Nordhorn – mit Rad und Boot Natur erleben

Zentral im Herzen von Deutschland im östlichen Teil Niedersachsens liegt die Stadt Nordhorn. Städte, die an einem Fluss liegen, versprühen ein besonderes Flair. Der Einkaufsbummel lässt sich mit einem entspannten Spaziergang am Flussufer verbinden und bei einer Pause genießt man die idyllische Aussicht aufs Wasser.

In Nordhorn an der deutsch-niederländischen Grenze ist dieser wohltuende Anblick allgegenwärtig. Die Vechte durchzieht die Stadt und bildet so ein grünes Band quer durch die gesamte Grafschaft Bentheim. Das Stadtbild ist geprägt von der Vechte, Grachten und Kanälen, die die Innenstadt umschließen und somit für eine einmalige Insellage der Nordhorner Fußgängerzone sorgen.

Imagefilm Wasserstadt Nordhorn

Erkunden Sie Nordhorn aus der Entenperspektive bei einer Rundfahrt mit den Vechtebooten – vorbei an der Alten Kirche am Markt und unter niedrigen Brücken hindurch rund um die Innenstadtinsel. Anschließend gleitet das Schiff durch ein ehemaliges Textil-Industriegebiet, das von vielen Grachten durchzogen ist und heute zum Wohnen am Wasser genutzt wird.

Oder werden Sie selber aktiv und schwingen Sie sich in den Sattel. Zahlreiche Radtouren führen durch die ruhige Landschaft mit ihren vielen Gewässern. Wer die Stille mag, die Weite der Natur in sich aufnehmen will und durch urige Ortschaften cruisen möchte, findet hier sein Urlaubsglück auf zwei Rädern. Die wunderschönen und gut ausgebauten Fahrradwege führen Sie durch die gesamte Grafschaft bis über die Stadt-Landesgrenze in die Niederlande.

Der ADFC bescheinigte jüngst Nordhorns Fahrradfreundlichkeit. Er zeichnete die Fahrradstadt in der Größenklasse zwischen 50.000 und 100.000 Einwohnern mit dem 1. Platz als Stadt mit dem besten Fahrradklima aus. Nordhorn, die Rad- und Wasserstadt im Grünen ist eine Reise wert.

Quelle: VVV Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.

Tom Oehler in Action auf den Singletrails in Davos Klosters / Foto: © Destination Davos Klosters/Martin Bissig
23.05.2024

Filmpremiere Bike Harder an der Cycle Week 2024 in Zürich

Der Red Bull-Athlet Tom Oehler feiert am 24. Mai 2024 zusammen mit der Destination Davos Klosters die Premiere seines neusten Bikefilms Bike Harder, der Fortsetzung von Bike Hard.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren
Bad Aibling mit dem Fahrrad entdecken / Foto: © AIB-KUR GmbH & Co. KG
17.05.2024

Aktiv in Bewegung: Bad Aibling mit dem Rad erkunden

Bad Aibling bietet die ideale Kulisse für Bewegung an der frischen Luft mit dem Fahrrad, eingebettet in die idyllische bayerische Voralpenlandschaft.
mehr erfahren
Auf neuen Radpilgerrouten durch den Pfaffenwinkel. / Foto: © Velontour
14.05.2024

Einen Gang zurückschalten: Auf neuen Radwegen durch den Pfaffenwinkel

Zwischen Starnberger See, Lech und Voralpenland pilgert man im Sommer vom Fahrradsattel aus. Mit neu ausgearbeiteten Routen für jeden Geschmack punktet der Pfaffenwinkel.
mehr erfahren
Europas größtes Trail-Netz entsteht in Nordhessen / Foto: © Tourist-Information Diemelsee I SABRINITY
08.05.2024

Trails für jedermann: Baubeginn der Green Trails Diemelsee

Die Green Trails in Korbach sind gut frequentiert, die Bauarbeiten in Willingen schon weit fortgeschritten - und seit Februar 2024 laufen auch in der Gemeinde Diemelsee die Arbeiten auf Hochtouren.
mehr erfahren
Radtouren in unterschiedlichen Längen, Schwierigkeitsgraden und Höhenlagen führen durch Osttirols ursprüngliche Landschaften. / Foto: © TVB Osttirol/Erwin Haiden
06.05.2024

Durch Berg und Tal bis ans Meer: Grenzüberschreitend Radfahren in Osttirol

So nah und doch so fern: Nur wenige Autostunden von München und Innsbruck entfernt taucht der Reisende in eine ganz andere Welt ein - in Osttirol erwartet ihn ein Urlaub in der Natur pur.
mehr erfahren
Radfahren an der Donau / Foto: © Trykowski
06.05.2024

Bayerisch-Schwaben: Ein Paradies für Radler

Bayerisch-Schwaben liegt im Westen von Bayern und ist geprägt von Flüssen, Seen, Wäldern, Wiesen und sanften Hügeln. Perfekt also für Radfahrer, denn es gibt Touren für jedes Konditionslevel.
mehr erfahren
An den Weihern im Romantischen Franken lässt es sich auch gut rasten. / Foto: © djd/Touristinformation Feuchtwangen/Andreas Strunz
25.04.2024

Per Rad und zu Fuß durch eines der Teichparadiese Deutschlands

Südwestlich von Nürnberg hat sich das Romantische Franken ganz den Süßwasserfischen verschrieben. Wie Perlenketten ziehen sich die Teiche durch die Region und prägen seit Jahrhunderten das Landschaftsbild.
mehr erfahren
Traumhafte Ausblicke im Erzgebirge / Foto: © TVE I Dennis Stratmann
22.04.2024

Stoneman Miriquidi: Saisonstart am 26. April 2024 im Erzgebirge

Am 26. April 2024 startet der Stoneman Miriquidi Mountainbike und Road im Erzgebirge in die neue Saison. Bis zum 3. November erwarten unermüdliche Abenteurer tolle Bike-Momente.
mehr erfahren
60.000 E-Bike Fans trotzten dem Wetter und erlebten  E-Mobilität in all ihren Facetten mitten in der Dortmunder City / Foto: © Andi Frank I PLAN B Sport Marketing GmbH
22.04.2024

60.000 E-Bike Fans trotzten dem Wetter und kamen zum DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024

60.000 E-Bike Fans trotzten dem Wetter und erlebten E-Mobilität in all ihren Facetten mitten in der Dortmunder City beim DEW21 E - BIKE Festival Dortmund 2024 presented by SHIMANO.
mehr erfahren