Gästeführungen 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Weinführung in der Region Schweinfurt Stadt und Land - Gästeführungen 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Spannende Themen – für Gäste aus Nah und Fern

Für das Jahr 2024 hat die Tourist-Information Schweinfurt 360° wieder ein attraktives Programm an Stadtführungen zusammengestellt. Die neue Broschüre ist ab sofort in der Tourist-Information im Schweinfurter Rathaus erhältlich.

„In Schweinfurt Stadt und Land gibt es nicht nur für Urlauberinnen und Urlauber, sondern auch für unsere Bürgerinnen und Bürger viel zu entdecken. Die geschulten Gästeführer tauchen ein in die lebendige Geschichte, servieren regionale Spezialitäten zum Probieren und blicken auch mal hinter die Kulissen. Spannende Einblicke und außergewöhnliche Ausblicke sind garantiert“, so Désirée Krauß von der Tourist-Information Schweinfurt 360°, die das Gästeführungsprogramm in Schweinfurt organisiert.

Zeitreise und Genuss

Unter dem Motto „Zeitreise im Abendlicht“ finden die zahlreichen Kostümführungen 2024 zu später Stunde in besonderer Atmosphäre statt. Mit dem Nachtwächter, dem Stadtknecht, der „Magd Minna“ oder der „Ratsfrau Anna Dorothea“ werden Mittelalter und Renaissance wieder lebendig.

Genussführungen mit Espresso, Wein, Schokolade oder die "Genusstour" sowie Rundgänge mit dem "Biermichl", dem "Winzerjungen" oder der "Weinprinzessin" stehen 2024 ebenfalls auf dem Programm. Ein Höhepunkt ist sicherlich die Whiskyverkostung im November.

Schweinfurt kompakt von oben

Ab April starten die wöchentlichen Turmbesteigungen des Schrotturms, bei denen der Aufstieg mit interessanten Fakten und Geschichten rund um den Turm und einem traumhaften Blick über die Stadt versüßt wird. Ebenfalls ab April können Kurzentschlossene wieder an den einstündigen Altstadtführungen teilnehmen, die bis Ende Oktober regelmäßig jeden Samstag um 14 Uhr stattfinden. Schweinfurt kurz und kompakt - ein Appetithappen.

Sehr beliebt sind die monatlichen Führungen durch die SACHS-Ausstellung, die jeden ersten Samstag im Monat um 16 Uhr beginnen. In einer ehemaligen Produktionshalle bietet die SACHS-Ausstellung spannende Einblicke in die bewegte Firmengeschichte.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Schweinfurt – Urlaubsmagazin Kunst, Kultur und Wein am Main

Schweinfurt - Kunst, Kultur und Wein am Main

Franken | Bayern | Deutschland

Tourismus rund um Stadt und Land... Entdecken Sie in der Broschüre Stadt, Land und Leute in und um Schweinfurt. Das Magazin bietet ausführliche Informationen und einzelne Tipps rund um die Themen Natur, Kunst, Kultur, Genuss und Tagen. Außerdem ist ein Gastgeberverzeichnis sowie Individualpauschalen enthalten.

Neues für Entdecker

Neu im Programm ist die Schweinfurter Kriminaltour „Von Mördern, Dieben und Ganoven“. Die Ermittler der Detektei Silberadler entführen Sie in die dunkle Vergangenheit der Stadt. Idyllischer und romantischer geht es bei den neuen Führungen in Wetzhausen zu: „Unter sommerlichen Baumkronen“ und „Blütenpracht und Eleganz: Ein Rendezvous mit Rosen und Buchs“ heißen die beiden Programme und machen Lust auf einen Ausflug ins Schweinfurter Oberland.

Den Landkreis erleben

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Natur- und Ortsführungen sowie Genusstouren im Landkreis. Interessante Einblicke in die Weinkultur versprechen die Touren „Weingenuss am Stammheimer Eselsberg“ und „Weingenuss am Wipfelder Zehntgraf“. In Sömmersdorf dreht sich im Juli alles um die Passion 2024, zu der zwei Führungen mit Blick hinter die Kulissen" angeboten werden. In Stadtlauringen ist fränkische Fachwerkromantik auf Schritt und Tritt erlebbar und im Oberen Werntal zwischen Obbach und Sulzthal gibt es Fackelwanderungen in die keltische Vergangenheit.

Tickets für die öffentlichen Führungen sind in der Tourist-Information Schweinfurt 360° erhältlich und können online unter www.schweinfurt360.de im Online-Shop gebucht werden. Selbstverständlich sind alle öffentlichen Führungen auch für Gruppen buchbar. Auch als Rahmenprogramm z.B. für einen Geburtstag oder eine Feier ist eine Stadt-Umland-Führung eine Bereicherung. Eine umfangreiche Auswahl an buchbaren Programmen finden Sie auf der Homepage der Tourist-Information Schweinfurt 360° www.schweinfurt360.de.

Weitere Broschüren und Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Schweinfurt 360°, Rathaus-Markt 1, 97421 Schweinfurt, Tel. 09721 51 3600 oder als Download unter www.schweinfurt360.de.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Tourist-Information Schweinfurt 360°

Natur im Zwielicht / Foto: © Weimarer Land Tourismus I Roman Möbius
24.05.2024

Mit Goethe und Feininger durchs Weimarer Land

Idylle mit Tiefgang: Das Weimarer Land, die Region rund um die Goethestadt Weimar, ist ein Eldorado für Kultur- und Naturliebhaber.
mehr erfahren
Museumsuferfest in Frankfurt am Main / Foto: © #visitfrankfurt I Holger Ullmann
23.05.2024

Frankfurter Sommerzauber: Open-Air-Kultur und versteckte Stadtperlen entdecken

Tauchen Sie ein in den Sommer in Frankfurt am Main und erleben Sie eine Stadt, die vor Leben pulsiert. Frankfurt im Sommer 2024: Ihr perfektes Ziel für einen Städtetrip voller Genuss und Kultur.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024 in Deutschland

Am 2. Juni 2024 laden die Deutsche UNESCO-Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland dazu ein, das Welterbe im ganzen Land vor Ort und digital zu erkunden.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

UNESCO-Welterbetag und Festwochenende 30 Jahre Welterbe Völklinger Hütte

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte feiert das ehemalige Eisenwerk um den UNESCO-Welterbetag mit zahlreichen Gästen am 1. und 2. Juni 2024 ein großes Festwochenende.
mehr erfahren
Bad Kösen feiert sein Brunnenfest mit einem großen historischen Festumzug / Foto: © T.Biel
23.05.2024

Hier liegt Salz in der Luft - Brunnenfest 2024 in Bad Kösen

Bad Kösen feiert die Entdeckung seiner Solequellen, die die Flößerstadt zum beliebten Kur- und Badeort machten, vom 31. Mai bis 2. Juni 2024.
mehr erfahren
v.l.n.r: Andreas Bilo, Geschäftsführer Kassel Marketing GmbH Hubert Henselmann, Bereichsleiter Tourist Service Kassel Marketing GmbH Dr. Norbert Wett, Tourismusdezernent und Aufsichtsratsvorsitzender der Kassel Marketing GmbH / Foto: © Kassel Marketing GmbH, Foto: Mario Zgoll
23.05.2024

Erfolgreicher Saisonstart 2024 auf dem Kasseler Camping- und Wohnmobilplatz

Auf sonnige Tage an der Fulda können sich die Gäste des Camping- und Reisemobilstellplatzes Kassel freuen - und auf attraktive Neuerungen
mehr erfahren
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth / Foto: Michael Sander [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
22.05.2024

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth: Welterbe & Museum

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe, ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur.
mehr erfahren
Saarschleife im Nebel / Foto: © Günther Schneider auf Pixabay
21.05.2024

Genuss und Kultur im Saarschleifenland

Das Saarschleifenland ist ein Genießerland. Die Nähe zu Frankreich und Luxemburg beeinflusst seit Generationen die Küche und schafft in Kombination mit den zahlreichen regionalen Produkten spannende kulinarische Kreationen.
mehr erfahren
Die weitläufige Gartenanlage des ehemaligen Kartäuserklosters Kartause Ittingen ist frei zugänglich. Dort findet sich unter anderem die umfangreichste Sammlung historischer Rosensorten in der Schweiz. / Foto: © Kartause Ittingen
21.05.2024

SinnesImpulse beim Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 am westlichen Bodensee

Es grünt und blüht in den Gärten und Parks am westlichen Bodensee. 69 dieser üppigen Paradiese können im Rahmen des Grenzenlosen GartenRendezvous 2024 besucht werden.
mehr erfahren
Am Freitag, den 17. Mai 2024, wurde die Ausstellung im Rathaus eröffnet. / Foto: © Stadt Freudenberg
21.05.2024

Kunstausstellung Menschenbilder- eine Reise durch die Vielfalt der Portraitmalerei in Freudenberg

Die Freudenberger Kunstausstellung Menschenbilder wurde am Freitag, 17.05.2024 von Bürgermeisterin Nicole Reschke eröffnet und ist vom 20.05. bis 21.06.2024 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.
mehr erfahren