Wandern mit Charme und dem gewissen Etwas

Urlaub bedeutet nicht nur interessante, ferne Gegenden zu erkunden und Neues zu entdecken – auch ausreichend Entspannung und Komfort sollten ebenfalls im Vordergrund der Reise stehen. Die Wanderreisen der Kategorie „Wandern mit Charme“ von Eurohike verbinden unter diesem Motto ein Fünkchen Abenteuerlust mit dem Bedürfnis nach Ruhe und „Wohlfühlzeit“ um die Seele baumeln lassen.

Atemberaubende Routen werden gepaart mit traumhaften Unterkünften, jede einzelne davon sorgfältig und wohlüberlegt ausgewählt. Je nach gewählter Wanderreise gestaltet sich auch die Herberge: Sei es eine stilvolle Finca inklusive mediterraner Gartenanlage auf Mallorca, ein gemütliches Schlösschen im Salzburger Pinzgau umgeben von Bergen und Seen oder ein idyllisch inmitten von Weinbergen gelegenes 4****-Hotel mit exzellenter Küche. Neben komfortablen, charmant eingerichteten Zimmern hat ein Großteil der Unterkünfte eine Pool- und Wellnesslandschaft zu bieten, die nach einem langen, ereignisreichen Tag „per pedes“ zum aktiven Erholen einlädt.

Begeistert sind viele Eurohike-Gäste auch vom reichhaltigen kulinarischen Angebot der Hotels, die den individuellen Charme jeder Region mit charakteristischen Gerichten noch fulminant unterstreichen. „Wandern mit Charme“ verspricht ein Mehr an Komfort, mit stilvoller Ausstattung, meist landestypischem Design auf höchstem Niveau und verzaubernden Kochkünsten. Und natürlich sämtliche Serviceleistungen von Eurohike wie gewohnt! Aktuell können neun Reisen als Varianten „mit Charme“ gebucht werden, drei davon möchten wir Ihnen näher ans Herz legen:

Welterbesteig Wachau: Kultur und Genuss an der blauen Donau

In der Wachau zeigt sich die Donau von ihrer allerschönsten Seite. Das gemäßigte Klima und die steilen Hänge sind perfekt geeignet für den Wein- und Obstanbau und für herrlich-entspannte Wandertouren von Frühling bis Herbst! Auf den Spuren des Weitwanderwegs „Welterbesteig Wachau“ können in der Wanderwoche mit Charme die lieblichen Höhenzüge des Donautals überwunden werden. Auf den mannigfaltigen Wegen durch eine der ältesten Kulturlandschaften Österreichs warten traumhafte Ausblicke über charakteristische Weinterrassen, Marillengärten und die beeindruckende Donau im Tal.

Entlang schroffer Klippen, vorbei an verzückenden Aussichts-punkten und über sanfte Hügel mit duftenden Weinbergen führt die Route von Krems bis Melk, über Dürnstein, Weißenkirchen und Spitz. Die kleinen Ortschaften in der Wachau machen den Zauber der Region aus und stehen für Ruhe und Erholung pur. Neben den weltberühmten Weinen wie dem ausgezeichneten Grünen Veltliner werden hier auch süße Versuchungen wie die unvergleichlichen Marillenpalatschinken kredenzt.

In der Wanderreise, die als Variante für fünf oder acht Tage angeboten wird, sind eine Schifffahrt von Melk bis Krems sowie ein vorzügliches 4-gängiges Weindegustationsmenü im Gartenhotel Pfeffel und eine Weinverkostung enthalten.

Wandern: Welterbesteig Wachau mit Charme
Individuelle Einzeltour, 5 oder 8 Tage, tägliche Anreise von 01.04. bis 15.10.2017, ab EUR 325,– pro Person

Mallorca Finca-Wandern: Meeresrauschen in den Ohren und die Sonne im Nacken

Auf Spaniens Sonneninsel locken die schönsten Routen und unzählige überraschend stille Ecken. Beim Finca-Wandern auf Mallorca können verlassene Pilgerwege inmitten herrlich üppiger Natur entdeckt werden, lauschige Finca-Hotels mit Stil und großzügigen Gärten sorgen für entspannende Nächte bei mediterranem Klima. Stilvoll renoviert und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, lassen die herrlich gelegenen Fincas kaum einen Wunsch offen und verbreiten sofort typisch mallorqui-nisches „Wohlfühlambiente“.

Vom aktiven Tagesablauf ein wenig ermattete Gäste können im Pool oder in gemütlichen Winkeln die Seele baumeln lassen. Die vorzügliche lokale Küche unterstreicht abends den Charakter der Region und schafft unglaublich entspannte Atmosphäre. Typisch für diese Wanderreise mit Charme ist die kaum vermutete Fülle an Abwechslung auf der Baleareninsel. Der Norden mit seinen kargen, geheimnisvollen Höhenzügen wie dem Tramuntana-Gebirge, immer wieder mit traumhaften Ausblicken auf die Küste und türkisblaue Buchten. Orient, eine der verträumtesten Ortschaften Mallorcas, hat seinen ganz eigenen Zauber mit seinen Apfel- und Mandelgärten, Olivenhainen und Schafherden auf den saftigen Wiesen. Den Abschluss der Wanderwoche bildet die beeindruckende Nordwestküste und das romantischen Sóller.

Wandern: Finca-Wandern auf Mallorca
Individuelle Einzeltour, 7 Tage, Anreisetermine von 02.09. bis 21.10.2017, ab EUR 785,– pro Person

Via Claudia Augusta II: Charmant durch Südtirol

Auf der Tour „Via Claudia Augusta II“ vom Reschensee abwärts durch Südtirol wird der uralte Kultur- und Handelsweg der alten Römer lebendig. Diese erste „richtige“ Straße über den schroffen Gebirgszug der Alpen wurde unter Kaiser Claudius gebaut, zur Verbindung von Venedig, insbesondere dem Adriahafen Altinum, mit der Donau. Die Route durch Südtirol führt entlang der schönsten Abschnitte der Via Claudia: schöne Wege mit atemberaubenden Panoramen über prächtige Wein- und Obstgärten. Gute Luft und intakte Natur machen diese Tour so besonders und erholsam. Zahlreiche kulturelle Facetten birgt die Reise ebenfalls, mit oft mächtigen Burgen und Schlössern entlang des Weges. Auch das Mountain Museum von Reinhold Messner und die mediterrane Kurstadt Meran sind Teil der Wanderreise. Gewandert wird hauptsächlich auf gut befestigten Wegen, teilweise entlang der sogenannten „Waalwege“, alten Bewässerungsanlagen.

Die Route selbst erfordert außer einer guten Grundkondition für Wanderungen bis zu 6,5 Stunden keine außerordentlichen Fähigkeiten. Denn die Pfade sind einfach zu begehen, meist nur leicht hügelig durch wunderschöne Landschaft. Gemütlichkeit und Erholung wird bei den Hotels großgeschrieben: Komfortable Zimmer und Suiten oft im alpenländischen Stil stehen als Garant für typisch Südtiroler Gastlichkeit. Von den vielen Entspannungsbereichen fast aller Unterkünfte ganz abgesehen – immer wieder lassen Wellnesseinrichtungen wie Pools und Badeteiche, Whirlpools oder Saunen die Strapazen des Wandertages gemütlich verschwinden.

Übrigens: die Vinschgau-Card mit zahlreichen Inklusivleistungen ist im Reisepreis inbegriffen.

Wandern: Via Claudia Augusta II mit Charme
Individuelle Einzeltour, 7 oder 9 Tage, Anreise Freitag, Samstag oder Sonntag von 28.04. bis 08.10.2017, ab EUR 675,– pro Person

Weitere bezaubernde Charme-Touren finden Sie im Eurohike-Katalog und auf www.eurohike.at.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter der Adresse www.eurohike.at

Quelle: Eurohike Wanderreisen - Eurofun Touristik GmbH

Auf dem SeeGang öffnen sich immer wieder sagenhafte Ausblicke auf das weite Blau des Bodensees. / Foto: © Ulrike Klumpp
21.09.2022

Premiumwanderweg SeeGang lädt zum Genusswandern mit Bodenseeblick ein

Beim Genusswandern auf dem SeeGang am 16. Oktober 2022 treffen atemberaubende Blicke über den Bodensee auf herzhaft-feine Kostproben.
mehr erfahren
Roßköpfleweiher bei Monheim im Altmühltal / Foto: © Tourismusverband Naturpark Altmühltal
15.09.2022

Wegevielfalt für Wanderer im Naturpark Altmühltal

Im Naturpark Altmühltal findet sich eine Vielfalt an spannenden Routen, das Angebot reicht vom kurzen Nachmittagsspaziergang über Tages- und Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Mikroabenteuern.
mehr erfahren
Eichstätt im Herbst / Foto: © Stefan Schramm
15.09.2022

Eichstätter Wanderwochen 2022 mit geführten Touren

Wenn die Blätter sich rot und golden färben und die säulenartigen Büsche auf den Wacholderheiden lange Schatten im milden Sonnenschein werfen, gehen Wanderer im Naturpark Altmühltal besonders gern auf Tour.
mehr erfahren
Auf der ersten Etappe des Goldsteigs liegt eingebettet in markante Gesteinsformationen die Burgruine Weißenstein. / Foto: © djd/Oberpfälzer Wald/Thomas Kujat
14.09.2022

Burgen, Bahn und Baxi

Im Oberpfälzer Wald lässt sich der Wanderurlaub umweltschonender durch gute ÖPNV-Anbindungen und Baxi-Anrufbusse gestalten.
mehr erfahren
Vom 23. bis 25. September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag im Staatsbad Bad Bocklet statt. Neben vielen Bewegungsangeboten dreht sich das Programm vor allem um Gesundheit, Kultur und Kulinarik. / Foto: © Rhön GmbH, Florian Trykowski
14.09.2022

12. Rhöner Wandertag vom 23. bis 25. September 2022 im Staatsbad Bad Bocklet

Vom 23. bis 25 September 2022 findet der 12. Rhöner Wandertag in Bad Bocklet statt und den Besuchern werden zahlreiche Wanderstrecken sowie auch in Sachen Gesundheit, Kultur und Kulinarik geboten.
mehr erfahren
Wie geht Wetzsteinmachen? In Ohlstadts Schleifmühle wird es gezeigt. / Foto: © Das Blaue Land
12.09.2022

Altes Wissen schärfen im Blauen Land

mehr erfahren
Kulinarisches Wanderwochenende 2022 in Medebach / Foto: © Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
08.09.2022

Kulinarisches Wanderwochenende am 1. und 2. Oktober 2022 in Medebach

In Medebach ist das Kulinarische Wochenende ein alljährliches Veranstaltungshighlight zum Beginn der Herbstferien und in diesem Jahr sind 2 unterschiedlich lange Wandertouren geplant.
mehr erfahren
Bereits um 6 Uhr früh startete das Feld in Scharnitz. Ca. 2100 Personen nahmen die Herausforderung an. / Foto: © Karwendelmarsch
29.08.2022

Voller Erfolg für den 13. Karwendelmarsch in Tirol

Vor prachtvoller Kulisse ging am 27. August 2022 der legendäre Karwendelmarsch mit etwa 2100 Läufer und Wanderer von Scharnitz bis Pertisau über die Bühne.
mehr erfahren
Blaue Seen, grüne Wiesen, gelbe Zirbenwälder: Im Herbst zeigt die Turracher Höhe ihre ganze Pracht. / Foto: © TMG, Rosmann
29.08.2022

Wanderherbst 2022 auf der Turracher Höhe

Im Herbst zeigt sich das Wanderparadies Turracher Höhe mit prächtigen Farben von der schönsten Seite und der Almbutler zeigt Gästen die schönsten Plätze des steirisch-kärntnerischen Hochplateaus.
mehr erfahren
Kandel und Kandelfels im ZweiTälerLand / Foto: © Hansen, Schwarzwald Tourismus
23.08.2022

Genusswandern im herbstlichen Schwarzwald

Hütten und Berggasthöfe sind die Krönung jeder Wanderung im Schwarzwald und neun Wanderungen mit Einkehr-Tipps, die bis in den Herbst hinein zum Genuss einladen, stellen wir hier vor.
mehr erfahren