Genuss-Gutscheine für den Berg in der Ferienregion Hall-Wattens

Das bekannte Romedikirchl und die Schlossruine Thaur liegen in unmittelbarerer Nähe zum Romediwirt - Genuss-Gutscheine für den Berg in der Ferienregion Hall-Wattens

Die neuen Genuss-Gutscheine in der Ferienregion Hall-Wattens lassen die Herzen von Kulinarik-Liebhabern und Wanderfreunden gleichermaßen höherschlagen. Mit den Gutscheinen lassen sich die gemütliche und köstliche Einkehr am Berg ganz einfach mit den schönsten Wanderungen kombinieren.

Zwei Varianten für die Tuxer Alpen und das Karwendelgebirge

Es gibt für die beiden angrenzenden Gebirgsseiten des Inntales, die Tuxer Alpen und das Karwendelgebirge, jeweils eine eigene Variante des Genuss-Gutscheins: Der Glungezer-Genussgutschein beinhaltet die Auswahl eines Hauptgerichts und einer Nachspeise sowie jeweils eines Getränks entweder im Alpengasthaus Halsmarter oder auf der Tulfein Alm. Man kann dabei entweder beide Gänge in einem der Gasthäuser genießen oder man isst den Hauptgang zunächst beispielsweise auf der Tulfein Alm und nach einer abwechslungsreichen Wanderung auf dem Heinrich-Geissler-Steig die Nachspeise im Alpengasthaus Halsmarter. Den Wandermöglichkeiten sind rund um dem Glungezer fast keine Grenzen gesetzt.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Region Hall-Wattens – Gastgeberverzeichnis

Hall in Tirol | Tirol | Österreich

Entdecken Sie die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols: Mit dem Infomaterial lässt sich der nächste Urlaub ausgezeichnet planen. Der Unterkunftskatalog bietet Ihnen einen Überblick über alle Häuser der Region, angefangen von der Ferienwohnung bis zum Vier-Stern-Hotel. Alle Unterkünfte der Region Hall-Wattens sowie Prospekte zu den Swarovski Kristallwelten und der Münze Hall.

Der Karwendel-Genussgutschein umfasst die Auswahl eines Hauptgerichts und einer Nachspeise sowie jeweils eines Getränks entweder im Romediwirt oder auf der Thaurer Alm. Auch hier kann man selbst entscheiden, ob man die beiden Gänge in einem Gasthaus konsumiert oder man die Haupt- und Nachspeise auf die beiden Wirtshäuser aufteilt. Rund um die beiden Gasthöfe lassen sich besondere Kraftorte der Region erwandern: Das bekannte Romedikirchl und die Schlossruine Thaur liegen in unmittelbarerer Nähe zum Romediwirt. In dessen ersten Stock lässt sich übrigens eine spannende Eulen-Ausstellung des Naturparks Karwendel besuchen. Von der Thaurer Alm führt ein herrlicher Wanderweg zur Kaisersäule. Seit bereits mehr als 200 Jahren thront dieses markante Wahrzeichen hoch über dem Inntal.

Markanter Kraftort Kaisersäule: Lohnenswertes Wanderziel mit dem Karwendel-Genussgutschein

Die Glungezer-Genussgutscheine (25 € pro Person) und die Karwendel-Genussgutscheine (22 € pro Person) sind beim Tourismusverband Region Hall-Wattens, Tel. +43 5223 455440, Unterer Stadtplatz 19 in Hall in Tirol erhältlich. Ebenso kann man die Genuss-Gutscheine online unter www.hall-wattens.at/genuss-gutschein bestellen. Zu jedem Genuss-Gutschein gibt es die topographische Wanderkarte der Region Hall-Wattens mit den schönsten Tourentipps kostenlos dazu.

Quelle: Tourismusverband Region Hall-Wattens

Alter Hafen in der Hansestadt Wismar / Foto: Jasmin Flad [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons
27.05.2022

Bundesweiter UNESCO-Welterbetag am 5. Juni 2022

50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten lautet das Motto des Welterbetages 2022 mit mehr als 220 Sonderführungen, Konzerte und Ausstellungen in Deutschland.
mehr erfahren
Luftbild Marienberg / Foto: © TVE, Uwe Meinhold
25.05.2022

Bergbau Erlebnistag am 5. Juni 2022 in Marienberg

Traditionell am ersten Juni-Wochenende findet der Bergbau Erlebnistag aus Anlass des deutschlandweiten UNESCO-Welterbetags und 2022 findet dieser in Marienberg statt.
mehr erfahren
Entspannter Treffpunkt - Food- und Getränkestände sorgen am Radolfzeller Abendmarkt für Genussmomente. / Foto: © Kuhnle + Knödler
25.05.2022

Radolfzeller Abendmarkt 2022 wieder am Start

Der Radolfzeller Abendmarkt gehört seit vielen Jahren zum Sommergefühl am westlichen Bodensee und nach zwei Jahre Pause findet er vom 7. Juli bis 8. September 2022 immer donnerstags von 16 bis 21 Uhr statt.
mehr erfahren
Ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album. / Foto: © Stadt Naumburg | Annett Einicke
25.05.2022

300 Jahre Steinernes Bilderbuch vor den Toren Naumburgs

Vor den Toren Naumburgs, im wunderschönen Blütengrund, gibt es ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album.
mehr erfahren
Goethe Chocolaterie - Schaufenster mit Schokoladen-Skyline / Foto: © Andreas Schmidt
24.05.2022

Origineller Beitrag zur Stärkung der regionalen Produkte in Leipzig

Die regionale Schaumanufaktur Goethe Chocolaterie hat in Kooperation mit der LTM GmbH in ihrer Filiale Markt 11 ein neues Schaufenster mit dem Projekt „Leipzig liebt Regionales“ gestaltet.
mehr erfahren
Mit dem Bike entlang der Oberschwäbischen Barockstraße / Foto: © TMBW / Raatz
23.05.2022

Pracht, Prunk und Putten in Oberschwaben

Große Kunstschätze und eine Genusskultur, die Spaß macht: Das erlebt man bei einer Radtour an der Oberschwäbischen Barockstraße in Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Historischer Marktplatz in Wolfenbüttel / Foto: © Erich Westendarp auf Pixabay
20.05.2022

Wolfenbüttel - 1.000 Fachwerkhäuser und Jägermeister im Herzen Deutschlands

Wolfenbüttel ist auch eine moderne Stadt. Von hier stammt zum Beispiel der weltberühmte Käuterlikör Jägermeister. Hier werden die wohl besten Großküchengeräte für die Sterneküchen in aller Welt gebaut.
mehr erfahren
Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe / Foto: © Jon Hoefer auf Pixabay
20.05.2022

Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe

Das kleinste Land der EU überrascht mit großer Vielfalt und rund 300 Sonnentagen im Jahr. Von Deutschland aus ist der Mittelmeer-Archipel um Malta, Gozo und Comino in nicht mal drei Flugstunden zu erreichen.
mehr erfahren
Römertag in Gunzenhausen im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland/Stadt Gunzenhausen
19.05.2022

Leinen los auf dem Römerboot im Fränkischen Seenland

Vor knapp 2000 Jahren verlief der Obergermanisch-Raetische Limes, dessen Relikte zum UNESCO-Welterbe gehören, mitten durch das heutige Stadtgebiet von Gunzenhausen im Fränkischen Seenland.
mehr erfahren
Kultur im Park - Open Air Kultursommer / Foto: © AIB-KUR
18.05.2022

Kultur-Highlights 2022 in der Kurstadt Bad Aibling

Die perfekte Vorbereitung für alle Events, die Bad Aibling in der Frühlings- und Sommerzeit 2022 zu bieten hat. Tagsüber in einer beruhigenden Thermen- und Saunalandschaft innehalten und abends ausgehen.
mehr erfahren