Auf königlichen Spuren in Bad Brückenau

Aus Bad Brückenau führen zwölf Wanderwege in die Ausläufer der bayerischen Rhön. - Auf königlichen Spuren in Bad Brückenau

Im prächtigen Kurpark startet der Königsweg - und führt auf den Spuren von Ludwig I. in rund drei Stunden einmal um Bad Brückenau. Das imposante Kursaalgebäude mit seinem Arkadenumgang ließ der berühmte Stammgast zu Anfang des 19. Jahrhunderts errichten. Er hinterließ eine ganze Reihe historischer Bauten, die den unterfränkischen Kurort mit seinen sieben Heilquellen bis heute prägen. Vom Park führt der gut ausgeschilderte Premiumweg „Extratour Königsweg“ aus der Stadt hinaus durch grüne Talauen und ruhige Buchenwälder auf die Südseite des Sinntales. Dort öffnet sich den Wanderern eine weite Aussicht über die Ausläufer der bayerischen Rhön. Weiter geht es über weichen Waldboden zum Volkersberg, wo neben einem ehemaligen Kloster und einer sehenswerten barocken Kirche eine Gaststätte mit Panorama-Terrasse zur Rast einlädt. Durch dichte Wälder und an der sagenhaften König-Ludwig-Eiche vorbei gelangen die Wanderer schließlich zurück nach Bad Brückenau.

Aktivurlaub und gesunde Erholung

Der Königsweg ist nur eine von zwölf "ausgezeichneten" Wandertouren in und um Bad Brückenau. Daneben laden Nordic-Walking-Strecken sowie Radwege für Touren- und Rennräder, E-Bikes oder Mountainbikes zu Ausflügen und Entdeckungen ein. Alle sind mitsamt Wegbeschreibungen und GPX-Daten zum Herunterladen unter www.bad-brueckenau.de zu finden. Nach dem Freizeitsport in der weitläufigen Natur ist Zeit für wohltuende Wellness und gesundheitsfördernde Heilkuren: Ein Besuch in der Saunalandschaft der Therme Sinnflut und in den Heilwasserbecken tut nach der körperlichen Herausforderung besonders gut. Für individuellen Badegenuss stehen auch historische Wohlfühlwannen zur Verfügung, die auf Knopfdruck mit dem vitalisierenden Heilwasser der Siebener-Quelle gefüllt werden.

Mineralwasser direkt aus der Quelle

In der offenen Sommerhalle im idyllischen Georgi-Park entspringt aus der Tiefe ein besonderer Schatz: Der Georgi-Sprudel wurde als erstes Heilwasser in Bayern von den gesetzlichen Krankenkassen als verordnungsfähig anerkannt. Dieses Quellwasser ist besonders reich an gesunden Mineralien, fördert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem nachhaltig. Schon eine kurze Auszeit mit Wellnesstagen und Heilwasser kann gegen Müdigkeit, Stress und Hektik des Alltags wie ein Jungbrunnen wirken. Die heilende Wirkung der Quellen entfaltet sich dabei am besten in Kombination mit viel Bewegung an der frischen Luft. Am nächsten Tag darf also gern wieder eine Wanderung in der Rhön oder eine Radtour an den Ufern der Sinn auf dem Programm stehen.

Quelle: Stadt Bad Brückenau Tourist Information c/o djd deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

THERME EINS in Bad Füssing / Foto: © Anna-Maria Saller
30.06.2022

Dort, wo Sonnenhungrige am Ziel sind

Im Bayerischen Golf- und Thermenland lässt sich nicht nur heißes Thermalwasser genießen – auch die zahlreichen hübschen Gärten bieten eine Idylle, in der sich wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut spüren lassen.
mehr erfahren
Bad Füssing gehört zu Deutschlands ausgezeichneten Kurorten 2022 und 2023 / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
23.06.2022

Bad Füssing gehört zu Deutschlands ausgezeichneten Kurorten 2022 und 2023

Besonders gute Noten erhielt Europas beliebtestes Heilbad an der bayerisch-österreichischen Grenze in den Kategorien Medizinisches Angebot, Kurorttypisches Angebot, Kultur und Kulinarik sowie Kurortgröße.
mehr erfahren
Yoga im ersten Sonnenlicht am Seefelder Joch / Foto: © Region Seefeld, Brunz Neuner
07.06.2022

Yoga Festival in Seefeld: Good Vibes Festival vom 01. – 03.07.2022

Das GOOD VIBES Festival ist eine Veranstaltung von Marcel Clementi in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Seefeld. Das erste Good Vibes Yoga Festival findet vom 01. – 03. Juli 2022 in Seefeld in Tirol statt.
mehr erfahren
Die Schnelllebigkeit unserer Zeit, die Zivilisationsauswirkungen, der naturferne Alltag und Mangel an Natur-Zeit beeinträchtigen viele Menschen. Hier könne gerade der Wald als natürliches Heilmittel das Bedürfnis nach authentischem Natur-Erleben erfüllen / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
12.05.2022

Waldbaden und Waldtherapie in Bad Füssing

Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing setzt künftig neben dem legendären Heilwasser auf den Wald als natürliches Heilmittel für alle Sinne - mit Waldmeditationen, Waldtherapien für Körper, Geist und Seele und vielem mehr.
mehr erfahren
Wohlfühlterme Bad Griesbach / Foto: © Tourismusverband Ostbayern, Herbert Stolz
27.04.2022

Das Bayerische Golf- und Thermenland ist ein Sinnbild für bewusstes Reisen

mehr erfahren
21 Unterkünfte - darunter Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements mit in Summe mehr als 1.400 Betten, drei Restaurants, ein Lebensmittelmarkt und eine Bäckerei mit drei Filialen im Kurort erhielten jetzt die Zertifikate als "für Allergiker qualitätsgeprüfte Betriebe". / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.04.2022

Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort

Wenn Urlaubsträume auch für Allergiker wahr werden - Bad Füssing verlängert Gütesiegel für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort.
mehr erfahren
Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze zählen zu den schönsten in Deutschland und den beliebtesten in Europa. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.03.2022

Thermen-Camping mit fünf Sternen und Wohlfühl-Plus in Bad Füssing

Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze...
mehr erfahren
In einem Kururlaub wie hier im Luftkurort Bad Griesbach lässt sich gesundheitlich wieder durchstarten. / Foto: © djd/Bad Griesbach/Marcel Peda
21.03.2022

Ferien von Corona - Thermalwasser, frische Luft und Wellness

Die Menschen sind müde von Corona und sehnen...
mehr erfahren
Natur entdecken - Kräuterwanderungen in Bad Tölz / Foto: © Referat für Tourismus und Kultur Bad Tölz
03.03.2022

Auf dem - Tölzer Veg - zu einem nachhaltigen Lebensstil

Auch in diesem Jahr finden Interessierte des veganen...
mehr erfahren
Die Wirkung des Waldes lässt sich in der Region rund um den Waginger See bei unterschiedlichen Angeboten kennenlernen. / Foto: © djd/Tourist-Info Waginger See/Axel Effner
22.02.2022

Waldbaden mit Freundinnen am Waginger See

Die Sehnsucht nach gemeinsamen Unternehmungen, Ausflügen und Reisen...
mehr erfahren