Fein komponiertes Angebot auf der St. Wendeler LebensArt

St. Wendeler LebensArt - Fein komponiertes Angebot auf der St. Wendeler LebensArt

Etwa 100 Künstler stellen am LebensArt-Wochenende, 25./26. August 2018, jeweils von 11 bis 19 Uhr, in der historischen St. Wendeler Altstadt ihre Werke aus. Der Markt für Kunst & Handwerk ist deutschlandweit bekannt, bei Ausstellern gefragt - und bunt wie ein Kaleidoskop.

Leidenschaft und Perfektion

Die St. Wendeler LebensArt versteht sich als große Open-Air-Galerie der Künste. Ausgefallene Objekte, handgefertigte Unikate und Kleinserien zeigen die Einzigartigkeit und Vielseitigkeit der Darstellungsmöglichkeiten. Ein Feuerwerk an Formen, Farben, Ideen und Materialien erwartet die Besucher. Beim Kreativmarkt bleiben keine noch so außergewöhnlichen Wünsche unerfüllt. Der Markt ist eine wahre Fundgrube für alle, die noch hervorragende Handarbeit zu schätzen wissen. Die reizvolle Fußgängerzone mit den hübschen Straßencafés, gepflegten Restaurants und den einladenden Geschäften gibt dieser ansprechenden Kulturveranstaltung einen großzügigen, angemessenen Rahmen und wird wieder einmal prominenter Anziehungspunkt für Menschen, die Freude an nicht Alltäglichem haben.

Markt der Ideen und Talente

Liebhaber zeitgenössischen Kunsthandwerks erwartet allerlei Originelles, Imposantes, Charmantes und Stilvolles. Dabei reicht die Bandbreite der handgemachten Kostbarkeiten von edlen Schmuckkreationen aus den unterschiedlichsten Materialien über Keramik- und Glaswaren, feine Papierarbeiten und Artikel aus Edelhölzern bis hin zu skulpturalen Objekten. Die etwa hundert ausstellenden Künstler widmen sich professionell der zeitgenössischen Gestaltung und Herstellung von Gebrauchsgütern und angewandter Kunst. Einen besonderen Reiz macht der ganz persönliche Kontakt der Besucher zu den Künstlern aus, kann man doch Interessantes über die oftmals aufwendigen Herstellungsweisen erfahren und neue Kreationen vor Ort auch gleich anprobieren. „Hier wird außergewöhnliches Kunsthandwerk gelebt“, betont Bürgermeister Peter Klär. „Exklusivität, künstlerische Ausstrahlung und sorgfältige Verarbeitung der ideenreichen Werke sprechen für sich.“ Jeden Nachmittag sorgen musikalische WalKActs für kurzweilige Begegnungen.

Quelle: Kreisstadt St. Wendel

Herbst in Leutasch - Luftaufnahme mit der Hohen Munde und goldenen Bäumen / Foto: © Region Seefeld – Tirols Hochplateau
23.09.2022

24. Ganghofer Hubertuswoche von 2. bis 8. Oktober 2022 in Leutasch

Hans und Monika Bantl laden zur 24. Ganghofer Hubertuswoche ins Leutaschtal in der Region Seefeld ein und rücken den Schutz von Wild und Natur in den Fokus.
mehr erfahren
Dresden gehört zu den Top drei Städten in Sachsen neben Torgau und Görlitz / Foto: © Pozhidaeva auf Pixabay
19.09.2022

Ferienunterkünfte in Deutschland und Österreich: Das waren die beliebtesten Orte im Sommer 2022

Kurz nach dem Ende des Hochsommers 2022 hat Destination Solutions analysiert, welche Orte in Deutschland und Österreich in der Gunst der Urlauber am höchsten standen.
mehr erfahren
Chocolaterie-Führung in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360°, Florian Trykowski
19.09.2022

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° Oktober 2022

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360° laden im Oktober 2022 wieder zu außergewöhnlichen Stadtrundgängen ein.
mehr erfahren
Erntedankfest am Altmühlsee im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland und Partner/A. Stieglitz
15.09.2022

Mit dem Traktorshuttle zum Künstlermarkt

Am Altmühlsee wird vom 1. bis 3. Oktober 2022 am Seezentrum Wald in Gunzenhausen am Gelände des großen Erlebnisspielplatzes das Erntedankfest gefeiert.
mehr erfahren
Zwiebelmarkt Beilngries im Naturpark Altmühltal / Foto: © Stadt Beilngries / Tourismusverband Beilngries e.V.
15.09.2022

Herbstliche Genussvielfalt 2022 mit kulinarischen Angeboten im Naturpark Altmühltal

Die Herbstlandschaft im Naturpark Altmühltal macht Appetit – und die Küchenchefs stillen ihn gern mit saisonalen Kreationen bei vielen kulinarischen Veranstaltungen im Herbst 2022.
mehr erfahren
Erst wird das Heu aus dem Schober geholt, dann gebastelt – auf vielen Südtiroler Höfen der Marke Roter Hahn bieten Bauern und Bäuerinnen Kreativkurse für ihre Gäste an. / Foto: © Roter Hahn/Frieder Blickle
14.09.2022

Handwerk und Kunst selbst gemacht bei den Roter Hahn-Bauernhöfen

Seiner Kreativität kann man auf Südtirols Höfen der Marke Roter Hahn freien Lauf lassen und seine Kunstfertigkeit im Rahmen von Kursen gern mit großen und kleinen teilen.
mehr erfahren
Auf dem Vulkanpfad rund um den Hontes kann man sich nun von einem Audioguide begleiten lassen und einiges über die charaktervolle Landschaft des Hegaus lernen: Sie wurde einst von Vulkanen und Gletschern geformt. / Foto: © Achim Mende
14.09.2022

WildeWochen am westlichen Bodensee vom 10.10. bis 28.11.2022

Vom 10. Oktober bis 28. November 2022 zelebrieren WildeWochen am westlichen Bodensee die Fülle des Herbstes und 15 Restaurants beglücken ihre Gäste mit seelenwärmenden Wildmenüs.
mehr erfahren
Langlaufen in Dreisessel im Bayerischen Wald / Foto: © Woidlife, Michael Rackl
14.09.2022

Zwölf Bucket-List-Momente im Bayerischen Wald

Wenn der Schnee auf Wiesen und Wälder rieselt – Diese zwölf Bucket-List-Momente im Bayerischen Wald sorgen für winterliche Stimmung.
mehr erfahren
Wie geht Wetzsteinmachen? In Ohlstadts Schleifmühle wird es gezeigt. / Foto: © Das Blaue Land
12.09.2022

Altes Wissen schärfen im Blauen Land

mehr erfahren
Niederbayerische Lebensfreude und ausgelassene Stimmung erleben. Ab 19. September startet die Bayerische Woche in Bad Gögging, mit dem Highlight am Sonntag, dem traditionellen Erntedankfest. / Foto: © TI Bad Gögging |Achim Graf
09.09.2022

Bayerische Woche 2022 in Bad Gögging mit dem Highlight Erntedankfest

Von 19. bis 25. September 2022 wird in Bad Gögging das niederbayerische Lebensgefühl mit vielen Veranstaltungen und dem Programmhöhepunkt Erntedankfest gefeiert.
mehr erfahren