Jede Menge Badespaß und Naturerlebnisse in Kärnten erleben

Wandern im Kärntner Hochsommer - Jede Menge Badespaß und Naturerlebnisse in Kärnten erleben

In Kärnten starten im August die schönsten Sommertage

Ab in den Hochsommer 2023 nach Kärnten. Umrahmt von sanften Bergen und majestätischen Gipfeln locken malerische Badeseen und unvergessliche Naturschönheiten. Viele Sonnentage, milde Wassertemperaturen, beste Wasserqualität und über 100 Ausflugsziele sind die Zutaten für ein perfektes Urlaubsprogramm.

Einfach eintauchen und treiben lassen. Entspannen und genießen. Das weiche Wasser der warmen Seen auf der Haut spüren, die majestätischen Berge erleben, die Ruhe und Geborgenheit ausstrahlen. Jeden Tag aufs Neue auf Entdeckungsreise gehen. In den mediterran anmutenden Städten zauberhafte Plätze finden, freundliche Menschen treffen und sich von den Köstlichkeiten der Alpe-Adria-Küche verwöhnen lassen.

Jetzt im Hochsommer punktet Kärnten besonders: Dank des milden Klimas und der vielen Sonnentage auf der Südseite der Alpen sind auch im Spätsommer angenehme Wassertemperaturen garantiert. Der aktuelle Kärntner Seenreport unterstreicht einmal mehr die ausgezeichnete Wasserqualität. Internationale Studien und Metastudien belegen, dass das Leben am See Angst- und Stresszustände reduziert, die Stimmung hebt und zu Aktivitäten anregt.

Noch mehr Naturgenuss im Hochsommer 2023

Ob Radfahren, Wandern, Golfen oder Tennis spielen. Kärnten bietet die vielfältigsten Möglichkeiten für einen unvergesslichen Natur-Aktiv-Urlaub.

In Kärnten wird jeder Urlaubstag zum Genuss

Kärnten ist eine Genussregion. Die Verschmelzung der Kärntner Klassiker mit den kulinarischen Köstlichkeiten der italienischen und slowenischen Nachbarn macht die Alpe-Adria-Küche zu einem Fest für die Sinne. Mit dem Lesachtal, Gailtal, Gitschtal und Weissensee sowie dem Lavanttal und der Region Mittelkärnten gibt es gleich drei Slow Food Travel Regionen.

Eine Karte - grenzenlose Möglichkeiten

Mehr als 100 Aktivitäten, von Bergbahnen über Schifffahrt bis zu Erlebnisbädern und Museen, sind mit der Kärnten Card kostenlos nutzbar. Sie ist von April bis Oktober gültig und kostet ab 52 Euro für Erwachsene und ab 27 Euro für Kinder pro Woche.

Quelle: Kärnten Werbung c/o FEUER & FLAMME. DIE AGENTUR

Auf dem richtigen Weg: Der KAT Walk Alpin verläuft quer durch die Kitzbüheler Alpen. / Foto: © Erwin Haiden
16.04.2024

Der bewährte Laufsteg durch die Kitzbüheler Alpen: Zehn Jahre KAT Walk Alpin

Rundum-Sorglos-Pakete mit Übernachtung und Gepäcktransport machen das Weitwandern zum unbeschwerten Erlebnis. Einfach loswandern und genießen auf dem KAT Walk Alpin in den Kitzbüheler Alpen.
mehr erfahren
Uracher Wasserfall / Foto: © TMBW / Gregor Lengler
16.04.2024

Baden-Württembergs Wasserwelten erwandern und erradeln

Auf abenteuerlichen Wanderungen oder Radtouren lassen sich die oft geschützten, urwüchsigen Landschaften mit dem Element Wasser in Baden-Württemberg erkunden.
mehr erfahren
Schifffahrtsmuseum in Haren an der Ems / Foto: © Anja Poker
15.04.2024

Haren - ein Juwel an der Ems

Haren (Ems) ist eine charmante Stadt, die ihre Besucher mit einer harmonischen Mischung aus Geschichte, Natur und modernem Flair verzaubert.
mehr erfahren
Erlebnisradtour auf der Brücke in Marquartstein. / Foto: © Chiemgau Tourismus e.V.
15.04.2024

Genuss und Geschmack beim Chiemgauer Radlfrühling 2024

Den Chiemgau nicht nur landschaftlich, sondern auch kulinarisch in Erinnerung behalten? Dazu lädt der Chiemgauer Radlfrühling 2024 ein. Neben den bewährten geführten Touren gibt es auch Selbstfahrer-Touren mit Schmankerl-Stops.
mehr erfahren
Oleftalsperre bei Hellenthal / Foto: © Eifel Tourismus GmbH I Dennis Stratmann
12.04.2024

Raderlebnistag Radeln nach Zahlen zur Vorstellung der 16 EifelRadSchleifen in der Nordeifel

Die Nordeifel bietet alles, was das Radlerherz höher schlagen lässt. Radwege führen an Flüssen wie Erft, Olef und Urft entlang, zu Seen wie Kronenburg oder Zülpich oder zu Wasserburgen wie Satzvey und Flamersheim.
mehr erfahren
Wanderprogramm hochgehberge  hochgehberge_Foto Angela Hammer
12.04.2024

Hoch gehen führt uns zusammen - Wanderprogramm 2024 der hochgehberge

Auch 2024 gibt es wieder ein Wanderprogramm mit geführten Wanderungen auf und entlang der Premiumwanderwege hochgehberge für den Zeitraum von April bis Oktober.
mehr erfahren
Wandergenuss beim Alten Almhaus / Foto: © Region Graz | Mias Photoart
12.04.2024

Erlebnisregion Graz – Kopf aus, Urlaub an

Die Erlebnisregion Graz wird zu Recht als Wanderparadies bezeichnet denn kaum eine Region bietet so eine Vielfalt an unterschiedlichsten Landschaftstypen und attraktive Naturerlebnisse.
mehr erfahren
BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO vom 19. bis 21. April 2024 / Foto: © Andi Frank
11.04.2024

BVB-Legende Patrick Owomoyela zu Gast am DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024

Der Countdown für Europas größtes E-Bike-Event, das DEW21 E - BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO, läuft. Bereits zum siebten Mal findet das Festival vom 19. bis 21. April 2024 statt.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren