Lichtkünstler Gerry Hofstetter projiziert Drachen in Davos

Dragon of Davos: Beleuchtung durch Schweizer Lichtkünstler Gerry Hofstetter. - Lichtkünstler Gerry Hofstetter projiziert Drachen in Davos

Neue Beiträge sofort lesen? Folgen Sie dem Tambiente Urlaubsmagazin bei Google News.


Am 10. Februar beginnt in China das Jahr des Drachen. Aus diesem Anlass hat der bekannte Schweizer Lichtkünstler Gerry Hofstetter die Davoser Bergwelt mit Drachenbildern illuminiert. Damit erinnert er zusammen mit der Destination Davos Klosters an das chinesische Neujahrsfest - eines der wichtigsten Feste in China.

Mit einer spektakulären Lichtaktion feiern die Destination Davos Klosters und Gerry Hofstetter das chinesische Neujahrsfest. Der Lichtkünstler projizierte Drachen auf die bis zu zwei Kilometer langen Schneehänge im Skigebiet Parsenn. Die Wahl des Motivs ist kein Zufall: 2024 ist das Jahr des Drachen - ein Sternzeichen im chinesischen Horoskop und ein besonders beliebtes Tierkreiszeichen in China. Es steht für Glück, Güte, Intelligenz und Reichtum. Zu seinem neusten Kunstprojekt sagt Hofstetter: "Ich möchte damit die Schweizer Berge und die internationale Verbundenheit der Schweiz symbolisieren. Es soll auch eine Motivation für alle Nationen sein, sich kulturell auszutauschen und Dialoge zu führen. Nur so kann ein Weg des Zusammenlebens mit einer guten Zukunft auf unserem Planeten entstehen".

China ist ein wichtiger Markt für die Destination

Reto Branschi, Direktor/CEO der Destination Davos Klosters, freut sich: "Gerry Hofstetter beehrt uns nicht zum ersten Mal mit seiner Kunst. Mit seinem Schaffen schlägt er immer wieder Brücken zwischen Ländern und Kulturen. China ist für uns einer der wichtigsten Fernmärkte. Dass diese Bilder aus Davos Klosters nun um die Welt gehen, ist für uns ein absoluter Glücksfall.

Für die Destination ist China ein Markt mit großem Potenzial, denn Skifahren hat sich in der Volksrepublik zum Trendsport entwickelt. Die Idee für die Lichtaktion zum chinesischen Neujahr kam Hofstetter während des Jahrestreffens des WEF in Davos, als er im Rahmen des Projekts "Love your Planet" die Berge zum Leuchten brachte.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Familienurlaub in Davos Klosters

Familienurlaub in Davos Klosters

Davos | Graubünden | Schweiz

Die Feriendestination Davos Klosters bietet im Winter wie im Sommer ein breites Angebot für Familien. Schneespass für Gross und Klein gibt es je nach Können im Tal oder in den sechs Skigebieten. Viel Spass erleben Familien beim gemeinsamen Schlitteln, Eislaufen oder Eishockey spielen. Im Sommer warten unterhaltsame Abenteuer- und Erlebnisparks, einzigartige Themenwege, herrliche Bikerouten und zahlreiche Bademöglichkeiten.

Davos Klosters trägt das Gütesiegel «Family Destination», das Ferienorte auszeichnet, die ihr Angebot gezielt auf die Bedürfnisse von Kindern und deren Begleitpersonen ausrichten. Die Vergabe des Gütesiegels ist an strenge Bedingungen geknüpft und umfasst die Kriterien Infrastruktur, Erlebniswelten sowie Dienstleistungen.

Für seine Lichtprojektionen weltweit bekannt

Der Zürcher Gerry Hofstetter ist ein weltweit bekannter Lichtkünstler. Mit seinen Projektionen versteht er es, Natur, Botschaften und Themen spektakulär, einfühlsam, leise und manchmal auch mit einem Augenzwinkern zu vermitteln. Engagiert setzt er sich mit seinen Illuminationen auch für das Klima und eine gute Zukunft für Mensch, Tier und Natur auf unserem Planeten ein. So hat er die Pyramiden von Gizeh, das Matterhorn und den Nordpol mit seiner Lichtkunst in Szene gesetzt. Im Jahr 2022 realisierte er das weltgrößte Kunstwerk "Tiger on Eiger" mit der Projektion eines gigantischen Tigers von 5,3 Kilometern Länge auf die Eigernordwand. Hintergrund war das Jahr des Tigers in China und die Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Peking. Der Lichtmagier verwandelt weltweit Gebäude, Monumente und Landschaften in temporäre Kunstobjekte. Mit dem "Dragon of Davos" ist sein künstlerisches Schaffen nun um ein Highlight reicher.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Destination Davos Klosters

Donutboot auf dem Neckar in Heilbronn. / Foto: © Neckarboot GmbH & Co. KG
17.06.2024

In den wasserreichen Städten des Südens feiern und genießen

Wer in Baden-Württemberg eine Städtereise plant, hat die Qual der Wahl: Urbanes Flair oder historischer Charme, moderne Architektur oder traditionelles Fachwerk, bunte Streetart oder uralte Eiszeitkunst.
mehr erfahren
Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
13.06.2024

Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten

Mitten im Zentrum des Naturparks Altmühltal liegt die barocke Residenzstadt Eichstätt. Durch ihre kunstvoll gestalteten Plätze und kleinen Gassen bringt sie italienisches Flair in die Urlaubsregion.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten mit Personen / Foto: © Mikhail Butovskiy
13.06.2024

Der perfekte Mädelstrip nach Bayreuth

Ob Konzerte, Shopping in kleinen Boutiquen, Wellness oder kulinarische Genüsse - eine der schönsten Städte Deutschlands verspricht unvergessliche Tage. Fünf spannende Erlebnisse in Bayreuth für den perfekten Girlstrip.
mehr erfahren
Nordeifel Mordeifel 2024: Krimifestival vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
13.06.2024

Krimifestival Nordeifel Mordeifel vom 31. August bis zum 8. September 2024

17 Veranstaltungen an neun Festivaltagen: das Krimifestival Nordeifel Mordeifel 2024 findet vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel statt.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Wattener Lizum Außermelang Alm / Foto: © hall-wattens.at
12.06.2024

Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols ist klein, aber fein. Vor allem kulinarisch: Denn hier wird regionale Qualität mit internationaler Spitzengastronomie kombiniert.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren
Zwischen See und Vulkanen wird in diesem Jahr Geschichte lebendig. Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter plaudern während des Jubiläumsjahrs „1300 Jahre Reichenau“ am westlichen Bodensee aus ihrem Leben. Als Silhouetten sind sie an den verschiedensten Orten platziert. Im Bild: Die Weinbäuerin Änlin aus dem Hegau. / Foto: © REGIO e.V.
10.06.2024

Am westlichen Bodensee wird das Mittelalter lebendig

Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter erzählen im Jubiläumsjahr 1300 Jahre Reichenau am westlichen Bodensee anschaulich aus ihrem Leben.
mehr erfahren
In Köln ist Kicken Kult / Foto: © Michal Jarmoluk auf Pixabay
10.06.2024

Fußballvernarrte Rheinmetropole: In Köln ist Kicken Kult

Der Ball rollt wieder: In wenigen Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft und langsam aber sicher steigt die Vorfreude in der Bundesrepublik. Auch in Köln - insgesamt fünf Spiele finden in der Domstadt statt.
mehr erfahren