Auf ins neue Bike-Abenteuer im Erzgebirge

Unterwegs auf der Blockline im Erzgebirge - Auf ins neue Bike-Abenteuer im Erzgebirge

Blockline-Saisonstart im Erzgebirge am 29. April 2022

Am 29. April 2022 beginnt die erste komplette Saison der BLOCKLINE. Auf insgesamt 140 Kilometern und 2.750 Höhenmetern Bike-Abenteuer wartet das große Gefühl von unendlicher Freiheit: Bis zu 15 kürzere Etappen oder drei spannende Runden (Loops) locken kleine und große Abenteurer auf eine Expedition in die wunderschöne Natur des Osterzgebirges. Bis zum 31. Oktober 2022 kann die Strecke befahren werden.

Das einzigartige Konzept der BLOCKLINE inmitten der ursprünglichen Natur macht die Strecke so charakteristisch. Atemberaubende Holzportale und Holzmeilensteine weisen den Weg in ein Land beeindruckender Panoramen, einzigartiger Gesteinsformationen, tierreicher Talsperren, üppiger Bergwiesen und idyllischer Bachläufe. Die hochwertig gestalteten Informationstafeln erzählen spannende Details und Geschichten zur einheimischen Flora und Fauna.

Mit dem dazugehörigen Starterpaket inkl. liebevoll illustriertem Abenteuer-Handbuch gibt es einige Rätsel entlang der Strecke zu lösen. Die Starterpakete sind online bestellbar oder können vor Ort in den Tourist-Informationen gekauft werden.

Pünktlich zum Saisonstart lädt das erste geführte Tourenwochenende (am 30. April und 01. Mai 2022) mit Start und Ziel am Berghotel Talblick in Holzhau ein, die BLOCKLINE zu entdecken. Ein erfahrener Guide versorgt die Biker mit spannenden Geschichten, Lunchpaket und einem Special zum Tagesausklang. Am Samstag wird die Befahrung der Gesamtstrecke (140 km), am Sonntag die Befahrung des Loop 1 angeboten. Jede Tour ist auch separat als Tagesangebot buchbar. Während der Saison folgen weitere Tourenangebote.

Für Jene, die die BLOCKLINE individuell befahren möchten, werden Standort- und Etappenpauschalen angeboten.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge | Sachsen | Deutschland

Markierte Wanderwege führen Sie auf insgesamt über 5.000 Kilometern durch naturbelassene Landschaften und romantische Flusstäler im Erzgebirge. Am höchsten Punkt, auf 1.215 Metern, erleben Sie auf dem Fichtelberg einen atemberaubenden Ausblick auf die pure Schönheit des Erzgebirges. Auf gleich drei international bedeutsamen Wanderwegen können Sie die erzgebirgische Mittelgebirgslandschaft durchqueren: Entlang der Europäischen Fernwanderwege E3 und Eisenach-Budapest überschreiten Sie zu Fuß Grenzen. Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland führt Sie auf 285 Kilometern von Altenberg im Ostererzgebirge den gesamten Erzgebirgskamm entlang durch das Vogtland bis nach Thüringen. Das Erzgebirge – Ihr Wanderparadies.

Die passende Unterkunft bieten die BLOCKLINE Inns. Sie sind in verschiedenen Segmenten (von Hotels über Pensionen und Jugendherbergen) speziell auf die Bedürfnisse von Bikern eingestellt. Neu hinzugekommen sind: das AHORN Waldhotel Altenberg, der Erlebnis-Ferienhof „HutzenAlm“ (im Gimmlitztal), der Waldgasthof Bad Einsiedel (Seiffen), das Hotel Saigerhütte (Olbernhau), das Hotel Lindenhof (Holzhau) sowie die Jugendherbergen in Frauenstein und Sayda.

Mit der Freiberger Eisenbahn kommen Gäste entspannt ins Naturerlebnis der BLOCKLINE. Die Freiberger Eisenbahn fährt zwischen Freiberg und Holzhau, mit Zwischenstopp in Mulda (auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen).

Mulda und Holzhau sind perfekte Einstiegspunkte der BLOCKLINE. In den Zügen der Freiberger Eisenbahn ist eine Fahrradmitnahme kostenlos, es wird um Voranmeldung gebeten, da die Kapazitäten begrenzt sind. Auch Gruppen sollten sich vorab anmelden. In Freiberg gibt es Anschluss an die Züge der Mitteldeutschen Regiobahn in Richtung Chemnitz und Dresden. www.freiberger-eisenbahn.de/de/linien-fahrplaene.

Geising und Altenberg sind die Bahnhöfe im Osten der Strecke. Hier verkehrt die Müglitztalbahn von Heidenau ins Osterzgebirge.

8000er BLOCKLINE - Die Familien-Mountainbike-Strecke im Osterzgebirge

Tipp: Die GPX-Tracks der BLOCKLINE lassen sich in der App „Erzgebirge Erleben“ öffnen und einlesen und dienen als zuverlässige Navigationshilfe. Die App ist kostenfrei für iOS und Android im App Store und bei Google Play verfügbar.

Was ist eigentlich die BLOCKLINE?

Die BLOCKLINE ist eine komplett beschilderte Bike-Strecke. Sie verläuft entgegen dem Uhrzeigersinn. Man kann überall starten, vorzugsweise bei einem der BLOCKLINE-Portale oder einer der BLOCKLINE-Unterkünfte (BLOCKLINE Inns). Besonders viel Freude macht die Strecke mit dem BLOCKLINE-Starterpaket. Es enthält u. a. das BLOCKLINE-Schlauchtuch sowie das reich gefüllte Abenteuer-Handbuch mit vielen Tipps und Rätseln. Das Starterpaket kostet 29 Euro, jede weitere Person im Team ist für 16 Euro dabei. Natürlich kann die BLOCKLINE auch in kleineren Etappen gefahren werden und ist somit ein idealer Tipp für einen Tagesausflug mit der Familie. Weitere Informationen unter: www.blockline.bike

Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Radeln um den Altmühlsee im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland/Jens Wegener
19.05.2022

Unterwegs mit Seeblick auf den E-Bike-Touren durchs Fränkische Seenland

Mehrere beliebte Fernstrecken und dazu rund 1.500 Kilometer an gut ausgeschilderten regionalen Radwegen – das Fränkische Seenland ist ideal für Erkundungstouren auf zwei Rädern.
mehr erfahren
Auf dem Bild von links nach rechts zu sehen sind: Stefan Späth,Geschäftsführer Sport Haaf in Staufen; Jörg Leuchtner, 1. Vorsitzender RSV Ebringen; Philipp Höfler vom Radsport Höfler & Rommerskirchen in Ehrenkrichen und Betreuer der neuen Mountainbike-Strecke in Staufen; Kurdirektor Rolf Rubsamen; Arnold Kron, Geschäftsinhaber Kroncycling; Dr. Thomas Coch, Geschäftsführer Breisgau-Süd Touristik sowie Dietmar Schwab, 2. Vorsitzender RSV Ebringen. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
18.05.2022

Bad Krozingen - Staufen - Münstertal: Ideale Bike-Region

Ausflüge mit einem Tourenrad sind sehr gut in der Rheinebene möglich, Ausflüge mit dem E-Bike in der hügeligen Vorbergzone zwischen Bad Krozingen, Staufen, Münstertal und mit dem Rennrad die Weinberghügel und die Berge im Schwarzwald angegangen werden.
mehr erfahren
Mariazellerbahn / Foto: © Mostviertel Tourismus, weinfranz.at
17.05.2022

Radeln entlang von Bahngleisen in Österreich

Auf einigen stillgelegten Bahntrassen in Österreich verlaufen heute Radwege die bequem erkundet werden können.
mehr erfahren
Rödertor in Rothenburg o.d. Tauber- Stadtmauer Eingang Röderturm Weg / Foto: © Rothenburg Tourismus Service, W. Pfitzinger
16.05.2022

Genussradeln rund um Rothenburg ob der Tauber - Tour 2

Die Frankenhöhe immer im Blick geht es von Rothenburg ob der Tauber aus in südöstlicher Richtung nach Colmberg, wo ein Wildgehege und zahlreiche Spazierwege neben der Burg für Zerstreuung sorgen.
mehr erfahren
Mit dem E-Bike quer durchs Fichtelgebirge oder gemütlich mit einer Pause am Fichtelsee. / Foto: © Gerd Krautbauer / Tourismus GmbH Ochsenkopf
16.05.2022

Erlebnisregion Ochsenkopf: Revier für Radurlauber jeglicher Couleur

Für Radurlauber alle Infos im neuen BikeGuide – mehr Busverbindungen für die Rückkehr ins Hotel – jetzt auch große Chalets mit Holz aus der Region.
mehr erfahren
An der Donau rund um Passau kommen Radurlauber und Wanderer Natur und Kultur ganz nah. / Foto: © djd/Tourismus Passauer Land/Maximilian Semsch
16.05.2022

Wandern und Radeln am Donaulimes

Im Passauer Land bewegen sich Wanderer und Radfahrer auf Schritt und Tritt in einer artenreichen Naturlandschaft und zugleich auf geschichtsträchtigem Boden.
mehr erfahren
Vom 24. bis 28. August 2022 findet die diesjährige Deutschlandtour statt. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
12.05.2022

Deutschlandtour - Deutschlands größtes Radsportfestival 2022

Vom 24. bis 28. August 2022 findet die Deutschlandtour statt. Zur Vorbereitung findet am Freitag, den 20. Mai 2022 eine kleine Ausfahrt mit Rennradfreunden von Bad Krozingen aus statt.
mehr erfahren
Auf dem Trekkingplatz Döbraberg im Frankenwald / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher / Tourismusverband Franken e.V.
06.05.2022

Aktive Freiheit für den Frühling 2022 in Franken

Gerade jetzt im Frühling ist die ideale Zeit, um die einzigartigen Landschaften im Urlaubsland Franken in Bayern beim Wandern und Radeln zu entdecken.
mehr erfahren
E-Mountainbiketour Maria Alm in der Salzburger Sportwelt / Foto: © David Schultheiß, SalzburgerLand Tourismus
05.05.2022

Grenzenloser E-Bike-Genuss im Salzburger Land

Das SalzburgerLand genießt mit rund 7.000 Kilometern Routen-Netz den Ruf als Top-Rad- & Bike-Destination. So abwechslungsreich wie die Land­schaft des SalzburgerLandes, so facettenreich ist auch das Tourenangebot für E-Biker.
mehr erfahren
Fränkische Routen mit Top-Platzierung bei ADFC-Radreiseanalyse 2021 / Foto: © bedrck auf Pixabay
28.04.2022

Fränkische Routen mit Top-Platzierung bei ADFC-Radreiseanalyse 2021

Drei der zehn beliebtesten Radwege Deutschlands führen durch das Reiseland Franken, das zeigt die aktuelle Radreiseanalyse des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) für das Radreisejahr 2021.
mehr erfahren