Taubertal und die Ferienlandschaft Liebliches Taubertal 2018 kulinarisch erleben

Brezel-Backen lautet eines der Angebote der neuen Broschüre. - Taubertal und die Ferienlandschaft Liebliches Taubertal 2018 kulinarisch erleben

Das „Liebliche Taubertal“ ist kulinarisch vielfältig und schmackhaft. Die regionalen Produkte sind auf einem Topniveau. So kann an Tauber und Main und in den Seitentälern Fahrradfahren, Wandern und Kultur mit einem kulinarischen Erlebnis wunderbar verbunden werden. Daher wurde für die Jahre 2018/2019 das Schwerpunktthema „Taubertal kulinarisch erleben“ ausgerufen.

Der kulinarische Tisch der Landschaft zwischen Rothenburg ob der Tauber und Freudenberg am Main ist reich gedeckt. Zu erwähnen sind die Taubertäler Weine, die in den fränkischen Anbaugebieten auch in die weltbekannten Bocksbeutelflaschen abgefüllt werden dürfen. Herrliche Müller-Thurgau- oder Silvaner-Weine sind bei den Weißen vorherrschend. Bei den Roten sind es der Schwarzriesling oder der Spätburgunder. Hinzu kommt die Rebe Tauberschwarz, die dem Taubertal ein Alleinstellungsmerkmal verschafft. Ebenso können von Januar bis Dezember 2018 in regelmäßigen Abständen Wein- und Winzerfeste gefeiert werden. Ein ganz besonderes Ambiente bieten die Besen- oder Straußwirtschaften der Winzer und Weingärtner des Taubertals, die in jeweils kurzen Zeitfenstern geöffnet sind. Hier gibt es typische Taubertäler Hausmannskost und die edlen Weine der Winzer. Über die Weinfeste und Öffnungszeiten der „Besen“ informiert der Veranstaltungskalender 2018.

Aber nicht nur Hausmannskost ist ein Charakterzug dieser Landschaft, sondern auch die feine Gourmetküche. Da werden Bachforelle aus den Gewässern des Taubertals oder die immer beliebter werdenden Grünkerngerichte angeboten. Grünkern wird aus dem milchreif geernteten Dinkel gewonnen und ist heute ein anerkanntes und gesundheitsstärkendes Powerkorn. Wer Wein oder die an der Tauber ebenfalls gewonnenen Edelbrandprodukte nicht mag, den überzeugen sicher die in diesem Landstrich gebrauten Biere.

Im Rahmen des Schwerpunktthemas „Taubertal kulinarisch erleben“ gibt es in diesem Jahr besondere Angebote. Erzeuger und Gastgeber legen Wert auf Regionalität, artgerechte Tierhaltung, traditionelle Produkte und Vielfältigkeit. Ein speziell für das Schwerpunktthema zusammengestellter Prospekt beschreibt, welche regionalen Spezialitäten bei Aktivitäten erlebt und geschmeckt werden können.

Die Landschaft lässt sich nicht nur mit dem Fahrrad und per Pedes erkunden, sondern auch über die etwas mehr als 200 Kilometer lange Weinstraße Taubertal wunderbar erfahren. Diese Route lenkt den Besucher zu den Weinberglagen und zu den Weinorten vom nördlichen Taubertal am Main bis in die Nähe des Ursprungs der Tauberquelle bei Rothenburg ob der Tauber bzw. Niederstetten.

Informationen zu den Routen und zu den kulinarischen Genüssen gibt es beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ e.V., Telefon 09341/82-58 06, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de oder unter www.liebliches-taubertal.de.

Quelle: Tourismusverband Liebliches Taubertal e.V.

17.05.2024

17 Millionen Gäste in den Swarovski Kristallwelten und Re-Zertifizierung als Green Museum

Der 17-millionste Besucher seit der Eröffnung im Oktober 1995 wurde am 16. Mai 2024 in den Swarovski Kristallwelten begrüßt.
mehr erfahren
Schloss Sanssouci in Potsdam / Foto: © neufal54 auf Pixabay
16.05.2024

Wolle, Wein, Visionen – eine Reise durch Europas Handwerk in Potsdam

Wer Potsdam besucht, begibt sich auf eine Reise durch Europa. Die Schlösser und Gärten erzählen von der Sehnsucht ihrer Erbauer – nach italienischer Leichtigkeit, französischer Eleganz und englischer Erhabenheit.
mehr erfahren
Die Rottalbahn fährt ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 barrierefrei, klimatisiert und künftig auch mit modernen elektronischen Informationsanzeigen. / Foto: © Siemens AG
16.05.2024

Rottalbahn mit modernen Zügen

Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2024 fährt die Rottalbahn barrierefrei, klimatisiert und künftig auch mit modernen elektronischen Informationsanzeigen.
mehr erfahren
Das Rathaus der oberschwäbischen Stadt Memmingen ist ein mehrstöckiger Renaissancebau aus dem 16. Jahrhundert. / Foto: © Hans auf Pixabay
16.05.2024

Memmingen im Allgäu - Stadt der Freiheitsrechte

Auf zwei sehr gut beschilderten Rundwegen kann man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Memmingen entdecken.
mehr erfahren
Familie Forstnig / Foto: © Hotel GUT Trattlerhof & Chalets**** I Gert Perauer
16.05.2024

Hotel GUT Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim in den Kärntner Nockbergen feiert 140 Jahre Gastlichkeit

Der Trattlerhof, ein historisches Juwel im UNESCO-Biosphärenpark Kärntner Nockberge, feiert heuer sein beeindruckendes 140-jähriges Gastgeberjubiläum.
mehr erfahren
Nostalgiezug mit der legendären Kult-Lokomotive Krokodil Ge 6/6 414/415 aus dem Jahr 1929 bei Davos / Foto: © Rhätische Bahn
16.05.2024

Auf den Spuren der Bahnpioniere zwischen Davos Platz und Filisur

Auf eine Zeitreise in die 1920er-Jahre entführt die Rhätische Bahn ihre Fahrgäste vom 11. Mai bis 27. Oktober 2024 in historischen Zugkompositionen von Davos Platz nach Filisur.
mehr erfahren
Einbecker Instawalks / Foto: © Einbeck Tourismus
16.05.2024

InstaWalk 2024 von Einbeck Tourismus - Jetzt bewerben

In jeder Stadt gibt es Ecken und Plätze, die als besonders typisch gelten. Um diese geht es beim diesjährigen InstaWalk, einem Fotospaziergang in 17 niedersächsischen Städten und auch Einbeck ist 2024 dabei.
mehr erfahren
Festspielbesucher in der Hofstallgasse in Salzburg während der Salzburger Festspiele / Foto: © Tourismus Salzburg GmbH I B. Reinhart
14.05.2024

Salzburg feiert seine Geschichte und das Erbe seiner Fürsterzbischöfe

Mit attraktiven Angeboten und Programmen feiern die Salzburger Museen im Sommer 2024 ihre Jubiläen. Dazu kommen bemerkenswerte museale Entwicklungen und neue Inszenierungen der Salzburger Festspiele.
mehr erfahren
Fischerei Dittmar in Schweinfurt / Foto: © Tourist-Information Schweinfurt 360° I F. Trykowski
14.05.2024

Öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juni 2024

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im Juni 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Führungen ein.
mehr erfahren
Rothenburg ob der Tauber - Mittelalterstadt im Grünen / Foto: © Manuel auf Pixabay
14.05.2024

Rothenburg ob der Tauber - Mittelalter im Grünen erleben

Romantiker wie Mittelalterfans kommen in Rothenburg ob der Tauber in der Ferienregion Liebliches Taubertal ebenso auf ihre Kosten wie Freunde der Natur.
mehr erfahren