Moselle³-Trail - 33km in 3 Ländern und keine Grenzen

Am 22 Mai fand die feierliche Einweihung des M3 Trails in Schengen statt - Moselle³-Trail - 33km in 3 Ländern und keine Grenzen

Am Sonntag, den 22. Mai 2022, wurde der M³-Trail im Beisein von politischen und organisatorischen Vertretern aus Deutschland, Frankreich und Luxemburg feierlich eingeweiht. Der M³-Trail ist ein 33 Kilometer langer Wanderweg, der seine Besucher einlädt, die deutsch-französisch-luxemburgische Grenzregion mit ihrem besonderen Charme und ihrer bewegten Geschichte zu entdecken.

Kriegsjahre, Machtkämpfe und Verhandlungen haben den Grenzraum und seine Menschen über Jahrhunderte geprägt. Dank des Schengener Abkommens ist die Region heute zu einem grenzenlosen, gemeinsamen Lebens- und Kulturraum zusammengewachsen. Der M³-Trail bietet die Möglichkeit diesen gemeinsamen Lebens- und Kulturraum, seine Menschen und seine Geschichte kennenzulernen.

Der M³-Trail führt durch bemerkenswerte Naturlandschaften wie den Stromberg (Schengen & Contz-les-Bains), den Hammelsberg (Perl & Apach), die Kalksteinwiesen von Montenach und die Quarzitaufschlüsse in Sierck-les-Bains, die zum Teil als Naturschutzgebiete eingestuft und im Europäischen Natura 2000-Netzwerk gelistet sind. Weitere interessante Stationen sind das Europamuseum in Schengen, das Château des Ducs de Lorraine in Sierck-les-Bains und die Deutsch-Französische Friedenskapelle in Perl & Merschweiller.

Im Einklang mit der Gesinnung der Zusammenarbeit in der Dreiländerregion, ist dieser attraktive Wanderpfad entstanden durch eine transnationale Zusammenarbeit der Partner: Office Régional du Tourisme - Région Moselle Luxembourgeoise (LU), Centre Européen Schengen a.s.b.l. (LU), Gemeinde Perl (DE), Maison de la Nature du Pays de Sierck (FR) und Trois Frontières Tourisme (FR). Diese Partner arbeiten seit Jahren gemeinsam eng zusammen daran, die Region touristisch zu beleben und ansprechende Tourismus- und Freizeitangebote anzubieten.

Der M³-Trail ist ein neuer Grundstein dieser Arbeit. Der Trail erweitert das Portfolio gefragter grenzübergreifender touristischer Angebote in der Region, denn er ist entstanden unter anderem aufgrund der Nachfrage der Touristen in der Grenzregion. Mit der offiziellen Eröffnung am 22. Mai 2022 feierten alle Partner den erfolgreichen Abschluss dieses Projekts, und freuen sich auf den Auftakt zur diesjährigen Wandersaison in der Grenzregion.

Mehr Infos zum M³-Trail gibt’s hier: www.visitmoselle.lu

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Visit Moselle - Miselerland

Visit Moselle - Miselerland

Mosel-Saar | Luxemburg

Die Mosel verläuft als romantische Grenze zwischen dem Grosshergzogtum Luxemburg und Deutschland. Rechts und links des Flusses liegen die Weinberge, in denen die Trauben für den herllichen Moselwein reifen. Erleben Sie diese Region in aller Ruhe per Schiff, mit dem Rad oder zu Fuss. Das bezaubernde Hinterland - nur wenige Kilometer vom Fluss entfernt - wartet ebenfalls mit herrlichen Landschaften darauf entdeckt zu werden. Wandern Sie durch Streuobstwiesen, bummeln Sie durch beschauliche Dörfer und atmen Sie in den offenen Fels- und Wiesenlandschaften richtig durch.

Quelle: Office Régional du Tourisme - Région Moselle Luxembourgeoise

XXL-Bank auf der Eifelspur Toskana der Eifel / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
25.11.2022

Gästemagazin der Nordeifel 2023 ab sofort erhältlich

Zur Einstimmung auf die Urlaubssaison 2023 hat die Nordeifel Tourismus GmbH jetzt das 72-seitige Gästemagazin Nordeifel veröffentlicht und dieses ist ab sofort erhältlich.
mehr erfahren
Éislek Pad Boulaide, Houfëls / Foto: © Visit Éislek
03.11.2022

Region Éislek erhält Prädikat Leading Quality Region – Best of Europe

Region Éislek erhält Prädikat Leading Quality Region – Best of Europe für 1.900 km hochqualitative Wanderwege in der luxemburgischen Region.
mehr erfahren
Im historischen Gebäude Kesslerstadel in Matrei in Osttirol wird Denkmalpflege und Beherbergung sanft miteinander verbunden. / Foto: © Gertraud Brugger/Miriam Raneburger
21.10.2022

Außen voller Geschichten, innen voller Leben - der Kesslerstadel in Matrei in Osttirol

Die Historie des traditionsreichen Osttiroler Anwesens Kesslerstadel im Ortskern von Matrei in Österreich reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück.
mehr erfahren
Wandern bei Altdorf im Nürnberger Land / Foto: © Nürnberger Land Tourismus/Thomas Geiger
17.10.2022

Langstrecke für Genießer - Der Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb

Der 520 Kilometer lange Frankenweg – vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb ist eine Einladung an alle, die das Reiseland auf entspannte Art erkunden möchten.
mehr erfahren
Am Fränkischen Gebirgsweg bei Betzenstein in der Fränkischen Schweiz / Foto: © FrankenTourismus/FRS/Hub
17.10.2022

Eine Tour voller Höhepunkte - Unterwegs auf dem Fränkischen Gebirgsweg

Der Fränkische Gebirgsweg verbindet zahlreiche Höhepunkte in vier unterschiedlichen Urlaubslandschaften in Franken und beginnt ebenfalls wie der Frankenweg in Untereichenstein im Frankenwald.
mehr erfahren
Entlang der Premiumwanderwege hochgehberge bieten sich herrliche Fernsichten wie hier am Aussichtsturm Rossberg / Foto: © hochgehberge, Angela Hammer
10.10.2022

Sieben Wandertouren der hochgehberge erneut ausgezeichnet

Sieben Wanderwege der hochgehberge wurden erneut mit dem Wandersiegel Premiumwanderweg des Deutschen Wanderinstituts ausgezeichnet und damit erfolgreich rezertifiziert.
mehr erfahren
Wanderin im herbstlichen DonAUwald / Foto: © Beate Wand
04.10.2022

Herbstwandern 2022 auf dem DonAUwald-Wanderweg

Noch bis zum 31. Oktober 2022 können Wanderbegeisterte den Premiumweg DonAUwald-Wanderweg zwischen Günzburg und Schwenningen unter die Sohlen nehmen.
mehr erfahren
Auf dem SeeGang öffnen sich immer wieder sagenhafte Ausblicke auf das weite Blau des Bodensees. / Foto: © Ulrike Klumpp
21.09.2022

Premiumwanderweg SeeGang lädt zum Genusswandern mit Bodenseeblick ein

Beim Genusswandern auf dem SeeGang am 16. Oktober 2022 treffen atemberaubende Blicke über den Bodensee auf herzhaft-feine Kostproben.
mehr erfahren
Roßköpfleweiher bei Monheim im Altmühltal / Foto: © Tourismusverband Naturpark Altmühltal
15.09.2022

Wegevielfalt für Wanderer im Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal findet sich eine Vielfalt an spannenden Routen, das Angebot reicht vom kurzen Nachmittagsspaziergang über Tages- und Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Mikroabenteuern.
mehr erfahren
Eichstätt im Herbst / Foto: © Stefan Schramm
15.09.2022

Eichstätter Wanderwochen 2022 mit geführten Touren

Wenn die Blätter sich rot und golden färben und die säulenartigen Büsche auf den Wacholderheiden lange Schatten im milden Sonnenschein werfen, gehen Wanderer im Naturpark Altmühltal besonders gern auf Tour.
mehr erfahren