Stadtführungen in Chur - Endlich geht es wieder los

Führung RhB Backstage - Einblick in das Verwaltungsgebäude - Stadtführungen in Chur - Endlich geht es wieder los

Nach langem Warten hat die Saison der Stadtführungen in Chur begonnen. Überbrückt wurde die Zeit des Corona-Lockdowns mit kreativen Stadtführungs-Clips #khennschkhur für zuhause. Seit dem 6. Juni 2020 sind die Stadtführerinnen und Stadtführer wieder "live" für die Gäste da. Auch bei den Stadtführungen kommt – wie bei anderen touristischen Angeboten ebenfalls – ein entsprechendes Schutzkonzept zur Anwendung. Chur Tourismus und das Stadtführer-Team sind bereit, man darf sich auf spannende, neue Themenführungen freuen.

Stadtführungen zu Hause erleben

Chur Tourismus bot auch während des Lockdowns Stadtführungen an – passend in digitaler Form. Während elf Wochen präsentierte Chur Tourismus wöchentlich auf den sozialen Medien einen kurzen Video-Clip. Gezeigt wurden die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten der Alpenstadt. Es waren sozusagen "Stadt-Häppchen" für zuhause. Mit insgesamt über 23.000 Aufrufen waren die Clips #khennschkhur äußerst beliebt. www.facebook.com/churtourismus

Saisonstart mit Schutzkonzept

Am 6. Juni 2020 ist nun die Stadtführungssaison endlich gestartet. Chur Tourismus hat hierzu ein Schutzkonzept erarbeitet, welches auch von anderen Schweizer Städten übernommen wurde. Das Schutzkonzept sieht u.a. folgendes vor: Jeder Guide ist ausgestattet mit Schutzmasken und Desin-fektionsmittel für die Gäste sowie einem Mini-Lautsprecher. Vor jeder Führung werden die Gäste über das Schutzkonzept informiert. Ein wichtiger Bestandteil ist vor allem der Abstand, auf welchen wann immer möglich zu achten ist. Weiter ist für eine allenfalls nötige Rückverfolgung die Teilneh-merliste ein zentrales Element des Konzepts. Chur Tourismus ist überzeugt, trotz diesen Sicherheitsmassnahmen die Themen authentisch und spannungsvoll den Gästen näher zu bringen, sodass sich die Alpenstadt bestens präsentiert und positiv in Erinnerung bleibt.

Neue Themenführungen

In dieser Stadtführungssaison werden wiederum neue attraktive und aussergewöhnliche Themenführungen angeboten, eine davon ist gar nur in dieser Saison buchbar. Das Stadtführer-Team engagierte sich auch während des Lockdowns für einmal nicht vor Ort, sondern im Homeoffice. Diese Zeit war daher für die Erarbeitung neuer Themenführungen eine besondere Herausforderung. Nun steht das Programm mit einem enorm vielseitigen Angebot. Mit der Führung "Hinter Gittern – Geschichte(n) aus dem Churer Gefängnis" bietet sich die exklusive Möglichkeit, nur in dieser Saison hinter die Mauern des ehemaligen Churer Gefängnisses zu blicken, bevor es seiner neuen Nutzung übergeben wird. Viele Geschichten ranken sich um den Sennhof. Bei der Führung begibt man sich auf eine historische Zeitreise hinter die dicken Mauern und erfährt auch, was die Zukunft bringt.

555 Jahre Churer Zunftgeschichte sind Grund genug, um diesem Thema eine besondere Führung zu widmen. Mit "Chur so richtig zünftig!" erfährt man mehr über die Gründung, Bedeutung und Aufg-ben der Zünfte in Chur – damals und heute.

Nebst der Zunftgeschichte prägt auch die Rhätische Bahn die Churer Geschichte. Die berühmten RhB-Strecken sind den meisten bekannt, das imposante Verwaltungsgebäude der RhB mitten in Chur eher nicht. Chur Tourismus und die RhB wollen dies ändern. Der Besuch des Verwaltungsgebäudes mit RhB-Kennern ist mit der Führung "RhB Backstage – Einblick in das Verwaltungsgebäude" ein echter Geheimtipp.

Führung Weinverführung in Chur

Mit der "Wein(ver)führung wird das vierte neue Angebot lanciert. Bei diesem Rundgang taucht man in die alte Tradition des Weinbaus ein und erfährt, dass Chur bis Ende des 19. Jh. die Weinmetropole Graubündens war. Die Tour startet beim Rebberg und endet im frisch renovierten und neu inszenierten "Torculum", dem ehemaligen Weinbaumuseum mit der grössten Weinpresse der Ostschweiz.

Gruppenangebot "Weinkultur"

Die "Wein(ver)führung" bietet jedoch noch viel mehr und kann mit weiteren "Bausteinen" ergänzt werden. Dank dem neuen Torculum bietet sich die Gelegenheit, verschiedene Weindegustationen oder sogar ein ganzes Gruppenangebot "Weinkultur" zu buchen. Mehr dazu auf www.torculum.ch. Das Torculum eignet sich auch sehr gut für Events und Seminare.

Alle Angebote sind auf www.stadtführungen.ch buchbar.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.churtourismus.ch

Quelle: Chur Tourismus

Alter Hafen in der Hansestadt Wismar / Foto: Jasmin Flad [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons
27.05.2022

Bundesweiter UNESCO-Welterbetag am 5. Juni 2022

50 Jahre Welterbekonvention: Erbe erhalten – Zukunft gestalten lautet das Motto des Welterbetages 2022 mit mehr als 220 Sonderführungen, Konzerte und Ausstellungen in Deutschland.
mehr erfahren
Luftbild Marienberg / Foto: © TVE, Uwe Meinhold
25.05.2022

Bergbau Erlebnistag am 5. Juni 2022 in Marienberg

Traditionell am ersten Juni-Wochenende findet der Bergbau Erlebnistag aus Anlass des deutschlandweiten UNESCO-Welterbetags und 2022 findet dieser in Marienberg statt.
mehr erfahren
Entspannter Treffpunkt - Food- und Getränkestände sorgen am Radolfzeller Abendmarkt für Genussmomente. / Foto: © Kuhnle + Knödler
25.05.2022

Radolfzeller Abendmarkt 2022 wieder am Start

Der Radolfzeller Abendmarkt gehört seit vielen Jahren zum Sommergefühl am westlichen Bodensee und nach zwei Jahre Pause findet er vom 7. Juli bis 8. September 2022 immer donnerstags von 16 bis 21 Uhr statt.
mehr erfahren
Ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album. / Foto: © Stadt Naumburg | Annett Einicke
25.05.2022

300 Jahre Steinernes Bilderbuch vor den Toren Naumburgs

Vor den Toren Naumburgs, im wunderschönen Blütengrund, gibt es ein besonderes und einmaliges Kulturdenkmal – das Steinerne Album.
mehr erfahren
Goethe Chocolaterie - Schaufenster mit Schokoladen-Skyline / Foto: © Andreas Schmidt
24.05.2022

Origineller Beitrag zur Stärkung der regionalen Produkte in Leipzig

Die regionale Schaumanufaktur Goethe Chocolaterie hat in Kooperation mit der LTM GmbH in ihrer Filiale Markt 11 ein neues Schaufenster mit dem Projekt „Leipzig liebt Regionales“ gestaltet.
mehr erfahren
Mit dem Bike entlang der Oberschwäbischen Barockstraße / Foto: © TMBW / Raatz
23.05.2022

Pracht, Prunk und Putten in Oberschwaben

Große Kunstschätze und eine Genusskultur, die Spaß macht: Das erlebt man bei einer Radtour an der Oberschwäbischen Barockstraße in Baden-Württemberg.
mehr erfahren
Historischer Marktplatz in Wolfenbüttel / Foto: © Erich Westendarp auf Pixabay
20.05.2022

Wolfenbüttel - 1.000 Fachwerkhäuser und Jägermeister im Herzen Deutschlands

Wolfenbüttel ist auch eine moderne Stadt. Von hier stammt zum Beispiel der weltberühmte Käuterlikör Jägermeister. Hier werden die wohl besten Großküchengeräte für die Sterneküchen in aller Welt gebaut.
mehr erfahren
Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe / Foto: © Jon Hoefer auf Pixabay
20.05.2022

Malta - kleines Inseltrio mit großem Kulturerbe

Das kleinste Land der EU überrascht mit großer Vielfalt und rund 300 Sonnentagen im Jahr. Von Deutschland aus ist der Mittelmeer-Archipel um Malta, Gozo und Comino in nicht mal drei Flugstunden zu erreichen.
mehr erfahren
Römertag in Gunzenhausen im Fränkischen Seenland / Foto: © TV Fränkisches Seenland/Stadt Gunzenhausen
19.05.2022

Leinen los auf dem Römerboot im Fränkischen Seenland

Vor knapp 2000 Jahren verlief der Obergermanisch-Raetische Limes, dessen Relikte zum UNESCO-Welterbe gehören, mitten durch das heutige Stadtgebiet von Gunzenhausen im Fränkischen Seenland.
mehr erfahren
Kultur im Park - Open Air Kultursommer / Foto: © AIB-KUR
18.05.2022

Kultur-Highlights 2022 in der Kurstadt Bad Aibling

Die perfekte Vorbereitung für alle Events, die Bad Aibling in der Frühlings- und Sommerzeit 2022 zu bieten hat. Tagsüber in einer beruhigenden Thermen- und Saunalandschaft innehalten und abends ausgehen.
mehr erfahren