Wohnen in der Wabe - architektonische Abenteuer im Nordosten

Wasserturm, Bienenwabe, Kornspeicher – in Mecklenburg-Vorpommern beginnt das Urlaubsabenteuer schon bei der Unterkunft. Neben Schlössern oder Bäderarchitekturvillen laden im Nordosten auch noch ausgefallenere Domizile zum Urlaub machen ein. Viele dieser architektonischen Kleinode präsentiert die Internetseite www.urlaubsarchitektur.de. Hier sind nach Ländern und Bundesländern geordnet architektonisch herausragende Ferienhäuser und Hotels gelistet, die kontinuierlich ergänzt werden. Mit 26 von insgesamt 178 Objekten ist Mecklenburg-Vorpommern dabei mit den meisten Urlaubsdomizilen vertreten.

Zu finden ist beispielsweise der einhundert Jahre alte Wasserturm auf einer bewaldeten Anhöhe in Waren an der Müritz, in dem sich Gäste fühlen wie Rapunzel. Der Turm, der ehemals die Wasserversorgung der Stadt gesichert hat, ist nun eine originelle Unterkunft. Das 35 Meter hohe Kulturdenkmal bietet vier Wohnungen. Für die Mühen des Aufstiegs entschädigt der Blick auf die Müritz und den Nationalpark, den Besucher von dort aus genießen. Dem festen Boden etwas näher sind Gäste des Kornspeichers Mauritz im Südosten der Insel Rügen. Der Blick ist hier nicht weniger schön: Zwischen Kornfeldern, Pferdekoppeln und dem Bodden liegt der alte Speicher, der sensibel modernisiert wurde. Ebenfalls vier Ferienwohnungen mit bis zu 8 Schlafzimmern, mehreren Bädern und großzügigen, offenen Wohnbereiche bieten viel Platz auch für große Familien oder Gruppen. Maritime Architektur der Hansestädte erleben Gäste im Hafenspeicher in Stralsund, der 1874 nach der Entfestung Stralsunds als erstes Steingebäude auf den aufgeschütteten Hafeninseln für eine Reederei erbaut wurde. Das denkmalgeschützte Gebäude direkt am Wasser des Strelasundes empfängt heute Urlauber mit 3 Doppelzimmern, 2 Dachsuiten, 3 Maisonetteappartments und 2 Maisonettesuiten und einem Wellnessbereich. Darüber hinaus genießen die Gäste im Bistro oder in der Bar des Hotels die Atmosphäre der Altstadt. www.urlaubsarchitektur.de

Im „design|Baumhausdorf Grüne Wiek“ auf dem Gelände der Jugendherberge Beckerwitz bei Wismar stehen Gästen sechs bienenwabenförmige Holzhäuser als stilvolle und naturnahe Unterkunft 800 Meter vom naturbelassenen Ostseestrand zur Verfügung. Bis zu sechs Personen können in den zwei übereinanderliegenden Schlafwaben übernachten. Darüber hinaus gibt es in den Baumhäusern mit den klangvollen Namen „licht|grün“, „sand|klar“, „sommer|gelb“, „wind|leicht“, „meer|weiß“ und „luft|hell“ jeweils einen großzügigen und modernen Aufenthaltsbereich. Die Einrichtung der Baumhäuser ist familien- und kindgerecht, und separate Sanitäranlagen stehen auf dem Gelände der Jugendherberge exklusiv für Baumhausgäste zur Verfügung. Verpflegt werden Baumhausgäste, die zu einem Preis ab 99 Euro in den Waben übernachten können, in der Jugendherberge Beckerwitz. www.gruenewiek.de, www.jugendherbergen-mv.de

Die längste Jugendherberge der Welt“ empfängt in Prora auf Rügen ihre Gäste aus aller Welt. Mit 400 Betten ist sie die größte Jugendherberge Mecklenburg-Vorpommerns. Der von den Nationalsozialisten als Seebad der Organisation „Kraft durch Freude“ geplante, 4,5 Kilometer lange Komplex an der Prorer Wiek wurde während des Zweiten Weltkriegs und zu DDR-Zeiten vor allem militärisch genutzt. Die Jugendherberge in Block 5 nimmt rund 150 Meter des Gesamtkomplexes ein. In ihren knapp 100, modern eingerichten Zimmern mit jeweils zwei, vier oder sechs Betten können bis zu 400 Gäste zeitgleich wohnen. Unter anderem sind auch 16 rollstuhlgerechte Zimmer und sieben Tagungsräume entstanden. Der ebenfalls in Regie des Jugendherbergswerkes betriebene Jugendcampingplatz Prora bietet 250 Stellplätze für bis zu 1.000 Gäste. www.jugendherbergen-mv.de; www.mcpom.com

Quelle: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren
Spektakuläres Künstler-Line-up beim 2. magic blue OpenAir: Vom 1. bis 3. August 2024 verwandelt sich Bad Füssings Kurpark zum zweiten Mal in eine riesige Konzertarena unter freiem Himmel. / Foto: © Kur- & GästeService Bad Füssing
02.07.2024

2. magic blue Open Air vom 1. bis 3. August 2024 in Bad Füssing

Es ist das Großereignis des Sommers in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing in Niederbayern: Drei Tage lang verwandelt sich der Kurpark vom 1. bis 3. August 2024 in eine Konzertarena - beim 2. magic blue OpenAir.
mehr erfahren