Das Bad als Qualitätsmerkmal - Re-Zertifizierung Bad Göggings als Heilbad erfolgreich abgeschlossen

Bad Gögging hat den Zertifizierungsprozess erfolgreich abgeschlossen und  darf weiter das Prädikat Heilbad führen. - Das Bad als Qualitätsmerkmal - Re-Zertifizierung Bad Göggings als Heilbad erfolgreich abgeschlossen

Drei Buchstaben im Ortstitel, die einen riesigen Unterschied machen. Denn das „Bad“ im Ortsnamen des Gesundheitsortes Bad Gögging steht für die Auszeichnung als Heilbad, das höchste Prädikat, das von der bayerischen Staatsregierung an Kur- und Erholungsorte vergeben wird. Bad Gögging besitzt dieses bereits seit 1919, also seit über 100 Jahren, was 2019 mit einem großen Jubiläumsjahr gefeiert wurde. Drei Jahre später wird erneut gejubelt, Bad Gögging hat die Re-Zertifizierung abgeschlossen und sich den Titel eines zertifizierten „Heilbades“ erfolgreich bestätigen lassen.

Dabei ist das Prädikat „Heilbad“ keine Selbstverständlichkeit und auch kein Selbstläufer. Alle 10 Jahre müssen sich Heilbäder und Kurorte einem Überprüfungsverfahren unterziehen und nachweisen, dass sie den gesetzten Standards und Anforderungen des Prädikats gerecht werden. Heilbad zu sein ist also nicht nur eine Auszeichnung, sondern zugleich eine Herausforderung. Grundvoraussetzung ist das Vorkommen natürlicher ortsgebundener Heilmittel. Bad Gögging kann hier gleich drei vorweisen: Naturmoor, Schwefelwasser und Mineral-Thermalwasser.

Das alleine genügt aber noch lange nicht. Neben artgemäßer medizinisch/therapeutischer Einrichtungen zur Abgabe von Kur- und Heilmitteln sind unter anderem kurgemäße Unterkünfte wie Kurkliniken und –hotels, ein Freizeit- und Erholungsprogramm mit Veranstaltungen, Gesundheitsbildung, ausgedehnte Kurpark- und Grünanlagen und viele weitere Anforderungen notwendig. Der Überprüfungsprozess für das Prädikat Heilbad nimmt dabei mindestens ein Jahr in Anspruch, da ortshygienische Verhältnisse von Luft, Boden und Wasser, sowie die Verkehrsdichte mittels Aufzeichnungen und Messungen vorzulegen sind und diese wissenschaftlich begutachtet werden müssen.

Die wesentlichen Qualitätsstandards für Heilbäder und Kurorte richten sich nach den Begriffsbestimmungen des Deutschen Heilbäderverbandes. Mit der Re-Zertifizierung und dem Nach-weis aller Aspekte steht die Qualität des Gesundheitsortes im Vordergrund. Die Erfüllung aller Kriterien durch Bad Gögging hat das Bayerische Innenministerium nun offiziell mit der Bestätigung des Prädikates „Heilbad“ anerkannt.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bad Gögging Gastgeber & Informationen - Urlaubsmagazin

Bad Gögging Gastgeberverzeichnis

Niederbayern | Bayern | Deutschland

Das Gastgeberverzeichnis hilft Ihnen, die richtige Unterkunft für Ihren Aufenthalt in Bad Gögging zu finden. Zusätzlich liefert das Gastgeberverzeichnis wichtige Informationen zu den Bad Gögginger Heilmitteln, zu dem großen Gesundheitsangebot und zu den vielfältigen Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten am Ort und in der Umgebung.

Quelle: Tourist-Information Bad Gögging

Blick auf den Gipfel der Kampenwand / Foto: © Thomas Kujat, Chiemsee Alpenland Tourismus
02.02.2023

Verliebt sein im Chiemsee-Alpenland - eine romantische Auszeit am Valentinstag 2023

Verliebt sein im Chiemsee-Alpenland und dazu gehört Wellness, gemeinsame Abenteuer und Alpenpanorama – eine romantische Auszeit am Valentinstag.
mehr erfahren
Erlebnis „Räuchern mit allen Sinnen in Bad Tölz / Foto: © Referat für Tourismus und Kultur Bad Tölz
20.01.2023

Winterstark – Gesund durch den Winter 2023 in Bad Tölz

Besonders wenn die Nächte lang und die Tage kurz sind bietet es die perfekte Grundlage sich auf das Erlebnis Räuchern mit allen Sinnen in Bad Tölz einzulassen.
mehr erfahren
CMT 2023: Premiere für die Tauchsportmesse Interdive in Halle 9 / Foto: © Interdive
18.01.2023

Abtauchen, abschlagen und abschalten mit der CMT 2023

Ab Donnerstag den 19. Januar 2023 steht die Halle 9 der Messe Stuttgart im Zeichen von Golf, Kreuzfahrt, Schifffahrt, Wellness, Thermik und Tauchen.
mehr erfahren
Das Bild zeigt von links nach rechts den Bad Füssinger Bürgermeister Tobias Kurz, Kur- & Tourismusmanagerin Daniela Leipelt, Katharina Meier vom Hotel Schweizer Hof, Barbara Meier vom Aparthotel Grabner sowie die Bad Füssinger Messeverantwortliche Lilly Pichler. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
17.01.2023

Bad Füssing auf der CMT 2023 in Stuttgart: Ein Messeauftakt nach Maß

Deutschlands beliebtester Kurort Bad Füssing in Bayern präsentiert sich aktuell bei der größten Touristikmesse Europas, der CMT 2023 in Stuttgart.
mehr erfahren
Die Camping-Anlage Max 1 in Bad Füssing ist ADAC Superplatz 2023: ADAC-Pressesprecher Thomas Reimann überreichte die Auszeichnung an Betreiberin Doris Fuchs. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
15.12.2022

Bad Füssinger Camping-Anlage Max 1: Premium-Auszeichnung als ADAC Superplatz 2023

Erstmals hat jetzt ein Campingplatz, die Anlage Max 1, in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern die renommierte Würdigung erhalten.
mehr erfahren
Thermalbad in Bad Füssing / Foto: © Bad Füssing, Peter von Felbert
01.12.2022

Quellen des guten Lebens: Die Heil- und Thermalbäder im Bayerischen Golf- und Thermenland bieten heilende Auszeit im Winter 2022

Die Heil- und Thermalbäder im Bayerischen Golf- und Thermenland im Osten Bayerns bieten heilende Auszeit im Winter 2022,
mehr erfahren
An der Nordsee bläst im Winter eine frische Brise, die gesunde Seeluft in die Atemwege füllt. / Foto: © djd/TMN/Alexander Kaßner
19.10.2022

Draußen aktiv, im Innern entspannt: Wohltuende Wintertage zwischen Nordsee, Harz und Heide

In Niedersachsens typischen Landschaften wird es im Winter still und zahlreiche Wanderwege bieten urtümliche Entdeckungen, wenn die kahlen Bäume neue Aussichten eröffnen.
mehr erfahren
Der Moor-Weg in Bad Gögging führt durch eine mystische Landschaf, / Foto: © TI Bad Gögging, Foto Mayer
19.10.2022

Entspannung und Wellness mit Moor aus Bad Gögging

Für Gesundheitsorte wie Bad Gögging in Niederbayern ist das naturreine und nachhaltige Heilmittel Moor ein Segen, hilft es doch gegen so manche Volkskrankheit unserer Zeit.
mehr erfahren
von links nach rechts: Rolf Rubsamen (Kur und Bäder GmbH), Andreas Geiser (Planungsbüro Ettenheim), Architektin Fanny Ruch, Staatssekretär Patrick Rapp und Bürgermeister Volker Kieber / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
18.10.2022

Festliche Einweihung der Erweiterung der Vita Classica in Bad Krozingen

Nach zweijähriger Bauphase wurde am Montag, den 17. Oktober 2022 die Erweiterung der Vita Classica in Bad Krozingen festlich eingeweiht.
mehr erfahren
Gradierwerk Bad Orb | Spessart-Mainland / Foto: © FrankenTourismus/Bad Orb/Hub
04.10.2022

Wasser, Wellness, Waldbaden - Energie tanken und entspannen im Gesundheitspark Franken

Schon seit langer Zeit ist Franken für seine Heilquellen bekannt. Aus Altem Wissen entstand eine einzigartige Badekultur, die sich heute in den Heilbädern und Kurorten des Gesundheitsparks Franken erleben lässt.
mehr erfahren