunsthalle Schweinfurt und Museum Georg Schäfer: Sonntags und in den Ferien werden dort Kurse für Kinder angeboten.
  • Bandkeramikmuseum in Schwanfeld: Hier taucht man in die Steinzeit vor 7.500 Jahren ein, Mitmachstationen laden zum Experimentieren ein.
  • Führung im barocken Landschloss Zeilitzheim.
  • Erich-Kästner-Bibliothek in Oberschwarzach: Mitmachmuseum, in dem der Nachlass Kästners erkundet werden kann.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.schweinfurt360.de

Quelle: Tourist-Information Schweinfurt 360° c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Gemeinsames Fotoshooting mit den Reisemobilspezialisten aus Zwiesel / Foto: © FNBW
20.07.2024

Synergien in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald nutzen

Die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald und AVP CAMPINGLAND aus Zwiesel haben sich zusammengeschlossen, um den Reisemobiltourismus in der Region zu fördern. Ein gemeinsames Fotoshooting und ein spezielles Vermietungsangebot für das Reisemobiltreffen vom 27. bis 29. September 2024 sind Highlights der Zusammenarbeit.
mehr erfahren
Die Verantwortlichen des Baumkronenweges und Besucherzentrums Edersee freuen sich, das Kombiticket ihren Gästen anbieten zu können / Foto: © Edersee Marketing GmbH
15.07.2024

Neues Kombiticket am Edersee

Am Edersee können Besucher jetzt ein Kombiticket erwerben, das den Eintritt zum beliebten Baumkronenweg und die animierte Zeitreise Mythos Edersee im Besucherzentrum verbindet.
mehr erfahren
Forbach - Soft-Rafting auf der Murg / Foto: © Julian Semet | Schwarzwald Tourismus
10.07.2024

Schwarzwald lockt mit neuen Abenteuern für die ganze Familie

Der Schwarzwald bietet diesen Sommer zahlreiche neue Erlebnisse für Familien, darunter eine kulinarische Rätsel-Radtour im Dreisamtal, das Outdoor-Escape-Erlebnis Die doppelte Biergit, und den neuen Spechtpfad im Nationalpark.
mehr erfahren
Zoodirektor Prof. Jörg Junhold bei der Testfahrt des neuen VR-Erlebnis Gorilla Trek im Zoo Leipzig / Foto: © Zoo Leipzig
28.06.2024

Zoo Leipzig schlägt Brücke zwischen virtueller Realität und realem Erleben

Auge in Auge mit den Berggorillas in Ruanda - neues Virtual Reality-Erlebnis im Zoo Leipzig.
mehr erfahren
Seelöwin Lio im Zoo Leipzig tippt auf Deutschland. / Foto: © Zoo Leipzig
21.06.2024

Abenteuer-Sommer 2024 im Zoo Leipzig

Im Zoo Leipzig warten Jungtiere, Neuzugänge und begleitende Aktionen auf kleine und große Entdecker, um unvergessliche Erlebnisse im Sommer 2024 zu sammeln.
mehr erfahren
Der Gemeine Holzbock ist die am häufigsten in Deutschland vorkommende Zeckenart. Er kann unter anderem FSME-Viren übertragen. / Foto: © Erik Karits auf Pixabay
19.06.2024

Zeckenstich mit fatalen Folgen: Die FSME-Gefahr ernst nehmen

Zeckenstiche können gefährliche Krankheitserreger wie das Frühsommer-Meningoenzephalitis-Virus (FSME) auf den Menschen übertragen.
mehr erfahren
Sommerferien 2024: Endlich ausgelassene Ferientage genießen können / Foto: © TVE/studio2media
14.06.2024

Erlebnisregion Erzgebirge: Sommerzeit ist Urlaubszeit

Das Erzgebirge bietet in den Sommermonaten 2024 sowohl drinnen als auch draußen jede Menge Spaß und einzigartige Erlebnisse für einen spannenden Urlaub.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren
Kleiner Pilot: In der Flugwelt Altenburg-Nobitz dürfen sich Kinder in einem Flugzeug sogar ins Cockpit setzen. / Foto: © djd/Tourismusverband Altenburger Land/LVDG/Simon Büttner
05.06.2024

Erlebnisurlaub pur: Worauf sich Familien im Altenburger Land freuen dürfen

Im Altenburger Land in Thüringen ist Langeweile ein Fremdwort: Unter www.altenburg.travel steht eine Familienerlebniskarte zum Download bereit, mit einer Rallye kann die Region spielerisch erkundet werden.
mehr erfahren
Schimpansenweibchen Changa mit Jungtier am Bauch / Foto: © Zoo Leipzig
04.06.2024

Schimpansennachwuchs im Zoo Leipzig

Zuchterfolg in Pongoland im Leipziger Zoo: Schimpansenweibchen Changa sorgte für Nachwuchs.
mehr erfahren