Viertes glück.tage-Festival im Kufsteinerland mit viel TV-Prominenz

Adele Neuhauser gehört zu den Vortragenden der glück.tage 2019 in Kufstein - Viertes glück.tage-Festival im Kufsteinerland mit viel TV-Prominenz

Glück ist eine „Ur-Sehnsucht“ aller Menschen - unabhängig von Alter, Status und Nationalität. Auch wenn jeder den Begriff etwas anders definiert gehören Sicherheit, Gesundheit, stabile Beziehungen, Natur, Berufung und Sinn-Findung immer dazu. Persönlichkeiten wie Prof. Dr. Gerald Hüther, Prof. Dr. Harald Lesch, Adele Neuhauser und Gabriela Nedoma gehören zu den Vortragenden der glück.tage 2019 in Kufstein.

So konnten die glück.tage im Kufsteinerland schon beim Start im Mai 2016 ein hohes Publikums- und Medien-Interesse erzielen, und punkten seither alljährlich mit hochklassigen „Dialog.Vorträgen“ renommierter Speaker aus den Bereichen Philosophie, Literatur und Natur, die ihre persönlichen Erkenntnisse zum Thema Lebensglück weitergeben.

Am 23. Mai 2019 geht nun die vierte Auflage des „warmherzigen Festivals für Selber-Denker“ an den Start, für das der Tourismusverband Kufsteinerland mit seinen Kuratoren – die Geschwister Brigitte und Thomas Weninger – wieder viel TV-Prominenz eingeladen haben: den international bekannten Hirnforscher und Bildungsexperten Dr. Gerald Hüther, den temperament-vollen Astrophysiker und TV-Wissenschafts-Moderator Dr. Harald Lesch, die sympathisch-authentische Schauspielerin Adele Neuhauser, und die beliebte SERVUS-Magazin Naturexpertin Gabriela Nedoma.

Dementsprechend hoch ist dieses Jahr die Ticket-Nachfrage. Neben dem regionalen Stamm-Publikum hat sich die Qualität der Veranstaltungen nun auch in den Nachbarländern herumgesprochen: mehr als die Hälfte aller Karten sind bereits verkauft! Auch das „Genuss.Package“, das erstmals bei allen Dialog-Abenden verfügbar ist, wird gut angenommen. Mit diesem Angebot sichert man sich im Festspielhaus Erl, im Kultur Quartier Kufstein und im Passionsspielhaus Thiersee Saal- und Genusstisch-Plätze für ein entspanntes Treffen mit zehn Freunden, Familien- oder Firmenmitgliedern.

Neben den Top-Speakern laden zusätzliche Themenschwerpunkte die Gäste zum Verweilen in der Kulturregion ein. Der feinkost Glück.Kino-Abend, der genussreiche Lebensglück.Workshop mit Street Philosophy-Gründerin Nina Schmid, die „Kufstein im Glück“-Stadtführungen mit Gaby Schuler, das „Wilde Wanderglück“ im Kaisertal und die „After-Show-Glück.Party“ im arte Hotel runden das glück.tage Programm ab.

Wichtige Info

Termin & Speaker-Line-Up für die glück.tage 2020 werden im Herbst bekanntgegeben.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.glueck-tage.com

Quelle: Tourismusverband Kufsteinerland

Enstpannung an der Isar und dabei Aufatmen, Runterkommen und Genießen: Urlaub in Bad Tölz. / Foto: © Stadt Bad Tölz
17.06.2024

Gesunde Lifestyle-Angebote aus Bad Tölz

Rein in die Turnschuhe statt aufs Sofa: Mit ausgebildeten Trainern und neuen Fitnesserlebnissen will Bad Tölz Gäste und Einheimische zu einem gesünderen Lebensstil animieren.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Klang und Meditation: Neue Workshops in Lenggries. / Foto: © Barbara Gerg
10.06.2024

Waldwandern, Klangreise und Kreativworkshop: Entspannte Momente in Lenggries

Mit drei neuen Angeboten zum Thema Klang & Meditation bietet Lenggries Tourismus 2024 seinen Gästen entspannende Urlaubspausen.
mehr erfahren
v.l.: Christel Bücker, Michael Hoeper, Ingrid Mathis, Boris Machiedo und Rolf Rubsamen vor der Vitrine für das Johann-Strauß-Ensemble / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
24.05.2024

Wandeln und Lächeln in der Wandelhalle der Vita Classica

Im Wandelgang der Vita Classica gibt es dank vieler Helfer einige Neuerungen zu entdecken. Neben zwei neuen Aquarien wurde die Vitrine für das Johann-Strauß-Ensemble fertiggestellt und eine Fotoserie zeigt Bad Krozingen im Wandel der Jahrhunderte.
mehr erfahren
Bestnoten für die Luft in Bad Füssing / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
21.05.2024

Bestnoten für die Luft in Bad Füssing

Bürger und Gäste können sich freuen: Messungen des Deutschen Wetterdienstes bestätigen eine hervorragende Luftqualität mit geringen Schadstoff- und Feinstaubwerten im Zentrum von Bad Füssing.
mehr erfahren
Einen energiereichen Start in den Tag bietet Ramona Mühlbacher beim Morgenyoga im Strandbad Tengling. / Foto: © djd/Waging am See/Axel Effner
21.05.2024

Rund um den Waginger See sorgen Natur und Mensch für Wohlbefinden und Entspannung

Wie geschaffen, um den Geist zur Ruhe und den Körper sanft in Bewegung zu bringen, scheint die sanft hügelige Bilderbuchlandschaft rund um den oberbayerischen Waginger See.
mehr erfahren
Beflügelt von der heilkräftigen Wirkung des Thermalwassers haben sich die fünf Orte Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Gögging und Bad Abbach in den vergangenen Jahrzehnten zu vielfach ausgezeichneten Zentren der Spitzen-Balneologie entwickelt. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
16.05.2024

Bayerisches Staatsbad: Wie Versicherte von ihrem Recht auf Kur Gebrauch machen

Deutsche Heilbäder und Kurorte, wie die fünf Heilbäder des Bayerischen Thermenlandes, sind für die Gesundheitsvorsorge eine hervorragende Anlaufstelle.
mehr erfahren
Höchste Gesundheitskompetenz in bayerischer Urlaubsqualität bieten die bayerischen Heilbäder und Kurorte / Foto: © gesundes-bayern.de I Jan Greune
25.04.2024

Atemwegserkrankungen in Bayern auskurieren

Besonders rein, d.h. pollen-, feinstaub- und allergenarm, ist die Luft in den heilklimatischen Kurorten Bayerns.
mehr erfahren
Ein Wochenende im Moor zur inneren Balance / Foto: © AIB-KUR GmbH & Co. KG, Andreas Jacob
10.04.2024

Gesund und voller Energie: Ganzheitliche Gesundheitsprogramme im Bayerischen Voralpenland

Gesundheit wird in Bad Aibling groß geschrieben. Der malerische Kurort hat sich auf Gesundheitsprogramme spezialisiert, die helfen, das Wohlbefinden zu steigern.
mehr erfahren
Biken im Tölzer Land / Foto: © Tölzer Land Tourismus, Bernd Ritschel
04.04.2024

Neue Energie tanken zwischen Moorsee, Höhenweg und Flowerpower im Tölzer Land

Die grüne Kraft der Kräuter entdecken, mit dem Rad oder zu Fuß durch die Voralpenlandschaft streifen - Angebote und Tipps zum Entschlacken und Krafttanken im Frühling 2024.
mehr erfahren