Bad Orb - Erfolgreiche Solebohrung und Quellerschließung der Leopoldquelle in Bad Orb

Neue Beiträge sofort lesen? Folgen Sie dem Tambiente Urlaubsmagazin bei Google News.


Die Bad Orb Kur GmbH meldet nach sechsmonatiger Bauzeit den erfolgreichen Abschluss des ersten Bauabschnittes des Jahrhundertprojektes Solebohrung und Erschließung der Leopoldquelle. Inmitten zahlreicher geologischer Herausforderungen wurde die einmalige Chance genutzt, eine neue Quelle für ein bedeutendes Heilmittel zu erschließen. Im nächsten Schritt wird das Brunnenhaus vor der Kulisse der historischen Altstadt errichtet.

Die Bohrungen begannen im September 2023. Nach neun Wochen intensiver Bohrarbeiten wurde in einer Tiefe von 100 Metern eine neue Solequelle, die Leopoldquelle, entdeckt. Diese Quelle stellt eine wichtige Sicherung des Gesundheitsstandortes mit seinem natürlichen Heilmittel dar.

Das Institut Dr. Nuss hat das Solewasser inzwischen beprobt. Mit einem Solegehalt von ca. 2 % übertrifft sie die bisherigen Quellen Philipps- und Ludwigsquelle deutlich und birgt somit ein enormes Potenzial für den Gesundheitsstandort Bad Orb.

Mit dem Abschluss der Bohrungen wird nun die nächste Phase eingeleitet, in der ein architektonisch ansprechendes Brunnenhaus entstehen soll. Die Baugenehmigung für das Gebäude, das vor den Toren der Altstadt entstehen wird, liegt bereits vor. In dieser Woche wurde das riesige Bohrgerät abgezogen und in den nächsten Tagen wird die Baustelle vorerst zurückgebaut, bevor in den kommenden Monaten mit dem Bau des Brunnenhauses begonnen wird.

Das Brunnenhaus wird nicht nur ein architektonisches Highlight sein, sondern vor allem ein Ort der Information und Bildung über die Wirkungsweise der Sole. Anstelle der üblichen Brunnenbunker oder einer Containerlösung wird ein Brunnengebäude errichtet, das sich der zeitgenössischen Architektur anpasst und den Blick auf die Technik und den Brunnenkopf freigibt.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bad Orb - Urlaubsmagazin für Gesundheit, Wellnessurlaub

Bad Orb - Urlaubsmagazin für Gesundheit, Wellnessurlaub

Spessart-Mainland | Hessen | Deutschland

Attraktive Freizeitmöglichkeiten für Aktiv- und Gesundheitsurlauber finden Sie direkt vor der Haustür Bad Orbs und vorab im Urlaubsmagazin. Genießen Sie die herrliche Landschaft und gesunde Luft, die zum Wandern, Radfahren und Erholen einladen.

„An dieser Stelle soll ein touristisches Highlight für unsere Gäste und Bürger entstehen, das die Entstehung unseres Heilwassers nachvollziehbar macht und die Geschichte des Kurortes dokumentiert“, so Geschäftsführer Steffen Kempa. „Mit der Sicherung des natürlichen Heilmittels Sole eröffnet sich die einmalige Chance, Bad Orb als bedeutendes Zentrum für Gesundheit und Wohlbefinden weiter zu etablieren“.

Ziel ist es, Fördermittel für den Bau eines Brunnenhauses zu beantragen. Nach dem Genehmigungsverfahren erfolgt die Ausschreibung und der Bau der Anlage. Darüber hinaus werden die im Rahmen der Prädikatisierung als Kurort erforderlichen Maßnahmen, wie die Heilwasseranalyse und das balneologische Gutachten zum Nachweis der Heilwirkung der Sole, eingeleitet.

Die Bad Orb Kur GmbH dankt allen Projektpartnern und Mitwirkenden für ihren Einsatz und ihr Engagement bei diesem wegweisenden Projekt. Vom Planungsbüro Häfner-Oefner über den Geologen Dr. Aschenbrenner und die Brunnenbaufirma Eder bis hin zum Architekten Klaus Heim.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Bad Orb Kur GmbH

Ein Wochenende im Moor zur inneren Balance / Foto: © AIB-KUR GmbH & Co. KG, Andreas Jacob
10.04.2024

Gesund und voller Energie: Ganzheitliche Gesundheitsprogramme im Bayerischen Voralpenland

Gesundheit wird in Bad Aibling groß geschrieben. Der malerische Kurort hat sich auf Gesundheitsprogramme spezialisiert, die helfen, das Wohlbefinden zu steigern.
mehr erfahren
Biken im Tölzer Land / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Bernd Ritschel
04.04.2024

Neue Energie tanken zwischen Moorsee, Höhenweg und Flowerpower im Tölzer Land

Die grüne Kraft der Kräuter entdecken, mit dem Rad oder zu Fuß durch die Voralpenlandschaft streifen - Angebote und Tipps zum Entschlacken und Krafttanken im Frühling 2024.
mehr erfahren
Start der Glücksmomente-Aktion in Bad Gögging / Foto: © Reiter
22.03.2024

Urlaub ist ein (Glücks-)Gefühl in Bad Gögging

Urlaub ist ein (Glücks-)Gefühl: Bad Gögging 2024 lädt mit einem großen Gewinnspiel zum Glücksmomente sammeln ein.
mehr erfahren
Zimmeransicht des Nouri Hotel / Foto: © Nouri Hotel I Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
21.03.2024

Neues Nouri Hotel in Bad Krozingen gut angelaufen

Seit Anfang Dezember 2023 ist das Nouri Hotel neben der „Vita Classica“ in Bad Krozingen eröffnet und der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg.
mehr erfahren
In etwa der Hälfte der rund 100 Pools lassen sich die ersten Frühlingssonnenstrahlen im wohlig-warmen Wasser unter freiem Himmel genießen. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
20.03.2024

Frühlingserwachen 2024 in Bad Füssing

Wohltuende Entspannungs- und Aktiv-Auszeit in können Erholungssuchende Deutschlands beliebtestem Gesundheitsreiseziel Bad Füssing im Frühling 2024 genießen.
mehr erfahren
Innehalten-Woche Burgruine Wolfstein / Foto: © Dietmar Denger
29.02.2024

In der Ruhe liegt die Kraft: Innehalten in Neumarkt

Neumarkt und Umgebung ist Innehalten-Region und daher findet man im Landkreis Neumark bewusst ein Gegenangebot zum allgegenwärtigen Eventtourismus.
mehr erfahren
Die Thermenwelt ist mit einer Wasserfläche von rund 12.000 Quadratmetern eine der Attraktionen Bad Füssings. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
27.02.2024

Bad Füssing 2023 unter den Top 3 im Tourismusland Bayern

Deutschlands meistbesuchter Kurort Bad Füssing in Niederbayern gehörte 2023 zu den drei größten Gästemagneten Bayerns.
mehr erfahren
An der Siedepfanne verdeutlichen die Westfälischen Salzwelten, wie einst Salz aus der Sole gesotten wurde. In verschiedenen Workshops wird das gesiedete Salz dann verarbeitet, zum Beispiel zu Badesalz und Gewürzsalz. / Foto: © Westfälische Salzwelten / Delia Jaekel
21.02.2024

Druckfrisch liegt das Jahresprogramm der Westfälischen Salzwelten zur Abholung bereit.

Dass es rund um das Thema Salz noch viel mehr zu entdecken gibt, beweist das Erlebnismuseum Westfälische Salzwelten in Bad Sassendorf das ganze Jahr über.
mehr erfahren
Allein sieben Heilquellen sprudeln im Staatsbad Bad Brückenau und der Stadt Bad Brückenau. Eine elegante Heilquellenlounge lädt zum Verkosten der wohltuenden Wässer ein. / Foto: © Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau / Pocha-Burwitz
09.02.2024

20 Jahre Bäderland Bayerische Rhön

Seit genau 20 Jahren werben Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Neustadt und Bad Königshofen in einer harmonischen Partnerschaft gemeinsam für ihre geballte Gesundheitskompetenz.
mehr erfahren
Für die Caravaning-Branche ist die CMT ein wichtiger Indikator zum Jahresbeginn. / Foto: © Landesmesse Stuttgart GmbH
22.01.2024

CMT erweist sich erneut als Stimmungsaufheller

Am Sonntag, 21. Januar 2024, ging in Stuttgart die weltgrößte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit zu Ende. Ein kurzes Resümee zur vergangenen CMT.
mehr erfahren