Kärnten – Berglust auf der Südseite der Alpen

Magische Momente in Kärnten erleben - Kärnten – Berglust auf der Südseite der Alpen

An der Südseite der Alpen, im Dreiländereck Österreich, Italien und Slowenien, wartet ein ganz besonderes Urlaubsland auf Naturliebhaber. Mit sauberen, warmen Badeseen inmitten der Alpen und Bergen, die von sanften Hügeln bis hin zu mächtigen Dreitausendern reichen. Abwechslungsreiche Wanderwege, vielseitige Radstrecken und familienfreundliche Ausflugsziele lassen sowohl bei einem Kurzurlaub als auch bei einem längeren Ferienaufenthalt in Österreichs südlichstem Bundesland keine Langeweile aufkommen.

Wandern in Kärntens ausgezeichneter Natur

Das muntere Vogelgezwitscher und die sprießende Natur lassen sich auch auf Schusters Rappen erleben. Die Wanderwege in mittleren Höhen sind zu Saisonbeginn bereits gut begehbar. Sehr entspannt in der Nähe der Seen geht es auf den maximal zehn Kilometer langen Kärntner Slow Trails zu, von denen jeder seinen eigenen Charakter hat.

Für größere Abenteuer bietet sich der Alpe-Adria-Trail an. Er schlängelt sich in 43 Etappen quer durch Kärnten, Slowenien und Italien und verspricht beeindruckende Momente in der Natur. Auch die kleineren Kollegen unter den Weitwanderwegen stellen ein Erlebnis dar. So begibt man sich am Karnischen Höhenweg an der Grenze zu Italien auf eine Reise in die Vergangenheit, zu alten Stellungen und Bunkern des Ersten Weltkrieges. Will man seine Wanderung informativer gestalten, kann man auf Wunsch eigens ausgebildete Natur-Aktiv-Guides hinzubuchen. www.guides.kaernten.at.

Der neue Nockberge-Trail führt auf einer herrlichen, mehrtägigen Höhenwanderung über die sanften Bergrücken und Gipfel der Nockberge und dabei auch durch den UNESCO Biosphärenpark Nockberge, der mit seiner Natur- und Kulturlandschaft in seiner Zusammensetzung einzigartig ist. Auch entlang des hochalpinen Tauernhöhenwegs lassen sich der Reiz und die Ursprünglichkeit des Nationalparks Hohe Tauern Schritt für Schritt hautnah erfahren.

Zu Beginn der warmen Jahreszeit gibt es bei mehreren kulinarischen Festen Gelegenheit, die regionalen und saisonalen Gerichte der Kärntner Küche kennenzulernen und sich vom neuen Slow Food Guide inspirieren zu lassen.

Kärnten – Berglust auf der Südseite der Alpen

Volles Programm zum Abschalten und Sonnetanken

Wen nun die Berglust gepackt hat und wer einen längeren Aufenthalt im Süden plant, sollte am besten bei den Natur-Aktiv Partnerbetrieben einkehren. Diese zertifizierten Spezialisten für jeden Alpin- oder Wanderurlaub bieten maßgeschneiderte Angebote sowie Empfehlungen und Tipps für besondere Aktivitäten. Für eine grüne Anreise sorgen Direktverbindungen der Deutschen Bahn aus den Städten Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München. Ein Bahnhofsshuttle bringt Sie bequem zur Unterkunft sowie zu zahlreichen Ausflugszielen. E-Bikes und E-Autos können vor Ort ausgeliehen werden, Ausrüstungsverleih und Wanderbusse runden das Angebot ab.

Unter www.berglust.at findet man weitere Informationen, spannende Urlaubsgeschichten sowie die einzelnen Erlebnisprogramme mit ihren Natur Aktiv Guides.

Quelle: Urlaubsinformation Kärnten

Naturnaher, sanfter und ökologischer Tourismus bietet der Nationalpark Hohe Tauern / Foto: © Susanne auf Pixabay
14.06.2024

Spannende und Neue Naturerlebnisse 2024 rund um Österreich

Spannende und neue Naturerlebnisse rund um Österreich für den Sommer 2024 präsentieren wir Ihnen heute. Tiefenentspannt und gestärkt: Erholsam Wohlfühlen ist in Österreich ganz einfach.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Yoga im Park: Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing/Leonie Lorenz
11.06.2024

Wohlfühl- und Aktivsommer 2024 zwischen den Thermen in Bad Füssing

Bad Füssing in Niederbayern, mit zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr Deutschlands beliebtester Gesundheitsurlaubsort, hat auch in den warmen Sommermonaten Hochsaison und begeistert mit einer großen Urlaubsvielfalt.
mehr erfahren
Gemeinsam wandern entlang von Talsperren bei den Bergischen Wanderwochen. / Foto: © Stephanie Kröber / Das Bergische
10.06.2024

Erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr 2024

Der Bergische Tourismusverband blickt auf eine erfolgreiche Bergische Wanderwoche im Frühjahr zurück, die vom 27. April bis 5. Mai 2024 stattfand.
mehr erfahren
Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall  wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich. / Foto: © Verein Lechweg/Fabian Heinz
07.06.2024

Wandertipp: Acht Naturwunder entlang des Lechwegs

Der Lechweg – von der Quelle bis zum Fall wurde 2012 als erster Leading Quality Trail in Europa ausgezeichnet. Er führt durch fünf touristische Regionen in Deutschland und Österreich.
mehr erfahren
Innehalten im Wald in Neumarkt i.d. OPf. / Foto: © Günter Standl I Amt für Touristik der Stadt Neumarkt i.d. OPf.
03.06.2024

Entschleunigung und Achtsamkeit: Neuer Waldbaden-Parcours in Neumarkt in der Oberpfalz

Entdecken Sie den neuen Waldbaden-Parcours in Neumarkt/OPf., der Entspannung und Naturerlebnis auf einzigartige Weise verbindet. Darüber hinaus bietet die Stadt Neumarkt in der Oberpfalz viele weitere Veranstaltungen.
mehr erfahren
Caldera de Taburiente / Foto: © Tourismo de Islas Canarias
29.05.2024

Nachhaltiger Tourismus auf den Kanaren

Die Natur der Kanarischen Inseln ist weltweit einzigartig: wild, unberührt, überraschend. Fünf der insgesamt acht Hauptinseln sind offizielle UNESCO-Biosphärenreservate - ganz oder teilweise.
mehr erfahren
Gemeinde Schömberg eröffnete Kur- und Heilwald, dieser bietet einen gesundheitlichen Mehrwert für Gäste und Bevölkerung / Foto: © Gemeinde Schömberg
29.05.2024

Meilenstein in heilklimatischer Naturerlebnisgemeinde Schömberg

Natur erleben, Gesundheit stärken und Heilklima genießen - das sind die herausragenden Attribute des Kur- und Heilwaldes, den die Gemeinde Schömberg am letzten Aprilwochenende 2024 eröffnet hat.
mehr erfahren
In der Biosphärenstadt Blieskastel im Südosten des Saarlandes. / Foto: © Tourismus Zentrale Saarland GmbH I Marcus Gloger
27.05.2024

Ungetrübte Urlaubsfreuden 2024 im Saarland

Glücklicherweise sind nicht alle Regionen des Saarlandes vom aktuellen Hochwasser betroffen. Ausgewählte Radrouten, sehenswerte Ausstellungen zum Thema Urban Art und besondere Kulturtipps empfiehlt die Tourismus Zentrale Saarland.
mehr erfahren