Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Badewannenmeister - Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Rund, eckig, groß, klein, beleuchtet - über 700 Milliarden LEGO® Steine wurden bisher weltweit verkauft. Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen, das Dorf von Asterix und Obelix, eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucherinnen und Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg am 24. und 25. Februar sowie am 02. und 03. März 2024 im phaeno selbst überzeugen.

Die Fangruppe „Steineland Harz + Heide“ hat Baumeisterinnen und Baumeister aus den USA, den Niederlanden und Deutschland angefragt, die eine große Vielfalt an einmaligen Objekten nach Wolfsburg bringen werden. „Wir wollen mit der Ausstellung zeigen, wie unglaublich kreativ man mit den bunten Steinen sein kann. LEGO® verbindet uns mit Fans auf der ganzen Welt“, erklärt Dr. Dr. Oliver Starke, Kurator der Ausstellung vom Fanclub „Steineland Harz + Heide“. Im Mittelpunkt von phaenoBRICKS stehen in diesem Jahr bewegliche Arbeiten mit Witz und Überraschungseffekt: Frösche am Teich fangen eine Fliege, ein Seeungeheuer schwimmt durch hohe Wellen und Gäste eines Tennismatches bewegen sich synchron zum Ball.

„Diese Arbeiten haben einen starken Bezug zur Ausstellung im phaeno. Die Mechanik des hölzernen Spaghettimessers in der Dauerausstellung ist zum Beispiel genauso gut zu erkennen wie die des Badewannenmeisters aus bunten LEGO® Steinen“, sagt Davy Champion, phaeno Organisator der Ausstellung.

An beiden Wochenenden stehen zahlreiche Mitglieder der Fangruppe an den Konstruktionen bereit, um Fragen zu beantworten, die Ausstellung in Bewegung zu bringen und Tipps zum Selberbauen zu geben. Natürlich darf auch selbst fleißig gebaut werden. Eine Bauecke mit vielen bunten Steinen und ein großes Mosaik, das an den Wochenenden mit Hilfe vieler Hände fertiggestellt wird, stehen für LEGO® Fans und Kreative bereit. „Besonders stolz sind wir darauf, dass 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Region am Bauwettbewerb „Kinetisches Lego“ teilgenommen haben. Ihre Werke werden wir ebenfalls in der Ausstellung präsentieren und am Samstag, 24. Februar 2024, drei Gewinnerinnen und Gewinner küren“, erklärt Davy Champion.

Harry Potter Filmszene

Highlights der Ausstellung

Kleine Welten mit vielen Details

Der Todesstern aus Star Wars ist eine riesige Raumstation, die ganze Planeten zerstören kann. Die Fangruppe nutzte die Bauanleitung, um Minecraft-Szenen, das vielfältige Leben auf dem Bauernhof, Räume für Technikfreaks und die bunte Welt von „Everyone is awesome“ darzustellen. Insgesamt werden vier Werke mit fantasievollen Details zu sehen sein.

Filmszene aus Harry Potter

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Trimagischen Turniers sind bereit, das magische Labyrinth zu betreten... Im Labyrinth steht ein Pokal, der als schicksalhafter Portschlüssel auf die Sieger wartet...

Automaton - bewegliche Figuren

Einmal Staubsaugen auf einer winzigen Insel und das bitte mit System. Die kinetischen Figuren von Teun de Wijs aus Amsterdam bringen den Betrachter:innen zum Staunen und Schmunzeln. Mit viel Detailarbeit und abenteuerlichen Konstruktionen beschäftigt sich Taylor Heanue aus Boston. Seine Frösche am Teich, die gerade genüsslich eine Fliege verspeisen, sind ein echter Hingucker.

Die große Kugelbahn

Ein Spielplatz für Kugeln: In dieser GBC-Anlage werden sie durch abenteuerliche Konstruktionen transportiert: Tunnel, Förderbänder, Riesenräder ... der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Viele weitere Konstruktionen warten auf die Gäste. Mehr unter www.phaeno.de/phaenobricks

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Kostenlose Kataloge für einen Urlaub in Wolfsburg alle ansehen

Wolfsburg erleben – Highlights & Attraktionen

Wolfsburg erleben – Highlights & Attraktionen

Städte Niedersachsen

Quelle: phaeno gGmbH

Oberes Belvedere in Wien / Foto: © Leonhard Niederwimmer auf Pixabay
15.04.2024

Aufblühen in Wien: 5 Tipps, wie Sie den Frühling in der österreichischen Metropole am besten genießen können

In Wien, mit einem Naturflächenanteil von fast 50 Prozent eine der grünsten Städte der Welt, zeigt sich der Frühling ab April von seiner schönsten Seite.
mehr erfahren
Inszenierung Upside Down vom Theater Titanick / Foto: © metaorange, Luca Migliore
12.04.2024

12. Naumburger Straßentheatertage vom 10. bis 12.05.2024

Naumburgs historische Straßen und Plätze verwandeln sich vom 10. bis 12. Mai 2024 im Rahmen der Straßentheatertage in bunte Bühnen.
mehr erfahren
Der Reinhold-Forster-Erbstolln in Siegen ist ein eindrucksvolles Denkmal der regionalen Bergbaugeschichte. / Foto: © djd/Touristikverband Siegen-Wittgenstein/Achim Meurer
12.04.2024

In Siegen-Wittgenstein hat der Bergbau eine lange Geschichte

Bergbausiedlung, Wodanstollen, Stahlbergmuseum und EisenZeitReiseWeg - das ist nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten, die sich in Siegen-Wittgenstein für eine spannende Zeitreise in die jahrtausendealte Bergbaugeschichte bieten.
mehr erfahren
Urlaub in der Oststeiermark ist ein Erlebnis mittendrin im Garten Österreichs. / Foto: © Lang-Bichl – rkp
12.04.2024

Sommerglück für Familien im Garten Österreichs - Urlaub 2024 in der Oststeiermark

Urlaub in der Oststeiermark heißt: Eintauchen in den Garten Österreichs und Bonuspunkte für das eigene Glückskonto sammeln.
mehr erfahren
Autor Stefan Kämpfen hat die besten 246 "signs" aus fast 140.000 Fotos ausgewählt. / Foto: © Stefan Kämpfen
11.04.2024

Signs, Signs, Signs: Mit Stefan Kämpfens Buch auf eine Weltreise durch das Schilder-Universum Über

Mehr als 20 Jahre, fast 70 bereiste Länder und rund 140.000 Fotos später hat sich der Journalist und Weltenbummler Stefan Kämpfen entschieden, die 246 besten Bilder in seinem dritten Buch festzuhalten.
mehr erfahren
Die Fassade des Karlsruher Schlosses bietet eine prächtige Leinwand für die Schlosslichtspiele. / Foto: © djd/KTG Karlsruhe Tourismus/Jürgen Rösner
11.04.2024

Kultursommer 2024 in Karlsruhe

Kultur hat in Karlsruhe schon immer einen hohen Stellenwert. Doch im Sommer 2024 erobert sie auch Straßen und Plätze und macht die ganze Stadt zu einem Highlight.
mehr erfahren
Die auf der Insel Reichenau am 20. April 2024 neu eröffneten Klostergärten, die sich an mittelalterlicher Gartengestaltung orientieren, laden zu Führungen oder Entdeckungstouren auf eigene Faust ein. / Foto: © Achim Mende
11.04.2024

Ins Reich der Sinne laden die Kräuterwochen am westlichen Bodensee ein

Kräuter sind in der Region allgegenwärtig - ob als Wildkräuter, in blühenden Gärten oder in der heimischen Küche. Diesen Reichtum feiern die Kräuterwochen am westlichen Bodensee vom 11. Mai bis 16. Juni 2024.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Panoramaansicht von Rothenburg ob der Tauber / Foto: © Rothenburg Tourismus Service I W. Pfitzinger
11.04.2024

Rothenburg ob der Tauber feiert 2024 750 Jahre Reichsstadt

Am 15. Mai 1274 bestätigte König Rudolf von Habsburg Rothenburg das Privileg einer Reichsstadt. Im Jahr 2024 sind es also 750 Jahre und die Stadt Rothenburg ob der Tauber feiert dieses Jubiläum mit einem besonderen Programm.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren