Urlaub à la Karte

Die neue Kaiserwinkl-Card wird den Gästen der Tiroler Ferienregion ein umfangreiches Leistungsbündel bieten, freut sich TVB-Obmann Gerd Erharter. Ab 14. Mai 2012 werden die Vermieter in allen Beherbergungsbetrieben des Kaiserwinkls die neue Gästekarte an ihre Hausgäste ausgeben und ihnen damit viele Vorteile sichern.

So ist man als Karteninhaber kostenlos mit dem Regiobus im Kaiserwinkl unterwegs, muss nichts fürs Parken auf ausgewiesenen Parkflächen zahlen, kann einmal gratis mit der Bergbahn und der Sommerrodelbahn fahren und seine Kinder for free im Spielepark Zahmer Kaiser spielen lassen. Kostenlos sind auch die Teilnahme an Dorfführungen in Kössen und Walchsee sowie Asphaltstockschießen und Beachvolleyball im Eurocamp.

Außerdem gewähren verschiedene Leistungspartner Ermäßigungen bis zu 50%: Geführte Wanderungen, ausgewählte Programmpunkte der Kreativen Sommerwerkstätte und Tennis im Eurocamp kosten mit der Kaiserwinkl-Card zum Beispiel nur die Hälfte, zehn bis 25% Rabatt gibt es bei Sport- und Freizeitangeboten wie Hochseilgarten, Paragleiten, Rafting, Tandemflügen oder Wasserskifahren; für Beauty- und Wellnessanwendungen oder bei einer Alpen-Ballonfahrt im Kaiserwinkl. Auch Ausflugsziele wie die Swaroski Kristallwelten oder die Festung Kufstein und Restaurants reduzieren gegen Vorlage der Kaiserwinkl-Card ihre Preise.

Vermieter können zusätzlich die Badeeintritte am Walchsee und im Wald-Erlebnisschwimmbad in Kössen auf die Kaiserwinkl-Card aufbuchen lassen, so dass für ihre Gäste die Kaiserwinkl-Card zugleich als Schwimmkarte dient. Für die Zukunft ist die Ausweitung der Leistungen schon fest geplant: „Diese Einführung gilt auch als Startschuss für weitere Entwicklungsschritte der neuen Kaiserwinkl-Card, die Jahr für Jahr wachsen soll!“, verspricht TVB-Obmann Erharter.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.kaiserwinkl.com

Quelle: Tourismusverband Kaiserwinkl

Wandern in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz / Foto: © Christof Weber www.cwphoto.lu; Luxemburgische Jugendherbergen VoG
10.08.2022

Quer durch den Geopark Mëllerdall wandern

Vom 24. bis 25. September 2022 steht die Carlo Hemmer-Wanderung in der Region Müllerthal – Kleine Luxemburger Schweiz auf dem Programm.
mehr erfahren
Markus Glöckler und Peter Ritzel / Foto: © Michael Boegle, Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
09.08.2022

Kulinarische Highlights im Sommer 2022: Genusswandern und SummerWine

Der Sommer hält weitere Genussevents und Highlights bereit. Vom 4. Juli bis 15. Oktober 2022 können Wanderfans die Natur genießen und die Region schmecken bei der neuen „Genusswanderung“ in Bad Krozingen.
mehr erfahren
Von der frisch restaurierten Löwenburg geht der Blick auf den im Hintergrund zu sehenden Herkules, das Wahrzeichen Kassels. / Foto: © djd/Museumslandschaft Hessen Kassel/Bernd Schoelzchen
01.08.2022

Und hoch über der Stadt thront die Löwenburg

Für die meisten Wanderfreunde sind Spätsommer und Herbst die liebsten Jahreszeiten: Die Hitze des Hochsommers ist verflogen, die Natur zeigt sich in ihrem schönsten Kleid, so auch Kassel in Nordhessen.
mehr erfahren
Die Region Teutoburger Wald zeichnet sich durch viele naturbelassene Wanderwege aus. / Foto: © djd/Teutoburger Wald Tourismus/F. Grawe
01.08.2022

Wanderglück zwischen Natur und Kultur

Eine herrliche Natur und großartige Aussichten genießen, durch historische Städte und schöne Parks spazieren: Die Wanderregion Teutoburger Wald zwischen Weser, Ems und Lippe bietet tolle Ausflugsmöglichkeiten.
mehr erfahren
Mit etwas Glück oder kundiger Führung lassen sich die Rothirsche im Morgennebel bei der Brunft beobachten. / Foto: © djd/TourismusMarketing Niedersachsen/Dieter Damschen
29.07.2022

Wild auf Wild - Urlaub in Niedersachsen

Im Herbst ist die Hirschbrunft in den niedersächsischen Wäldern ein beeindruckendes Naturschauspiel: Weithin ist das Röhren der Rothirsche zu hören.
mehr erfahren
Die atemberaubende Seilbrücke des 1. Sagen-Klettersteigs Österreichs am Glungezer. Die Aussicht auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge ist fantastisch. / Foto: © hall-wattens.at
29.07.2022

Atemberaubender 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet

Auf dem neuen 1. Sagen-Klettersteig Österreichs am Glungezer eröffnet sich der Blick auf über 400 Alpengipfel, gleichzeitig taucht man in die magische Sagen- und Märchenwelt der Berge ein.
mehr erfahren
Der Skywalk Sonnenstein bietet einzigartige Ausblicke über die Landschaft im Eichsfeld bis hin zum südlichen Harz, zum Kyffhäuser, zum Ohmgebirge und zur Goldenen Mark Duderstadt. / Foto: © djd/HVE Eichsfeld Touristik/Iris Blank
26.07.2022

Die besten Tipps für einen Urlaub 2022 im Herzen Deutschlands

Eine einzigartige Landschaft, sagenumwobene Burgen, geschichtsträchtige Städte, weite Felder und Naturdenkmäler: Es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Eichsfeld im Herzen Deutschlands.
mehr erfahren
Ob per Bike, zu Fuß oder in Kombination – nicht viele Urlauber wissen, wie weitläufig, hochalpin und dabei unberührt die Tiroler Region St. Anton am Arlberg ist. / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
25.07.2022

Mehr vom Berg dank (E-)Bike & Hike

Ob Anfänger, Hobby- oder Profiathlet: St. Anton am Arlberg in Tirol ist international bekannt für seinen sportlichen Charakter mit Aktivitäten und Routen für jeden Anspruch.
mehr erfahren
Das Wandern im Wolftal ist ein besonderes Erlebnis. / Foto: © Wolftal Tourismus
25.07.2022

Wander-Dreierlei 2022 im Schwarzwald - Urlaub in Nationalparkregion

Bei drei sagenhaften, von erfahrenen Schwarzwald-Guides geführten Touren im Rahmen der Wander-Dreierlei können die Wandernden das wunderschöne Wolftal mit seinen magischen Orten erkunden.
mehr erfahren
Oberhalb des Zeller Sees genießen Wanderer gute Aussichten auf die Gipfel der Hohen Tauern und auf die Pinzgauer Grasberge. / Foto: © djd/Tourismusverband Maishofen/Gruber Michael
20.07.2022

Berge, Rad und Badespaß in Maishofen

Hohe Berge und glasklares Wasser – diese aktiv-erfrischende Kombination sorgt auch im Salzburger Pinzgau für abwechslungsreiche Urlaubserlebnisse.
mehr erfahren