In der Ruhe liegt die Kraft: Innehalten in Neumarkt

Innehalten-Woche Burgruine Wolfstein - In der Ruhe liegt die Kraft: Innehalten in Neumarkt

Neumarkt und Umgebung ist Innehalten-Region. In einer Zeit, in der Leistungs- und Optimierungsdruck oft unser Leben bestimmen, setzt die Innehalten-Region im Landkreis Neumarkt bewusst ein Gegenangebot zum allgegenwärtigen Eventtourismus. Die Hektik des Alltags vergessen, Achtsamkeit üben und innere Ruhe finden: Das kann man hier erleben.

Wohltuendes Eintauchen in Ruhe und Natur

Energie und Gelassenheit für erfolgreiche Geschäfte verspricht der diesjährige Innehalten-Kongress am 7. Juni 2024, den die Stadt Neumarkt in der Oberpfalz in Kooperation mit Johann Beck Consulting im Bürgerzentrum Alte Schule Pölling veranstaltet. An den inhaltsreichen Kongress mit namhaften Referenten, der helfen soll, die Zukunft in Politik, Beruf und Privatleben positiv zu gestalten, schließt sich vom 8. bis 15. Juni eine „Innehalten-Woche“ an. Gerade in Zeiten von Kriegen, Krisen und Unsicherheiten soll die Innehalten-Woche die eigene Resilienz (psychische Widerstandsfähigkeit) stärken.

Als Innehalten-Region hat sich Neumarkt im Bereich Achtsamkeit und Resilienz profiliert, zum Portfolio gehören auch mehrere Gelassenheitswege in und um Neumarkt. Die Veranstaltungsreihe in Neumarkt und den Nachbargemeinden Freystadt, Berg und Postbauer-Heng umfasst eine Reihe von (fast ausschließlich kostenlosen) Veranstaltungen, die helfen sollen, die eigene Mitte wieder zu finden. Die frühsommerliche Natur der Oberpfälzer Jurahöhen und das wohltuende Eintauchen in Natur und Stille sind ein wesentlicher Bestandteil des Programms. So gibt es zum Beispiel einen Yoga-Tag im LGS-Park in Neumarkt, eine Sonnenaufgangswanderung auf dem Pilgerweg Contemplatio, Meditationen mit Musik und Texten im Garten der Stille Freystadt, Vorträge und einen Kunstworkshop im Deutschordensschloss Postbauer-Heng, Weisheitsgeschichten für Erwachsene oder auch Stress-Surfing" für Jugendliche. In Berg bei Neumarkt bietet der Gasthof Goldener Hirsch ein „Achtsames Essen“ (vegetarisch) an und die Fair Trade Gruppe Freystadt macht unter dem Motto „SINNvoll Essen“ mit leckeren Kostproben mit den Themen Slow Food, Silent Food und Fair Food vertraut.

Alle Angebote sind einzeln unter www.tourismus-neumarkt.de/erlebnisangebote buchbar, bis auf „Achtsam Essen“ sind alle kostenfrei. Die Veranstaltungen lassen sich hervorragend mit Spaziergängen und kleinen Wanderungen auf den beiden Innehalten-Wegen, dem „Großen Barfußweg“ mit naturbelassenem Untergrund oder dem Kneipp-Parcours, der mit den „Fünf Säulen der Gesundheit“ nach Pfarrer Sebastian Kneipp vertraut macht, kombinieren. Informationen zum Innehalten-Kongress und zur Innehalten-Woche: www.tourismus-neumarkt.de/erlebnisangebote.

Kraft tanken hinter Klostermauern

Yoga und Entspannung bieten die Pauschalangebote Kloster St. Josef Neumarkt - Kraft tanken hinter Klostermauern

Eine besonders reizvolle Kombination aus Natur- und Klostererlebnis bieten die Pauschalangebote des Klosters St. Josef in Neumarkt. Das Haus mit seinem modernen Tagungszentrum liegt unterhalb der Wallfahrtskirche Mariahilf in einem weitläufigen Park mit altem Baumbestand - schon die herrliche Umgebung sorgt für Erholung für Körper, Geist und Seele. Neben Pauschalen zum Wandern, Radfahren oder Golfen gibt es ein „Wochenende der Achtsamkeit“ mit Kurs oder eine „Reise ins Innere“ - Spaziergang mit einer Ordensschwester über das geschichtsträchtige Klostergelände inklusive. Besonders beliebt sind auch die Yoga-Wochenenden. In der ruhigen und erholsamen Atmosphäre des Klosters erleben die Teilnehmer/innen mit Yoga, Entspannung und Meditation eine ganz besondere Zeit mit sich selbst, können tief Luft holen und vom Alltag loslassen.

Mit Übungen aus dem Hatha-Yoga, bewusster Atmung und Meditation gewinnen sie Freude an körperlicher und geistiger Bewegung. Sie lernen, die eigene innere Stille und Kraft zu erfahren und wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Für alle Angebote gilt: Gutes, ausgewogenes Essen und Trinken gehören seit jeher zum Klosterleben dazu. Die Klosterküche bietet eine große Auswahl von regionalen Spezialitäten über Fitnesskost bis hin zu individuellen Wunscharrangements. Die Einzel- und Doppelzimmer sind komfortabel, die Ruhe und Atmosphäre innerhalb der Klostermauern einzigartig (www.tourismus-neumarkt.de/pauschalen).

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Neumarkt in der Oberpfalz – Bunte Tage erleben

Neumarkt in der Oberpfalz – Bunte Tage erleben

Oberpfalz | Bayern | Deutschland

In Neumarkt erwarten Sie starke Kultur und überraschende Geschichte(n), der Pfalzgrafenstadt zwischen Nürnberg und Regensburg. Die bunte Vielfalt Erlebnismöglichkeiten in Neumarkt und seiner reizvollen Umgebung Neumarkt und seiner reizvollen Umgebung sind für Sie zum Entdecken da.

Leckeres Juradistl-Lamm zu Ostern

Passend zur Osterzeit finden vom 2. März bis 1. April 2024 wieder die Juradistl-Lamm Aktionswochen im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz statt.Während der Osteraktion, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiert, stehen bei den teilnehmenden Gastronomen kreative und abwechslungsreiche Juradistl-Lamm-Gerichte auf der Speisekarte.

Wer selbst zum Sternekoch werden möchte, kann sich bei den Juradistl-Metzgereien sein eigenes Stück Lamm abholen und sich kulinarisch verwirklichen.Und wer noch Ideen und Anregungen braucht, findet unter www.juradistl.de passende Rezeptvorschläge, aber auch Hintergrundwissen zum Projekt sowie eine Liste aller Partnerbetriebe.

Juradistl-Lammschäuferl mit Knödel - Leckeres Juradistl-Lamm zu Ostern

Quelle: Amt für Touristik der Stadt Neumarkt i.d. OPf.

Mehrere hundert Kilometer markierte Nordic-Walking-Strecken machen die Heilbäder des Bayerischen Thermenlands zu einer Hochburg für die beliebte Trendsportart mit zwei Stöcken. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
24.06.2024

Bayerisches Thermenland: Sommer 2024 aktiv und entspannt genießen

Das Bayerische Thermenland ist ein Eldorado für Radfahrer, Wanderer, Nordic Walker, Golfer und alle, die den Kraftort Wald ganz neu erleben wollen - gerade jetzt im Sommer.
mehr erfahren
Deutschlands beliebtestes Gesundheitsreiseziel Bad Füssing in Niederbayern profitiert besonders davon, dass medizinische Vorsorgemaßnahmen wieder Pflichtleistungen der Krankenkassen sind. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
24.06.2024

Erfolgreiches Comeback der Kur

Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort Bad Füssing in Niederbayern profitiert besonders davon, dass medizinische Vorsorgemaßnahmen wieder Pflichtleistungen der Krankenkassen sind.
mehr erfahren
Enstpannung an der Isar und dabei Aufatmen, Runterkommen und Genießen: Urlaub in Bad Tölz. / Foto: © Stadt Bad Tölz
17.06.2024

Gesunde Lifestyle-Angebote aus Bad Tölz

Rein in die Turnschuhe statt aufs Sofa: Mit ausgebildeten Trainern und neuen Fitnesserlebnissen will Bad Tölz Gäste und Einheimische zu einem gesünderen Lebensstil animieren.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Klang und Meditation: Neue Workshops in Lenggries. / Foto: © Barbara Gerg
10.06.2024

Waldwandern, Klangreise und Kreativworkshop: Entspannte Momente in Lenggries

Mit drei neuen Angeboten zum Thema Klang & Meditation bietet Lenggries Tourismus 2024 seinen Gästen entspannende Urlaubspausen.
mehr erfahren
v.l.: Christel Bücker, Michael Hoeper, Ingrid Mathis, Boris Machiedo und Rolf Rubsamen vor der Vitrine für das Johann-Strauß-Ensemble / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
24.05.2024

Wandeln und Lächeln in der Wandelhalle der Vita Classica

Im Wandelgang der Vita Classica gibt es dank vieler Helfer einige Neuerungen zu entdecken. Neben zwei neuen Aquarien wurde die Vitrine für das Johann-Strauß-Ensemble fertiggestellt und eine Fotoserie zeigt Bad Krozingen im Wandel der Jahrhunderte.
mehr erfahren
Bestnoten für die Luft in Bad Füssing / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.05.2024

Bestnoten für die Luft in Bad Füssing

Bürger und Gäste können sich freuen: Messungen des Deutschen Wetterdienstes bestätigen eine hervorragende Luftqualität mit geringen Schadstoff- und Feinstaubwerten im Zentrum von Bad Füssing.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren
Beflügelt von der heilkräftigen Wirkung des Thermalwassers haben sich die fünf Orte Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Gögging und Bad Abbach in den vergangenen Jahrzehnten zu vielfach ausgezeichneten Zentren der Spitzen-Balneologie entwickelt. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
16.05.2024

Bayerisches Staatsbad: Wie Versicherte von ihrem Recht auf Kur Gebrauch machen

Deutsche Heilbäder und Kurorte, wie die fünf Heilbäder des Bayerischen Thermenlandes, sind für die Gesundheitsvorsorge eine hervorragende Anlaufstelle.
mehr erfahren
Höchste Gesundheitskompetenz in bayerischer Urlaubsqualität bieten die bayerischen Heilbäder und Kurorte / Foto: © gesundes-bayern.de I Jan Greune
25.04.2024

Atemwegserkrankungen in Bayern auskurieren

Besonders rein, d.h. pollen-, feinstaub- und allergenarm, ist die Luft in den heilklimatischen Kurorten Bayerns.
mehr erfahren