Mit und ohne Eltern

Volles Programm für Kinder und Jugendliche am Achensee. - Mit und ohne Eltern

Mit der gesamten Familie unter Sternen wandern oder ganz ohne Eltern und jüngere Geschwister Abenteuer erleben. Mit dem umfangreichen Kinder- und Jugendprogramm von 24. Juni bis 30. August 2019 macht die Ferienregion Achensee beides möglich. Die Vier- bis Zehnjährigen können Schnuppergolfen, Ponyreiten und das verschwundene Achensee-Maskottchen Wusel Wassergeist suchen. Teenager zwischen zehn und 16 Jahren finden mit erfahrenen Guides echte Adrenalinkicks beim Klettern im neuen Klettergarten in Achenkirch, Wildwasserschwimmen oder Westernreiten. Das Programm wird montags bis freitags angeboten und kostet für Teens je nach Unternehmung zwischen 25 und 40 Euro pro Kurs und pro Person – die Ausrüstung inbegriffen. Die Teilnahme am ganztägigen Kinderprogramm ist kostenlos, lediglich sieben Euro fallen für Essen und Getränke der Kids an.

An ihm kommt keiner vorbei – Wusel Wassergeist, das Maskottchen der Ferienregion Achensee, begleitet kleinere Kinder durch den Urlaub und freut sich immer über deren Hilfe. Zum Beispiel, wenn er sich beim Schnuppergolfen im Wald verirrt. Ansonsten können sich die Kids auf Unterricht im Spurenlesen und eine Floßfahrt freuen oder genauso wie die Größeren Action erleben: zum Beispiel beim Kletterabenteuer mit Kraxel Kris – inklusive „Flying Fox“-Fahrt und Waldhütten-Bau.

Einfach mal Chillen heißt es dagegen für die Teenager beim Stand Up Paddleboarding auf dem türkisblauen Achensee. Vielleicht auch mit Schlauchreifen die Seeache hinunter schaukeln oder auf Entdeckungstour mit dem Segway gehen? Das Programm ist prall gefüllt und verspricht viel Spaß mit Gleichaltrigen.

Aber auch zusammen können Familien am Tiroler Meer viel erleben. Jeden Montagabend wird eine Sternenwanderung angeboten. Wenn es dunkel wird, funkeln die Lichter am Ufer und die Sterne am Himmel um die Wette. Treffpunkt ist um 20 Uhr bei der Häusererbühel Kapelle in Maurach. Fantasy-Liebhaber kommen am Mittwochabend beim Nachtgeländespiel voll auf ihre Kosten: Den Zaubermeister suchen, die Waldelfe befreien, gemeinsam zu Helden der Nacht werden. Treffpunkt ist um 20 Uhr beim Alpen Caravan Park Achensee in Achenkirch. Am Donnerstag dreht sich bei der Buchauer Alm in Maurach alles um Henne Hanna. Die möchte gerne den Sommer mit ihren tierischen Freunden auf der Alm verbringen – aber der Bauer ist dagegen. Wer dem lieben Federvieh hilft, wird anschließend mit einem köstlichen Kaiserschmarrn und herrlichem Bergpanorama belohnt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr beim Parkplatz oberhalb der Rofanseilbahn in Maurach (Anmeldung bis spätestens 17.00 Uhr des Vortages in den örtlichen Informationsbüros der Ferienregion Achensee oder unter Tel. +43 5 95300-0).

Gemeinsam am Achensee viel erleben.

Übrigens: Das Achensee Maskottchen „Wusel Wassergeist“ kann man mit nach Hause nehmen – als Anhänger, auf einem T-Shirt oder im Malbuch. Und wer eine Überraschung möchte, besucht im Sommer den Wusel-Seeweg zwischen Maurach und Achenkirch – die Traumtrasse ist komplett autofrei.

Der Achensee, der wie ein Fjord zwischen Rofan- und Karwendelgebirge eingebettet ist, ist Tirols größter Badesee. Neben des speziellen Kinder- und Jugendprogramms, das jedes Jahr neu aufgelegt wird, sorgen familienfreundliche Betriebe, ein großes Angebot an leichten Wanderungen – teilweise direkt am Wasser – sowie die Dichte an Spielplätzen und kindgerechten Angeboten für den perfekten Aufenthalt.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.achensee.com

Quelle: Achensee Tourismus c/o Kunz PR

Knifflige Rätsel müssen auf der Suche nach Zwerg Borim im Schwarzwald-Wanderparadies Wolftal gelöst werden. / Foto: © Wolftal Tourismus
16.05.2022

Kinder suchen Zwerge im Wolftal in der Ferienreion Schwarzwald

Gemeinsam mit dem Schwarzwald-Maskottchen Anni können sich Familien im Wolftal auf ein spannendes Outdoor-Abenteuer einlassen.
mehr erfahren
Kletterspaß an der Stie-Alm auf dem Brauneck. / Foto: © Tourismus Lenggries, Adrian Greiter
12.05.2022

Ferienspaß in Lenggries: Angebote für Kinder und Familien

Ponyreiten, Almwanderungen, Badeausflüge, Stempel und Erlebnisse sammeln: In Lenggries und Umgebung gibt es den ganzen Sommer über viel zu entdecken.
mehr erfahren
Wiesenlandschaft Wiesmahdweg in den Ammergauer Alpen / Foto: © Ammergauer Alpen GmbH, Simon Bauer
05.05.2022

Von Facettenblick bis Schwänzeltanz

Der Lehrpfad Bienenweg führt in den Ammergauer Alpen von Bad Kohlgrub ins Reich der Bienen und vermittelt spielerisch, warum diese kleinen Wesen so wichtig für uns alle sind.
mehr erfahren
Die Burgruine Windeck auf dem Mäanderweg ist ein echter Abenteuerspielplatz / Foto: Winkit at the German-language Wikipedia [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
29.04.2022

Wandern mit Kindern im Siegtal

Familienwanderungen und interaktive Kindererlebniswege der Naturregion bieten neben dem Wandern auch Möglichkeiten zu Klettern, Burgen erobern, Waldtiere entdecken und auch selbst kreativ werden.
mehr erfahren
Yoga SUP Afterwork Kurse für Erwachsene auf dem Stausee zusammen mit Sarah&John Yoga / Foto: © Luxemburgische Jugendherbergen VoG
27.04.2022

Luft, Erde und Wasser in Luxemburg erleben

Die Luxemburger Jugendherbergen bieten während der Pfingstferien 2022 ein vielfältiges Programm für Jung und Alt an.
mehr erfahren
Faaker See / Foto: © Peter Ortner auf Pixabay
26.04.2022

Der abenteuerliche Urlaub am See in Kärnten

mehr erfahren
Strandurlaub in der Lüneburger Heide - Niedersachsen hält für Camper eine große Landschaftsvielfalt bereit / Foto: © djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Südsee-Camp/Toma Babovic
26.04.2022

Campingreisen mit Kontrasten in Niedersachsen

Wer mit Wohnmobil, Caravan oder Zelt durch Niedersachsen fährt, kann eine Vielfalt von Landschaften entdecken: Der salzige Seewind am Meer, die Vogelvielfalt im Moor oder steile Klippen im Gebirge machen die Natur hautnah erlebbar.
mehr erfahren
Familienfreundliche Campingplätze warten an der Talsperre Pöhl und zahlreichen weiteren Stauseen im Vogtland. / Foto: © djd/Tourismusverband Vogtland e.V./T. Peisker
26.04.2022

Ferienfreuden im Vogtland

Die Talsperre Pöhl bei Plauen wird auch Vogtländisches Meer genannt und ist nur einer von zahlreichen glasklaren Stauseen in der grünen Grenzregion von Sachsen und Thüringen.
mehr erfahren
Im bayerischen Naturpark Steinwald können Familien, Wandernde und Radfahrende die Natur in Ruhe genießen. / Foto: © djd/Zweckverband Steinwald-Allianz/Matthias Kunz
26.04.2022

Im bayerischen Steinwald die Seele baumeln lassen

Klein, aber oho: Das ist der Naturpark Steinwald im Nordosten Bayerns. Zwar ist er der zweitkleinste von insgesamt 19 bayerischen Naturparks und hat sowohl für Familien als auch für Wandernde, Radfahrende und Naturfreunde einiges zu bieten.
mehr erfahren
Ostereiersuche in Ostfriesland / Foto: © Ostfriesland Tourismus GmbH
14.04.2022

Hohe Auslastung über die Osterferien – viele Feriengäste in Ostfriesland erwartet

Ob Bensersiel, Emden, Großheide, Spiekeroog, Moormerland oder Apen – die Betten in den Hotels und Ferienwohnungen in Ostfriesland in den Osterferien 2022 sind vielerorts sehr gut gebucht.
mehr erfahren