Auf Entdeckertour mit dem Rad durch die Region Schweinfurt

Radfahren am Main in Schweinfurt - Auf Entdeckertour mit dem Rad durch die Region Schweinfurt

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° startet mit neuen Tourentipps und dem bewährten E-Bike-Verleih in die Radsaison 2023. Pünktlich zum Frühlingsanfang haben die Schweinfurter Touristiker die neue kostenlose Broschüre "LOSRADELN | ausgewählte Radtouren" aufgelegt. Vorgestellt werden sieben Touren durch die unterschiedlichsten Regionen des Landkreises Schweinfurt. Sowohl für den genussorientierten Radler als auch für den trainierten Gravel- und Mountainbiker oder den E-Bike-Fahrer sind Tourenvorschläge enthalten.

Klassischerweise ist der Mainradweg der beliebteste Radweg in der gesamten Region, aber das dichte und gut ausgeschilderte Radwegenetz rund um Schweinfurt bietet auch ideale Möglichkeiten für Touren auf weniger befahrenen Radwegen.

Von der Graveltour rund um den Ellertshäuser See über die E-Bike- oder Mountainbike-Tour rund um die Stollburg bis hin zur Tagestour „Balthasar Neumann“ im Oberen Werntal sind alle Strecken in der neuen Broschüre detailliert beschrieben und in einer Karte eingezeichnet. Höhenprofile, geschätzte Fahrzeiten oder Tipps zur Vermeidung von Steigungen runden den Service für Radfahrer ab.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Schweinfurt – Urlaubsmagazin Kunst, Kultur und Wein am Main

Schweinfurt - Kunst, Kultur und Wein am Main

Franken | Bayern | Deutschland

Tourismus rund um Stadt und Land... Entdecken Sie in der Broschüre Stadt, Land und Leute in und um Schweinfurt. Das Magazin bietet ausführliche Informationen und einzelne Tipps rund um die Themen Natur, Kunst, Kultur, Genuss und Tagen. Außerdem ist ein Gastgeberverzeichnis sowie Individualpauschalen enthalten.

Die Karte ist kostenlos in der Tourist-Information Schweinfurt 360° (Markt 1, Rathaus Schweinfurt; Telefon 09721 / 513600) erhältlich. Ergänzend bietet die Tourist-Information vor Ort umfangreiches Detailkartenmaterial an.

Wer möchte, kann auf den Touren auch gleich ein neues E-Bike testen. Ab 1. April bis Ende Oktober verleiht die Tourist-Information Schweinfurt 360° vier hochwertige E-Bikes der SINUS-Linie des ortsansässigen Fahrradherstellers WINORA-Group.

Die aktuellen Ergebnisse der jährlichen Radreiseanalyse des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) zeigen, dass zwei Drittel (67,9 Prozent) der Menschen in Deutschland das Fahrrad für Ausflüge und Reisen nutzen. Das entspricht insgesamt 445 Millionen Tagesausflügen oder durchschnittlich 12 Ausflügen pro Person. Damit wird deutlich, dass das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel in der Freizeit immer beliebter wird.

„Nicht nur Gäste nutzen gerne unseren Verleihservice, um das Auto stehen zu lassen und umweltfreundlich die Region zu erkunden. Auch viele Einheimische kommen zu uns, um das E-Bike einfach mal auszuprobieren. Manche werden zu Wiederholungstätern und sind so begeistert, dass sie das Radfahren künftig stärker in ihren Alltag integrieren. Dass wir mit unserem Verleih einen Beitrag für die Umwelt leisten, ist für uns ein doppelter Gewinn“, freut sich Christoph Schmitz, Geschäftsführer der Tourist-Information Schweinfurt 360°.

Wie kann man die Räder ausleihen, zu welchem Preis und und welche Touren sind empfehlenswert? Ganz einfach: Auf der Homepage schweinfurt360.de oder in der Broschüre „FAHRSPASS | E-BIKE“ finden sich zahlreiche Informationen rund ums Rad. Außerdem können die E-Bikes der Tourist-Information online angefragt und reserviert werden. Ebenso können die Tageskapazitäten in Echtzeit abgefragt werden, um zu sehen, ob zum gewünschten Termin noch Räder verfügbar sind.

Die beiden neuen Broschüren „FAHRSPASS | E-BIKE“ und "LOSRADELN | ausgewählte Radtouren" von Schweinfurt 360.

Quelle: Tourist-Information Schweinfurt 360°

Beim 4-Gänge-Radeln der Ferienregion wird, wie der Name schon sagt, durch die herrliche Nationalparklandschaft geradelt und heimische Schmankerl geschlemmt. / Foto: © FNBW, Beatrice Eller
17.04.2024

4-Gänge-Radeln durch die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Radbegeisterte, die die sportliche Herausforderung auf dem E-Bike mit kulinarischen Genüssen verbinden möchten finden am 28. Juli 2024 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald den RadEvent 4-Gänge-Radeln.
mehr erfahren
Uracher Wasserfall / Foto: © TMBW / Gregor Lengler
16.04.2024

Baden-Württembergs Wasserwelten erwandern und erradeln

Auf abenteuerlichen Wanderungen oder Radtouren lassen sich die oft geschützten, urwüchsigen Landschaften mit dem Element Wasser in Baden-Württemberg erkunden.
mehr erfahren
Schifffahrtsmuseum in Haren an der Ems / Foto: © Anja Poker
15.04.2024

Haren - ein Juwel an der Ems

Haren (Ems) ist eine charmante Stadt, die ihre Besucher mit einer harmonischen Mischung aus Geschichte, Natur und modernem Flair verzaubert.
mehr erfahren
Erlebnisradtour auf der Brücke in Marquartstein. / Foto: © Chiemgau Tourismus e.V.
15.04.2024

Genuss und Geschmack beim Chiemgauer Radlfrühling 2024

Den Chiemgau nicht nur landschaftlich, sondern auch kulinarisch in Erinnerung behalten? Dazu lädt der Chiemgauer Radlfrühling 2024 ein. Neben den bewährten geführten Touren gibt es auch Selbstfahrer-Touren mit Schmankerl-Stops.
mehr erfahren
Oleftalsperre bei Hellenthal / Foto: © Eifel Tourismus GmbH I Dennis Stratmann
12.04.2024

Raderlebnistag Radeln nach Zahlen zur Vorstellung der 16 EifelRadSchleifen in der Nordeifel

Die Nordeifel bietet alles, was das Radlerherz höher schlagen lässt. Radwege führen an Flüssen wie Erft, Olef und Urft entlang, zu Seen wie Kronenburg oder Zülpich oder zu Wasserburgen wie Satzvey und Flamersheim.
mehr erfahren
BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO vom 19. bis 21. April 2024 / Foto: © Andi Frank
11.04.2024

BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024

Der Countdown für Europas größtes E-Bike-Event, das DEW21 E - BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO, läuft. Bereits zum siebten Mal findet das Festival vom 19. bis 21. April 2024 statt.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren
So viele große Fachwerk-Bauernhöfe aus dem 16. bis 19. Jahrhundert wie im Artland gibt es selten in Europa. / Foto: © djd/TMN/Christoph Steinweg
09.04.2024

Die schönsten Touren durch Osnabrücker Land, Altes Land und Heidekreis

Im Fahrradland Niedersachsen gibt es nicht nur die beiden beliebtesten deutschen Radfernwege an Weser und Elbe, sondern auch hervorragende Radreiseregionen, die dazu einladen, bäuerliche Kultur und regionale Spezialitäten zu entdecken.
mehr erfahren
Neue Sichtpunkte zu entdecken, tut der Seele gut. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens
08.04.2024

Energie tanken in den Bergen: An besonderen Kraftorten komplett vom Alltag abschalten

Die Ferienregion Hall-Wattens in der Tiroler Bergwelt eignet sich hervorragend zum Wandern und Mountainbiken - vor allem aber zum Kraft tanken und Neues entdecken.
mehr erfahren