Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Chiemgau: Winter in der Natur - Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Der Winter im Chiemgau hält eine Reihe von spannenden und genussvollen Veranstaltungen bereit - mit Fondue, Alpakas oder einem mysteriösen Mordfall. Wer gerne in Gesellschaft unterwegs ist, nimmt an einer geführten Wanderung teil, zum Beispiel in Reit im Winkl, Inzell oder Ruhpolding.

Mit Fondue und Fackeln zur Alm

Vom Parkplatz Steinbergalm in Ruhpolding geht es zu Fuß in etwa 45 Minuten zur Bründlingalm. Dort wartet ein Käsefondue im urigen Ambiente der fast 170 Jahre alten Alm. Für den romantischen Abstieg hält der Wirt Fackeln bereit. Das Käsefondue kostet 18,50 Euro pro Person, eine Fackel 2,50 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon +49 (0)8662 8231 oder info@bruendlingalm.de.

Krimitour: Mord im Moor?

Während einer rund zweieinhalbstündigen Wanderung durch das Inzeller Moor gilt es, einen Kriminalfall zu lösen. Dabei bezieht die "SOKO Moorten" die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die "Ermittlungen" in Inzell mit ein. Die Führung ist auch für Familien geeignet. Anmeldungen sind jeweils samstags bis 11 Uhr bis einen Tag vor dem Termin möglich. Die Teilnahme kostet acht Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder.

Mit Alpakas von Ruhpolding aus wandern.

Mit dem Alpaka durch Wald und Wiese

Drei Kilometer lang ist der Rundweg in Ruhpolding. Mit einem Alpaka am Führstrick dauert sie vielleicht etwas länger, aber dafür ist sie viel kurzweiliger. Denn das Beobachten und Streicheln der sanftmütigen Tiere macht einfach Spaß. Die etwa eineinhalbstündigen Touren auf leichten Wald- und Wiesenwegen finden mehrmals wöchentlich in Ruhpolding statt. Eine Anmeldung unter www.alpaca-ruhpolding.de ist erforderlich. Die Teilnahme kostet 35 Euro.

Vogelbeobachtung am Chiemsee

Natur- und Landschaftsführer laden regelmäßig zu Vogelbeobachtungen und Naturspaziergängen am Chiemsee ein. Zeiten und Treffpunkte gibt es unter www.terminwand.de. Rund um den Chiemsee gibt es sieben frei zugängliche Natur- und Vogelbeobachtungstürme.

Das Schönramer Filz lädt zu ausgiebigen Wanderungen ein.

Wanderung im Schönramer Filz

Das idyllische Schönramer Filz ist eines der größten Hochmoore Südostbayerns. Mit seinem Lehrpfad, der Infospirale und den schönen Ausblicken auf die Berge ist es ein beliebtes Ausflugsziel in der Ferienregion Waginger See. Parkplatz und Ausgangspunkt des kleinen Rundweges ist die Straße von Schönram in Richtung Laufen nach etwa 1,6 Kilometern. Wer nach dem Moorspaziergang durstig ist, kann jeden Donnerstag um 16 Uhr bei einer eineinhalbstündigen Brauereiführung in der Brauerei Schönram die verschiedenen Biere probieren. Die Teilnahme kostet 16 Euro.

Mit dem Wanderführer durchs Dorf

Reit im Winkl, Ruhpolding und Inzell bieten den ganzen Winter über geführte Touren durch den Ort und zu besonderen Plätzen wie Seen oder Aussichtspunkten an. Die Termine finden Sie im Internet auf den Homepages der Orte.

Alle Informationen zum Winter im Chiemgau gibt es im Internet unter www.chiemsee-chiemgau.info.

Quelle: Chiemgau GmbH Tourismus

Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Paula Müllmann, Chefin der Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten, überzeugt sich selbst vom Angebot im BoW-Testcenter in Mallnitz. / Foto: © Verena Weiße
09.07.2024

Neues BoW-Magazin: Ein Stück Seele offenbaren

Die Best of Wandern-Regionen erzählen im neuen Best of Wandern-Magazin ihre ganz besonderen Geschichten. Jede gibt auf ihre Weise ein Stück ihrer Seele preis, was sie ausmacht, was sie einzigartig macht.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren