Unterwegs auf dem Moselsteig

Der Moselsteig begleitet den gesamten deutschen Mosellauf von Perl an der deutsch-französisch-luxemburgischen Grenze bis zum Deutschen Eck in Koblenz. Landschaftliche und kulturelle Höhepunkte wie Europas steilster Weinberg, der Bremmer Calmont, die Burg Eltz und die schönste Weinsicht an der Mosel, die „Zummethöhe“ liegen direkt an der Strecke. Auf 24 ganz unterschiedlichen Etappen erwarten den Wanderer ebenso unterschiedliche Eindrücke. Sie führen durch schattige Wälder und blühende Wiesen, durch sonnige und warme Weinbergspfade, entlang des Moselufers genauso wie entlang aussichtsreicher Hangkanten.

Die Erfolgsstory des Moselsteigs

Seit 2014 verbindet der Moselsteig die landschaftlichen und kulturellen Highlights der Mosel und erfreut sich einer riesigen Beliebtheit. So verwundert es nicht, dass der Moselsteig bereits 2016 vom Publikum zu "Deutschlands schönstem Wanderweg" gewählt wurde.

Seit Beginn überzeugt der Moselsteig in Wegeführung, Qualität und Wandererlebnis und ist mit den Gütesiegeln „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ und „Leading Quality Trail“ ausgezeichnet. Abwechslung ist Programm: Zurzeit bereichern 28 Rundwanderwege als Partnerwege das Wanderangebot rund um den Moselsteig. Als Seitensprünge, und im Bereich der Terrassenmosel als Traumpfade bzw. Traumpfädchen, gekennzeichnet, eröffnen sie viele Möglichkeiten die Moselregion weiter zu erkunden.

Wanderevent Wünschelrouten

Immer Anfang November, im goldenen Moselherbst, wird das „Moselsteig-Wanderevent“ gefeiert. Mit kundigen Winzern, Naturerlebnisbegleitern sowie Kultur- und Weinbotschaftern geht es 2020 vom 6. bis 8.11. gemeinsam auf ausgewählten Wandertouren durch die herbstliche Weinlandschaft der Mosel. Kommentierte Weinproben und lokale Köstlichkeiten inklusive. Informationen zum Moselsteig und Partnerwege gibt es auf der Webseite www.moselsteig.de. Hier hilft eine interaktive Moselkarte mit einem Klick zur Wunschetappe auf dem Moselsteig.

Der Moselsteig: Wandern für Genussmenschen

Wer wandert muss auch essen: An der Mosel gehen Kulinarik und Wein eine echte Liebesbeziehung ein. Eine Tagesetappe auf dem Moselsteig führt oft durch Weinberge, teils erholsam entlang der Mosel, teils herausfordernd durch steile Weinterrassen. Wer den Aufstieg wagt, wird mit atemberaubenden Aussichten auf die Weinlandschaft belohnt.

Entlang der Wegstrecke laden reizvolle Städte und Ortschaften zu Abstechern und Übernachtungen ein. Darüber hinaus laden viele Restaurants, Cafés und Straußwirtschaften zur gemütlichen Rast unterwegs. So können Wanderer ihre Moselsteig-Wanderung einfach auf ihre Kondition und Interessen abstimmen. Hilfestellung für eine individuelle Reiseplanung bieten die 24 Etappen. Wer die Planung seiner Wanderreise Planung dem Profi überlassen will, nutzt die exklusiven Wanderarrangements der Mosellandtouristik, wie beispielsweise "Die Obermosel in sieben Tagen". Während der einwöchigen Reise lernen Wanderer die ersten vier Etappen des Moselsteigs kennen und erkunden die 2000-jährige Geschichte von Deutschlands ältester Stadt. Nebenbei bleibt genügend Zeit für kulinarische Genüsse. Das Wander-Arrangement kostet ab 475 Euro pro Person und beinhaltet sechs Übernachtungen, vier Lunchpakete, ein Abendessen, eine Stadtführung durch Trier, eine AntikenCard Basic Trier mit freiem Eintritt in zwei Römerbauten und Landesmuseum. Weitere Arrangements unter www.mosellandtouristik.de/de/radfahren-wandern/wandern/wander-arrangements

Neue Broschüre „Wandern auf dem Moselsteig. #moselsteig“

Die beliebte Wanderbroschüre erhält 2020 einen neuen Look. Im praktischen DINA 5 Format enthält sie weiterhin eine Beschreibung aller 24 Moselsteig-Etappen von Perl bis Koblenz sowie die Moselsteig-Partnerwege „Seitensprünge“, „Traumpfade“ und „Traumpfädchen“. Inklusive Längenangaben, Mini-Karten, Höhenprofilen und Schwierigkeitsgraden, Informationen zur Wegweisung und ausgewählten Arrangements. Buchung und Bestellung bei Mosellandtouristik GmbH, Tel. 06531-97330, buchungsservice@mosellandtouristik.de, www.visitmosel.de

Quelle: Mosellandtouristik GmbH

Deutschlands Schönste Tageswanderung 2022 ist die Gipfel- und Aussichtstour in Bad Tabarz im Thüringer Wald / Foto: © andreas N auf Pixabay
18.08.2022

Thüringer Wanderweg ist der schönste in Deutschland 2022

Deutschlands Schönste Tageswanderung 2022 ist die Gipfel- und Aussichtstour in Bad Tabarz im Thüringer Wald und damit hat erstmals seit der Einführung der Wahl 2004 ein Weg aus Thüringen die begehrte Auszeichnung gewonnen.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik statt. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
17.08.2022

Bad Bocklet lädt zum 12. Rhöner Wandertag für alle Generationen

Der 12. Rhöner Wandertag findet vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet statt und das abwechslungsreiche Programm steht unter dem Motto Bewegung. Kultur. Kulinarik.
mehr erfahren
Der Bodanrück wird zum Wanderrevier - Vier neue Wanderwege werden im Herbst am westlichen Bodensee unter dem Namen Radolfzeller Runden eröffnet. / Foto: © TSR GmbH / Kuhnle+Knödler
16.08.2022

Radolfzell - Paradies für Wanderer am Bodensee

Eine herrliche Naturlandschaft umgibt Radolfzell am Bodensee. Die historische Stadt schmiegt sich ans Ufer des Untersees, etwas dahinter ragt der Bodanrück auf.
mehr erfahren
Wandern in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz / Foto: © Christof Weber www.cwphoto.lu; Luxemburgische Jugendherbergen VoG
10.08.2022

Quer durch den Geopark Mëllerdall wandern

Vom 24. bis 25. September 2022 steht die Carlo Hemmer-Wanderung in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz auf dem Programm.
mehr erfahren
Markus Glöckler und Peter Ritzel / Foto: © Michael Boegle, Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
09.08.2022

Kulinarische Highlights im Sommer 2022: Genusswandern und SummerWine

Der Sommer hält weitere Genussevents und Highlights bereit. Vom 4. Juli bis 15. Oktober 2022 können Wanderfans die Natur genießen und die Region schmecken bei der neuen „Genusswanderung“ in Bad Krozingen.
mehr erfahren
Von der frisch restaurierten Löwenburg geht der Blick auf den im Hintergrund zu sehenden Herkules, das Wahrzeichen Kassels. / Foto: © djd/Museumslandschaft Hessen Kassel/Bernd Schoelzchen
01.08.2022

Und hoch über der Stadt thront die Löwenburg

Für die meisten Wanderfreunde sind Spätsommer und Herbst die liebsten Jahreszeiten: Die Hitze des Hochsommers ist verflogen, die Natur zeigt sich in ihrem schönsten Kleid, so auch Kassel in Nordhessen.
mehr erfahren
Die Region Teutoburger Wald zeichnet sich durch viele naturbelassene Wanderwege aus. / Foto: © djd/Teutoburger Wald Tourismus/F. Grawe
01.08.2022

Wanderglück zwischen Natur und Kultur

Eine herrliche Natur und großartige Aussichten genießen, durch historische Städte und schöne Parks spazieren: Die Wanderregion Teutoburger Wald zwischen Weser, Ems und Lippe bietet tolle Ausflugsmöglichkeiten.
mehr erfahren
Mit etwas Glück oder kundiger Führung lassen sich die Rothirsche im Morgennebel bei der Brunft beobachten. / Foto: © djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Dieter Damschen
29.07.2022

Wild auf Wild - Urlaub in Niedersachsen

Im Herbst ist die Hirschbrunft in den niedersächsischen Wäldern ein beeindruckendes Naturschauspiel: Weithin ist das Röhren der Rothirsche zu hören.
mehr erfahren
Die atemberaubende Seilbrücke des 1. Sagen-Klettersteigs Österreichs am Glungezer. Die Aussicht auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge ist fantastisch. / Foto: © hall-wattens.at
29.07.2022

Atemberaubender 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet

Auf dem neuen 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet sich der Blick auf über 400 Alpengipfel, gleichzeitig taucht man in die magische Sagen- und Märchenwelt der Berge ein.
mehr erfahren
Der Skywalk Sonnenstein bietet einzigartige Ausblicke über die Landschaft im Eichsfeld bis hin zum südlichen Harz, zum Kyffhäuser, zum Ohmgebirge und zur Goldenen Mark Duderstadt. / Foto: © djd/HVE Eichsfeld Touristik/Iris Blank
26.07.2022

Die besten Tipps für einen Urlaub 2022 im Herzen Deutschlands

Eine einzigartige Landschaft, sagenumwobene Burgen, geschichtsträchtige Städte, weite Felder und Naturdenkmäler: Es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Eichsfeld im Herzen Deutschlands.
mehr erfahren