Bergbau-Erlebnistage 2021 und UNESCO-Welterbetag – das Welterbe vor Ort und digital entdecken

Unterwegs auf dem Panoramaweg und im Hintergrund die Stadt Schneeberg - Bergbau-Erlebnistage 2021 und UNESCO-Welterbetag – das Welterbe vor Ort und digital entdecken

Die Bergbau-Erlebnistage sind die erzgebirgische Antwort auf den UNESCO-Welterbetag am ersten Wochenende im Juni den 5. und 6. Juni 2021. Wie schon im vergangenen Jahr, wird auch 2021 wieder ein Großteil der Aktionen und Präsentationen online stattfinden. Interessierte haben vor Ort und digital zahlreiche Möglichkeiten, die bergbauliche Geschichte der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří zu entdecken – u.a. auf der Aktionswebsite www.unesco-welterbetag.de. Hier können die Besucher Museen und Exponate virtuell entdecken oder Wandertouren planen, die Jüngsten finden tolle Bastelideen.

Das Motto des diesjährigen Welterbetag „Solidarität und Dialog“ ist in der Montanregion selbstverständlich und aktuell wie nie. Welterbestätten sind Orte der Begegnung. Hier kommen Menschen zusammen, tauschen sich aus, arbeiten miteinander, schaffen Fortschritt in Wirtschaft, Wissenschaft und Technik, unterstützen einander. Von Welterbestätten gehen Impulse aus, sie sind Leuchttürme und Katalysatoren für verschiedenste Wirtschafts- und Wissenschaftsbereiche. Das UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří vereint all diese Aspekte. Die über 800-jährige Geschichte konnte 2019 erfolgreich mit dem Welterbetitel gekrönt werden.

Einer der Gründe dafür war, dass sowohl in der Vergangenheit, als auch auf dem Weg zum Welterbetitel die Zusammenarbeit aller Menschen, Vereine, Institutionen und der Politik im Mittelpunkt stand. Was schon bei den Altvorderen unter Tage das Credo war, galt auch für den Weg zum Titel: „Was Einer nicht schafft, schaffen Viele.“

Anlässlich des UNESCO-Welterbetages loben die Deutsche UNESCO-Kommission und die Welterbestätten Deutschland e.V. einen bundesweiten Fotowettbewerb #WelterbeVerbindet aus. Über die Website können Alle Teil des Aktionstages werden und am Wettbewerb teilnehmen. Ausführliche Teilnahmebedingungen gibt es unter www.unesco-welterbetag.de/fotoaktion.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge – Pure Wanderlust

Erzgebirge | Sachsen | Deutschland

Markierte Wanderwege führen Sie auf insgesamt über 5.000 Kilometern durch naturbelassene Landschaften und romantische Flusstäler im Erzgebirge. Am höchsten Punkt, auf 1.215 Metern, erleben Sie auf dem Fichtelberg einen atemberaubenden Ausblick auf die pure Schönheit des Erzgebirges. Auf gleich drei international bedeutsamen Wanderwegen können Sie die erzgebirgische Mittelgebirgslandschaft durchqueren: Entlang der Europäischen Fernwanderwege E3 und Eisenach-Budapest überschreiten Sie zu Fuß Grenzen. Der Kammweg Erzgebirge-Vogtland führt Sie auf 285 Kilometern von Altenberg im Ostererzgebirge den gesamten Erzgebirgskamm entlang durch das Vogtland bis nach Thüringen. Das Erzgebirge – Ihr Wanderparadies.

Wandern auf den Pfaden des Bergbaus

Bei einer Wanderung durch das Erzgebirge können Besucher in der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří auf den Spuren des Bergbaus wandeln. Bergbaulehrpfade entlang alter Bergwerke und Gräben laden zu lehrreichen Ausflügen in herrlichen Landschaften ein, zum Beispiel auf der „Kleinen Welterbe-Tour“ zwischen Altenberg und Zinnwald entlang des Aschergrabens oder dem Bergbaulehrpfad „Zum Hohen Forst“ bei Kirchberg.

Informationen vor Ort

In den letzten Monaten wurden an über 100 Standorten in der Welterbe-Region große und kleine Hinweistafeln mit ausführlichen Beschreibungen zum jeweiligen Objekt aufgestellt. Sie stellen die Besonderheiten, Fotos und eine Übersichtskarte dar. Interessierte Einheimische und Gäste erhalten so einen Überblick, warum gerade diese Region oder jenes Gebäudeensemble zur Welterbe-Nominierung zählt.

 

Zinngrube Ehrenfriedersdorf

Digitale Spurensuche

Der Tourismusverband Erzgebirge e.V. veröffentlicht auf seiner Website unter www.erzgebirge-tourismus.de/bergbauerlebnistage Tipps für Wandertouren und Ausflüge. Auch über den Facebook-Kanal Erlebnisheimat Erzgebirge werden lohnende Ausflüge rund um das Thema Bergbau im Erzgebirge vorgestellt. Die App „Erzgebirge Erleben“ gibt ebenfalls wertvolle Wandertipps, um sich auf die Spuren der Montanregion zu begeben. Sie steht kostenfrei für iOS und Android im App Store und bei Google Play zum Download zur Verfügung.

Ausblick auf 2022

Im nächsten Jahr werden die Bergbau-Erlebnistage rund um den Hauptstandort Marienberg stattfinden. Die Bergstadt begeht 2021 ihr 500. Jubiläum der Stadtgründung. Das Motto „500 Jahre Marienberg – Feiern im Quadrat“ spielt auf den quadratischen Marktplatz von Marienberg an, der nach den Idealvorstellungen der Renaissance zur Blütezeit des Bergbaus angelegt wurde. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Feierlichkeiten auf 2022 verschoben.

Quelle: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Das winterliche Traben-Trarbach / Foto: © Mosellandtouristik GmbH, Dominik Ketz
29.11.2022

Mosel-Adventskalender - 24 Geschichten und hochwertige Gewinne verkürzen das Warten auf Weihnachten

Der neue Online-Adventskalender 2022 der Mosellandtouristik GmbH ist vollgepackt mit kurzweiligen Geschichten zu kleinen und großen Ausflugszielen im kommenden Jahr.
mehr erfahren
Dein Potsdam-Reisemagazin / Foto: © PMSG,  Stephanie Kalz
25.11.2022

Winterlich-weihnachtlich mit dem Ausblick auf Frühling – das neue Dein Potsdam-Reisemagazin ist da

Das neue Dein Potsdam-Reisemagazin ist erschienen und beinhaltet winterlich-weihnachtliche Themen mit dem Ausblick auf Frühling 2023.
mehr erfahren
Genusstour in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt, Melanie Landgraf
22.11.2022

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° Dezember 2022

Erleben Sie auf den öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° im Dezember 2022.
mehr erfahren
Adventsführung mit Gästeführerin Birgit van den Boom / Foto: © Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH
22.11.2022

Vorweihnachtlicher Spaziergang am 27. November und 4. Dezember 2022 in Kleve

Vorweihnachtliche Adventsspaziergänge laden am 27. November und 4. Dezember 2022 ein die Stadt Kleve zu entdecken.
mehr erfahren
Punschfahrten mit den Vechtebooten im Winter in Nordhorn / Foto: © VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.
15.11.2022

Punsch- und Lichterfahrten mit den Vechtebooten im Winter 2022 wieder möglich

Seit dem 5. November 2022 bietet der VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V. wieder seine beliebten und gemütlich, idyllischen Punschfahrten über die Nordhorner Vechte an.
mehr erfahren
Führung in der Residenz Ansbach | Romantisches Franken / Foto: © Ansbach/Thomas Linkel
15.11.2022

Geschichte erleben - Das Erbe der Hohenzollern in Franken

In Franken liegen die Wurzeln der Macht der Hohenzollern, aus ihren Reihen stammen Kurfürsten, Preußenkönige und deutsche Kaiser, und sie waren eine der wichtigsten Dynastien in der deutschen Adelsgeschichte.
mehr erfahren
Adventsführung im Innenhof der Schwanenburg mit Gästeführerin Birgit van den Boom Kleef / Foto: © Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH
10.11.2022

Vorweihnachtliche Führung 2022 in Kleve

Einen stimmungsvollen Adventsspaziergang oder vorweihnachtliche Führung bietet die Stadt Kleve am 27. November und 4. Dezember 2022 an.
mehr erfahren
Weihnachtsmarkt auf dem Trierer Hauptmarkt. / Foto: © Trier Tourismus und Marketing GmbH/TTM
10.11.2022

Jahresausklang 2022 an der Mosel - Genussvolle Advents- und Silvesterreisen

Die Mosellandtouristik GmbH und ihre Partner vor Ort haben neun genussvolle Advents- und Silvesterreisen zum Jahreswechsel 2023/2023 an der Mosel zusammengestellt.
mehr erfahren
Moonlight Shopping am 5. November 2022 in Nordhorn / Foto: © VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V.
02.11.2022

Moonlight Shopping am 5. November 2022 in Nordhorn

Tolle Lichtspiele, beeindruckende Illuminationen, shoppen bis 22.00 Uhr – auch in diesem Jahr kommt der erste Samstag im November 2022 wieder mit der beliebten Abendveranstaltung daher.
mehr erfahren
Potsdams Stadtführungen im Winter 2022 / Foto: © Potsdam Marketing und Service GmbH
31.10.2022

Genuss, Geschichte, Granatapfel – Potsdams Stadtführungen im Winter 2022

Der Stadtspaziergang ist der Klassiker unter den öffentlichen Stadtrundgängen in Brandenburgs Hauptstadt Potsdam und findet das ganze Jahr über statt.
mehr erfahren