Österreichs größte Bike Region

Saalbach-Bike Vergügen - Österreichs größte Bike Region

Unvergleichliche Trail-Vielfalt 80 Kilometer

Lines & Trails mit einem Ticket! Flowige Lines mit verspielten Features, WM-erprobte Downhill-Strecken im Epic Bikepark Leogang und verblockte Trails für technisch versierte Enduristen machen Österreichs größte Bike-Region zum lässigsten Spielplatz in den Alpen. Doch nicht nur Hobby-Bikern und der internationalen Weltelite soll diese Trail-Vielfalt vorbehalten sein. Anfänger und Mini-Shredder wagen ihre ersten Versuche am besten im neuen Learn to Ride Park in Saalbach, im Riders Playground, ein 10.000 m² großes Übungsareal in Leogang und im Easy Park Obingleiten in Fieberbrunn, um sich langsam an die familienfreundlichen Strecken heranzutasten.

Grenzenlos Mountainbiken

Die Parameter der nächsten Tour hängen einzig und allein von der eigenen Kondition ab, denn das bundes-länderübergreifende Mountainbike-Wegenetz ist schier grenzenlos. Individuelle Tourenvorschläge, in zahl-reichen Varianten kombinierbar, finden sich in Saalbach Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn. Dabei ist es jedem selbst überlassen, ob die nächste Tour eine gemütliche Almen-Runde, eine aussichtsreiche Panorama-Tour mit Liftunterstützung oder ein fordernder Marathon wird. So oder so wird man in einer der zahlreichen Hütten gestärkt und nach einem lässigen Tag verwöhnt.

Graveln in den Alpen

Gravel Biken ist viel mehr Lifestyle als Disziplin. Ob Touring, schnelle Offroad-Runden auf Schotterstraßen und Forstwegen oder gemütliche Erkundungstour: Gravel Biken verspricht immer ein besonderes Erlebnis. Die Region, die bislang weitgehend als Mountainbike Destination bekannt ist, entpuppt sich als absoluter Geheimtipp für diese Trendsportart. Doch was unterscheidet Graveler eigentlich von Rennradfahrern? Während man mit dem Rennrad an die asphaltierten Straßen gebunden ist, bedeuten die weniger aggressive Geometrie und das Profil der Reifen eines Gravel Bikes Freiheit, Fahrspaß, Abenteuer und Naturerlebnis abseits der befahrenen Straßen. Rund um Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn verbirgt sich ein wahres alpines Schotterstraßen-Paradies mit beliebig variablen Tourenmöglichkeiten.

Unendliche Reichweiten

Spannung auf dem Bike bietet die größte Bike-Region Österreichs ohnehin. Mit dem E-MTB-Boom wird dieser Spannung aber gleich eine ganz andere Bedeutung zugeschrieben. Die Ladestationen am Berg sind einsatzbereit, die Verleihshops haben ihren Bestand aufgestockt und alle Mountainbikewege und Trails sind natürlich auch für E-Biker uneingeschränkt befahrbar. Eigens ausgewiesene E-Bike-Strecken sind lediglich Tourentipps, die besonders für E-Mountainbiker geeignet sind. Einkehren, aufladen und weiterradeln lautet die Devise, wenn man sein Bike bequem auf einer Hütte wieder auflädt, während man eine kurze Erholungspause einlegt. Abgerundet wird das Angebot durch die speziell auf Biker abgestimmten Serviceleistungen, wie Bike-Shops, Verleih, Bikeschulen, Guiding und Übungsareale für Anfänger. Und auch in den Unterkünften, Restaurants und Hütten ist man als Biker hier überall ein willkommener Gast.

Quelle: Tourismusverband Kitzbüheler Alpen – PillerseeTal

Die Erlebnistour Die Rückkehr des Luchses in den Pfälzerwald. / Foto: © djd/www.wwf.de/Robert Günther
25.05.2022

Große und kleine Schätze der Natur mit dem WWF Deutschland entdecken

Auch 2022 führen die Erlebnistouren wie des WWF Deutschland zu den schönsten Naturschätzen vor der eigenen Haustür. Angeboten werden 21 Touren in ganz Deutschland und Österreich.
mehr erfahren
Ausblick über den Kalvarienberg / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH, Paul Meixner
24.05.2022

echt.gut.wandern! heißt es auf insgesamt 95 EifelSchleifen & 18 EifelSpuren in der Nordeifel

Lernen Sie die Nordeifel bei ausgewählten EifelSchleifen & EifelSpuren bei einer geführten Erlebniswanderung kennen.
mehr erfahren
Am 22 Mai fand die feierliche Einweihung des M3 Trails in Schengen statt / Foto: © Office Régional du  Tourisme - Région Moselle Luxembourgeoise
23.05.2022

Moselle³-Trail - 33km in 3 Ländern und keine Grenzen

Am Sonntag, den 22. Mai 2022, wurde der M³-Trail im Beisein von politischen und organisatorischen Vertretern aus Deutschland, Frankreich und Luxemburg feierlich eingeweiht.
mehr erfahren
Wandern im Landschaftspark Bettenburg in Hofheim im Naturpark Haßberge / Foto: © Andrea Gaspar-Klein/VGN GmbH
19.05.2022

Unterwegs mit der Rangerin im Naturpark Haßberge

Spannende Tierbegegnungen, faszinierende Blütenvielfalt, atemberaubende Ausblicke, geheimnisvolle Sagenorte, artenreiche Streuobstwiesen und vieles mehr gibt es im Naturpark Haßberge in Franken zu entdecken.
mehr erfahren
An der Donau rund um Passau kommen Radurlauber und Wanderer Natur und Kultur ganz nah. / Foto: © djd/Tourismus Passauer Land/Maximilian Semsch
16.05.2022

Wandern und Radeln am Donaulimes

Im Passauer Land bewegen sich Wanderer und Radfahrer auf Schritt und Tritt in einer artenreichen Naturlandschaft und zugleich auf geschichtsträchtigem Boden.
mehr erfahren
Auf Nepomuk's Weg der Sinne kommt man dem tosenden Hirzbach Wasserfall ganz nahe. / Foto: © djd/TVB Bruck Fusch/Matthias Kendler
12.05.2022

Aufregend, erfrischend und belebend

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern in Österreich mit dem knapp 3.800 Meter hohen Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, steht für unberührte Natur und viel Platz fernab vom Massentourismus.
mehr erfahren
Auf dem Badeplatz in Bad Bibra können sich Wanderer im Kneippbecken abkühlen. / Foto: © Saale-Unstrut-Tourismus e.V., Transmedial
11.05.2022

Wandern mit Kneipp Effekt in der Wein- und Kulturregion Saale Unstrut

Am 17. Mai jährt sich Sebastian Kneipps Geburtstag zum 201. Mal. Saale-Unstrut präsentiert zum Anlass wohltuende Kneipp-Spaziergänge und Wanderungen zu kühlen Quellen.
mehr erfahren
Am Hübichenstein über Bad Grund erwartet die Wanderer eine atemberaubende Aussicht. / Foto: © djd/TOURISTAG Bad Grund/Fotoweberei/Luca Weber
10.05.2022

Nachhaltige Wandertouren im Harz

Die Harzer Bergstadt Bad Grund wurde als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet, denn die schönsten Wanderwege starten hier direkt vor der Tür.
mehr erfahren
Auf dem Trekkingplatz Döbraberg im Frankenwald / Foto: © Frankenwald Tourismus / Faltenbacher / Tourismusverband Franken e.V.
06.05.2022

Aktive Freiheit für den Frühling 2022 in Franken

Gerade jetzt im Frühling ist die ideale Zeit, um die einzigartigen Landschaften im Urlaubsland Franken in Bayern beim Wandern und Radeln zu entdecken.
mehr erfahren
Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler hinauf auf den Bettelwurf. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee
06.05.2022

Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol

Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal.
mehr erfahren