In die Seile, fertig, los - Klettern für alle am Königssee

Er wurde ganz neu angelegtund gesichert: Der Schützensteig, eine familiengerechte Kletter-Route, die sich bestens für Freizeitsportler und Eltern mit abenteuerlustigen Kindern eignet. Über 330 Meter Sicherungsseil, 70 Trittbügel und die tollkühne Hängebrücke „Flying Fox“ wurden in Absprache mit Natur- und Tierschützern am Kleinen Jenner installiert, um den leichten, landschaftlich äußerst reizvollen Steig oberhalb des Königssees für Kraxl-Freunde zu erschließen. Mit einem Schwierigkeitsgrad von A/B, einem Notausstieg auf mittlerer Höhe, geringem Sturzrisiko und besonders niedrig angebrachter Drahtsicherung ist der 350 Meter lange, in ein bis eineinhalb Stunden begehbare Pfad auch für Kletter-Neulinge in erfahrener Begleitung sorglos zu bewältigen.

Wer seine ersten Schritte im Klettersteig wagen möchte, kann dies zum Beispiel ab 155 Euro pro Person inklusive 4 Übernachtungen, Frühstück, 2,5-stündigem Schnupperkurs und Brotzeit tun.

„Der Schützensteig ergänzt das bestehende Kletterangebot im Berchtesgadener Land um die Kategorie ‚einfach‘ “, erläutert Initiator Michael Graßl seine Idee, die speziell auf Kinder ab ca. 10 Jahren und Anfänger ausgerichtete Routeam Kleinen Jenner zu installieren. Der nach den Weihnachtsschützen, die dem Gipfel einst sein Kreuz spendierten, benannte Steig weist eine besonders unkomplizierte Führung auf. So könnenauch wenig erfahrene Kletterer – im Rahmen eines Einsteigerkurses (www.klettersteigschule.de) oder in routinierter Begleitung – alle Reize des faszinierenden Berg-Vergnügens bei niedriger technischer Anforderung auskosten.

„Die direkte Sicht auf Untersberg, Schlafende Hexe und Reiteralpe komplettiert das sportliche Abenteuer“, schwärmt Graßl, der besonders stolz auf die naturverträgliche Anlage in unmittelbarer Nähe des Nationalparks Berchtesgaden ist. Wer gut durchkommt und Lust bekommen hat, sollte direkt am Fels bleiben. Unweit des neuen Schützensteigs warten mit dem Isidor-Klettersteig am Grünstein, dem Hochthronsteig am Untersberg und dem Pidinger Klettersteig immer weiter steigende Herausforderungen auf die fortgeschrittenen Kletterer.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.berchtesgadener-land.com

Quelle: Kunz PR

Knifflige Rätsel müssen auf der Suche nach Zwerg Borim im Schwarzwald-Wanderparadies Wolftal gelöst werden. / Foto: © Wolftal Tourismus
16.05.2022

Kinder suchen Zwerge im Wolftal in der Ferienreion Schwarzwald

Gemeinsam mit dem Schwarzwald-Maskottchen Anni können sich Familien im Wolftal auf ein spannendes Outdoor-Abenteuer einlassen.
mehr erfahren
Kletterspaß an der Stie-Alm auf dem Brauneck. / Foto: © Tourismus Lenggries, Adrian Greiter
12.05.2022

Ferienspaß in Lenggries: Angebote für Kinder und Familien

Ponyreiten, Almwanderungen, Badeausflüge, Stempel und Erlebnisse sammeln: In Lenggries und Umgebung gibt es den ganzen Sommer über viel zu entdecken.
mehr erfahren
Wiesenlandschaft Wiesmahdweg in den Ammergauer Alpen / Foto: © Ammergauer Alpen GmbH, Simon Bauer
05.05.2022

Von Facettenblick bis Schwänzeltanz

Der Lehrpfad Bienenweg führt in den Ammergauer Alpen von Bad Kohlgrub ins Reich der Bienen und vermittelt spielerisch, warum diese kleinen Wesen so wichtig für uns alle sind.
mehr erfahren
Die Burgruine Windeck auf dem Mäanderweg ist ein echter Abenteuerspielplatz / Foto: Winkit at the German-language Wikipedia [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
29.04.2022

Wandern mit Kindern im Siegtal

Familienwanderungen und interaktive Kindererlebniswege der Naturregion bieten neben dem Wandern auch Möglichkeiten zu Klettern, Burgen erobern, Waldtiere entdecken und auch selbst kreativ werden.
mehr erfahren
Yoga SUP Afterwork Kurse für Erwachsene auf dem Stausee zusammen mit Sarah&John Yoga / Foto: © Luxemburgische Jugendherbergen VoG
27.04.2022

Luft, Erde und Wasser in Luxemburg erleben

Die Luxemburger Jugendherbergen bieten während der Pfingstferien 2022 ein vielfältiges Programm für Jung und Alt an.
mehr erfahren
Faaker See / Foto: © Peter Ortner auf Pixabay
26.04.2022

Der abenteuerliche Urlaub am See in Kärnten

mehr erfahren
Strandurlaub in der Lüneburger Heide - Niedersachsen hält für Camper eine große Landschaftsvielfalt bereit / Foto: © djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Südsee-Camp/Toma Babovic
26.04.2022

Campingreisen mit Kontrasten in Niedersachsen

Wer mit Wohnmobil, Caravan oder Zelt durch Niedersachsen fährt, kann eine Vielfalt von Landschaften entdecken: Der salzige Seewind am Meer, die Vogelvielfalt im Moor oder steile Klippen im Gebirge machen die Natur hautnah erlebbar.
mehr erfahren
Familienfreundliche Campingplätze warten an der Talsperre Pöhl und zahlreichen weiteren Stauseen im Vogtland. / Foto: © djd/Tourismusverband Vogtland e.V./T. Peisker
26.04.2022

Ferienfreuden im Vogtland

Die Talsperre Pöhl bei Plauen wird auch Vogtländisches Meer genannt und ist nur einer von zahlreichen glasklaren Stauseen in der grünen Grenzregion von Sachsen und Thüringen.
mehr erfahren
Im bayerischen Naturpark Steinwald können Familien, Wandernde und Radfahrende die Natur in Ruhe genießen. / Foto: © djd/Zweckverband Steinwald-Allianz/Matthias Kunz
26.04.2022

Im bayerischen Steinwald die Seele baumeln lassen

Klein, aber oho: Das ist der Naturpark Steinwald im Nordosten Bayerns. Zwar ist er der zweitkleinste von insgesamt 19 bayerischen Naturparks und hat sowohl für Familien als auch für Wandernde, Radfahrende und Naturfreunde einiges zu bieten.
mehr erfahren
Ostereiersuche in Ostfriesland / Foto: © Ostfriesland Tourismus GmbH
14.04.2022

Hohe Auslastung über die Osterferien – viele Feriengäste in Ostfriesland erwartet

Ob Bensersiel, Emden, Großheide, Spiekeroog, Moormerland oder Apen – die Betten in den Hotels und Ferienwohnungen in Ostfriesland in den Osterferien 2022 sind vielerorts sehr gut gebucht.
mehr erfahren