Feminin und frech - Das Ostseeband Binz startet mit einem Topevent in den Frühling

Was haben das Ostseebad Binz auf der Insel Rügen und Schweizer Couture gemeinsam? Tradition, Eleganz und die Lust am Wandel. Am 26. März 2011 zeigt sich, wie gut die beiden zusammenpassen. Dann wird das Ostseebad mit seiner historischen Bäderarchitektur zur perfekten Kulisse für eidgenössische Mode der Extraklasse. Fünf Designer aus der Schweiz präsentieren ihre aktuellen Kollektionen. Stargast beim diesjährigen „Catwalk Binz“ ist Shawne Fielding. Die ehemalige „Miss Texas“ und bis 2002 als Ehefrau des Schweizer Botschafters Thomas Borer schlagzeilenträchtigste Botschafter-Gattin Berlins wird in der Schau von „Asandri“ als Model laufen. Ebenfalls auf dem Laufsteg: Alisar Ailabouni , die Germany’s Next Topmodel-Gewinnerin von 2010.

Am ersten Frühlingswochenende 2011 bietet der „Catwalk Binz“ zum vierten Mal seit 2008 herausragenden Modemachern die Gelegenheit, ihre Arbeit vor großem Publikum zu zeigen. Kenner der Couture werden ebenso begeistert sein wie Freunde großer Inszenierungen, denn mit den Designern Laurence Imstepf („Mademoiselle L“), Alexandra Pfister ( „Asandri“), Redley Exantus („Redley Exantus“), Danja Good und Romina Strebel trifft sich die Spitze des Schweizer Modeschaffens in Binz. Viel Tragbares wird an der Ostsee gezeigt werden, aber auch ausgefallene, mutige Einzelstücke und Details, die beweisen, dass Mode aus der Schweiz jung, frech, experimentell und sexy sein kann.

Wie wohl kein anderer Ort in der früheren DDR hat Binz seit der deutschen Wiedervereinigung einen Aufschwung zum Urlaubsziel für ein anspruchsvolles Publikum erlebt. Das Ostseebad hat eine Spielbank und mehrere Gourmetrestaurants, darunter die Nixe mit einem Michelin-Stern. Acht Vier- und vier Fünf-Sterne-Hotels machen Binz zum Urlaubsort mit der größten Dichte hochwertiger Unterkünfte an der deutschen Küste. Mehrere Häuser bieten für das Catwalk-Wochenende spezielle Arrangements an, z.B. das Loev-Hotel Rügen****: Zwei Übernachtungen, ein Drei-Gang-Menü am Anreiseabend und die Eintrittskarte für den Catwalk im Kurhaus-Saal ab EUR 172,00 pro Person im Komfort DZ.

Mit viel Gespür für die historische Substanz wurden in den vergangenen zwanzig Jahren die oft denkmalgeschützten Häuser an der wunderschönen Strandpromenade saniert. Als Perle der Bäderarchitektur aus wilhelminischer Zeit liegt direkt am Ostseestrand das vor rund 100 Jahren erbaute „Kurhaus Binz" mit seinem legendären Kaiserhof und dem Kurhaus-Saal. Dieser Raum wurde nach Originalbauplänen rekonstruiert. Unter seinem drei Meter breiten, imposanten Kronleuchter laufen am 26. März zwanzig Models für den „Catwalk Binz“. Neben der glamourösen Shawne Fielding ist auch Alisar Ailabouni darunter, die die Castingshow Germany’s Next Topmodel 2010 gewann und im Januar 2011 bei der „Berlin Fashion Week“ lief.

Als Modeland ist die Schweiz bisher kaum beachtet worden. Zu Unrecht, denn insbesondere in den international ausgerichteten Großstädten Zürich und Genf haben sich einige herausragende Modemacher etabliert. Das Label „Asandri“ steht für eine feminine Linie, deren hochwertige Modelle sich immer wieder neu kombinieren lassen. „Mademoiselle L“ zeigt moderne Kollektionen, grazil geschnitten mit einem Hauch Retro. Und die aus New York stammende Designerin Redley Exantus vereint urbane Lässigkeit mit europäischer Handwerkskunst. Danja Good hat die Stoffe in ihrer Kollektion mit einem patentierten Druckverfahren aufwendig von Hand bedruckt. Ihre Kollektion ist eine Hommage an den britischen Modedesigner Alexander McQueen, der im Jahre 2010 starb. Romina Strebel lebt und arbeitet in der Modestadt Paris. Ihre experimentelle Kollektion ist von der Natur inspiriert, entstanden sind Modelle wie Skulpturen.

Schweizer Mode atmet Exklusivität. .Die Modedesigner des kleinen Alpenlandes arbeiten in der Regel direkt für ihre Kundinnen. Ihre Mode wird traditionell stark von Mailand geprägt. Das gilt vor allem für Farbwahl und Schnitte. Modernität ist gefragt, wird aber immer wieder gern durch klassische Linien gebrochen. Dies alles werden die Schauen in Binz zeigen.

Quelle: Kurverwaltung Ostseebad Binz

17.05.2024

17 Millionen Gäste in den Swarovski Kristallwelten und Re-Zertifizierung als Green Museum

Der 17-millionste Besucher seit der Eröffnung im Oktober 1995 wurde am 16. Mai 2024 in den Swarovski Kristallwelten begrüßt.
mehr erfahren
Schloss Sanssouci in Potsdam / Foto: © neufal54 auf Pixabay
16.05.2024

Wolle, Wein, Visionen – eine Reise durch Europas Handwerk in Potsdam

Wer Potsdam besucht, begibt sich auf eine Reise durch Europa. Die Schlösser und Gärten erzählen von der Sehnsucht ihrer Erbauer – nach italienischer Leichtigkeit, französischer Eleganz und englischer Erhabenheit.
mehr erfahren
Die Rottalbahn fährt ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 barrierefrei, klimatisiert und künftig auch mit modernen elektronischen Informationsanzeigen. / Foto: © Siemens AG
16.05.2024

Rottalbahn mit modernen Zügen

Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 fährt die Rottalbahn barrierefrei, klimatisiert und künftig auch mit modernen elektronischen Informationsanzeigen.
mehr erfahren
Das Rathaus der oberschwäbischen Stadt Memmingen ist ein mehrstöckiger Renaissancebau aus dem 16. Jahrhundert. / Foto: © Hans auf Pixabay
16.05.2024

Memmingen im Allgäu - Stadt der Freiheitsrechte

Auf zwei sehr gut beschilderten Rundwegen kann man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Memmingen entdecken.
mehr erfahren
Familie Forstnig / Foto: © Hotel GUT Trattlerhof & Chalets**** I Gert Perauer
16.05.2024

Hotel GUT Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim in den Kärntner Nockbergen feiert 140 Jahre Gastlichkeit

Der Trattlerhof, ein historisches Juwel im UNESCO-Biosphärenpark Kärntner Nockberge, feiert heuer sein beeindruckendes 140-jähriges Gastgeberjubiläum.
mehr erfahren
Nostalgiezug mit der legendären Kult-Lokomotive Krokodil Ge 6/6 414/415 aus dem Jahr 1929 bei Davos / Foto: © Rhätische Bahn
16.05.2024

Auf den Spuren der Bahnpioniere zwischen Davos Platz und Filisur

Auf eine Zeitreise in die 1920er-Jahre entführt die Rhätische Bahn ihre Fahrgäste vom 11. Mai bis 27. Oktober 2024 in historischen Zugkompositionen von Davos Platz nach Filisur.
mehr erfahren
Einbecker Instawalks / Foto: © Einbeck Tourismus
16.05.2024

InstaWalk 2024 von Einbeck Tourismus - Jetzt bewerben

In jeder Stadt gibt es Ecken und Plätze, die als besonders typisch gelten. Um diese geht es beim diesjährigen InstaWalk, einem Fotospaziergang in 17 niedersächsischen Städten und auch Einbeck ist 2024 dabei.
mehr erfahren
Festspielbesucher in der Hofstallgasse in Salzburg während der Salzburger Festspiele / Foto: © Tourismus Salzburg GmbH I B. Reinhart
14.05.2024

Salzburg feiert seine Geschichte und das Erbe seiner Fürsterzbischöfe

Mit attraktiven Angeboten und Programmen feiern die Salzburger Museen im Sommer 2024 ihre Jubiläen. Dazu kommen bemerkenswerte museale Entwicklungen und neue Inszenierungen der Salzburger Festspiele.
mehr erfahren
Fischerei Dittmar in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360° I F. Trykowski
14.05.2024

Öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juni 2024

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im Juni 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Führungen ein.
mehr erfahren
Rothenburg ob der Tauber - Mittelalterstadt im Grünen / Foto: © Manuel auf Pixabay
14.05.2024

Rothenburg ob der Tauber - Mittelalter im Grünen erleben

Romantiker wie Mittelalterfans kommen in Rothenburg ob der Tauber in der Ferienregion Liebliches Taubertal ebenso auf ihre Kosten wie Freunde der Natur.
mehr erfahren