echt.gut.wandern! heißt es auf insgesamt 95 EifelSchleifen & 18 EifelSpuren in der Nordeifel

Ausblick über den Kalvarienberg - echt.gut.wandern! heißt es auf insgesamt 95 EifelSchleifen & 18 EifelSpuren in der Nordeifel

Erlebniswanderungen auf den EifelSchleifen und EifelSpuren

Die Städte und Gemeinden in der Nordeifel, die Ortsgruppen des Eifelvereins und die Nordeifel Tourismus GmbH laden Wanderinteressierte ein, ausgewählte EifelSchleifen & EifelSpuren bei einer geführten Erlebniswanderung kennenzulernen.

Expert:innen des Eifelvereins und Guides geben während der Wanderungen einen interessanten Einblick und verraten Spannendes und Wissenswertes über die jeweilige EifelSchleife oder EifelSpur. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Dazu garantiert ein kleines Rahmenprogramm einen kurzweiligen Wandertag in der Nordeifel.

Zur Auswahl stehen in den nächsten Wochen folgende geführten Erlebniswanderungen:

  • EifelSpur: „Wasser für Köln“ – 12.06.2022 in Mechernich Länge: 16,9 km
    Start: 10:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Kakushöhle Programm: geführte Wanderung, Jausenstation in Vollem an der kleinen Aquäduktbrücke und anschließendes unplugged Konzert mit Günter Hochgürtel Anmeldung: bei der Stadt Mechernich, Abteilung Kultur und Tourismus, unter 02443. 49-4322 oder per E-Mail an g.schumacher@mechernich.de Kosten: 5 € Teilnahmegebühr
  • EifelSpur: „Ritter, Römer, Rüben“ – 12.06.2022 in Zülpich Länge: 8,4 km
    Start: 14:00 Uhr am Haupteingang des Seeparks Zülpich Programm: Story-Telling durch Hans-Gerd Dick, Besuch der Geschichtswerkstatt in der Landesburg, Blick in die Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur, Besuch des Bauernhofs Rochushof Anmeldung: schriftlich an Hans-Gerd Dick, Stadt Zülpich, Markt 21, 53909 Zülpich oder per Mail an hgdick@stadt-zuelpich.de
  • EifelSchleife: „Zittergras und wilde Orchideen“ – 12.06.2022 in Hellenthal Länge: 13 km
    Start: 11:00 Uhr an der Gaststätte Grenzhof Breuer Programm: Erlebniswanderung Verpflegungsstation: Im Anschluss an die Wanderung wird Kaffee und Kuchen angeboten Anmeldung: bis 06.06. bei der Tourist Info-Hellenthal unter 02482. 85115 oder per Mail an tourismus@hellenthal.de
  • EifelSchleife: „Waldkapelle“ – 17.07.2022 in Hellenthal Länge: 16,2 km
    Start: 11:00 Uhr an der Grenzlandhalle Hellenthal Programm: Charity-Wanderung, pro gewandertem Kilometer wird 1€ an Flutopfer gespendet Verpflegungsstation: „An den drei Eichen“ mit Erbsensuppe und Getränken Anmeldung: bis 11.07. bei der Tourist-Info Hellenthal unter 02482. 85115 oder per Mail an tourismus@hellenthal.de
  • EifelSchleife: „Drei Eichen“ – 17.07.2022 in Hellenthal Länge: 7,3 km
    Start: 11:00 Uhr an der Grenzlandhalle Hellenthal Programm: Charity-Wanderung, pro gewandertem Kilometer wird 1€ an Flutopfer gespendet Verpflegungsstation: „An den drei Eichen“ mit Erbsensuppe und Getränken Anmeldung: bis 11.07. bei der Tourist-Info Hellenthal unter 02482. 85115 oder per Mail an tourismus@hellenthal.de
  • EifelSchleife: „Quelle der Erft“ – Teil 2 – 07.08.2022 in Nettersheim Länge: 14 km
    Start: 9:45 Uhr auf dem Zutendaalplatz in Nettersheim Programm: geführte Wanderung Anmeldung: bei der Eifelvereins-Ortsgruppe Zingsheim unter 0174. 9140409
  • EifelSchleife: „Wo Bäche schwinden“ – 09.10.2022 in Blankenheim Länge: 8 km
    Start: 10:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Kirche in Ripsdorf Programm: geführte Wanderung, im Anschluss Einkehr in die Gaststätte Breuer zum Kartoffelfest Anmeldung: bei der Eifelvereins-Ortsgruppe Ripsdorf unter 02449. 6796233
  • EifelSpur: „Sonne, Mond und Sterne“ – 29.10.2022 in Schleiden Länge: 8 km
    Start: 16:00 Uhr auf dem Parkplatz am Sportplatz in Dreiborn Programm: geführte Wanderung und inszenierte Sternenbeobachtung mit dem Teleskop, Ausklang im MZG am Sportplatz in Dreiborn Anmeldung: bei der Stadt Schleiden per Mail an tourismus@schleiden.de

Es empfiehlt sich eine umweltfreundliche Anreise zu den geführten Wanderungen mit dem ÖPNV. Bitte beachten Sie dabei die Hinweise zum Schienenersatzverkehr auf den Eifel-Bahnstrecken. Vom 15. April bis zum 01. November 2022 ist der Eifelsteig-Wanderbus im Einsatz, mit dem Sie auch zahlreiche EifelSchleifen & EifelSpuren erreichen können.

Detaillierte Informationen über die geführten Erlebniswanderungen sind auch unter Die Nordeifel - Erlebniswanderungen EifelSchleifen & EifelSpuren (nordeifel-tourismus.de) aufgeführt.

echt.gut.wandern! heißt es auf insgesamt 95 EifelSchleifen & 18 EifelSpuren in der Nordeifel
Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Gästemagazin Nordeifel

Gästemagazin Nordeifel

Eifel | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Das Magazin, das Inspiration für einen Tagesausflug oder Kurzurlaub in die Nordeifel bietet, besteht aus einem Imageteil und einem Gastgeberverzeichnis.

Endspurt bei der Wahl „Deutschlands schönster Wanderweg 2022“

Noch bis zum 30. Juni 2022 können Interessierte bei der Wahl „Schönster Wanderweg Deutschlands 2022“ ihre Stimme auf www.wandermagazin.de/wahlstudio abgeben.

Die EifelSpur „Toskana der Eifel“ gehört zu den nominierten Wanderwegen in der Kategorie Tagestouren. Im aktuellen Ranking belegt die EifelSpur den 3. Platz. Die Verantwortlichen bitte alle Fans der Eifel und der EifelSchleifen & EifelSpuren um weitere Unterstützung und zahlreiche Stimmen. Der siegreiche Weg wird im August 2022 bekannt gegeben.

Quelle: Nordeifel Tourismus GmbH

Burgruine Wegelnburg / Foto: © Kurt Groß
21.02.2024

Dahner Felsenland veröffentlicht neues Gastgeberverzeichnis 2024-2025

Das Dahner Felsenland, die Premium Wanderregion der Pfalz, zeigt sich gedruckt von seinen besten Seiten: Das neue Gastgeberverzeichnis für 2024/2025 ist erschienen.
mehr erfahren
Der Drago Milenario-Drachenbaum ist in Icod de los Vinos und ist angeblich 1000 Jahre alt. / Foto: © Turismo de Islas Canarias
20.02.2024

Artenvielfalt auf den Kanarischen Inseln entdecken

Angenehme Temperaturen, traumhafte Sandstrände und eine weltweit einzigartige Flora und Fauna machen die Kanarischen Inseln zu einem einzigartigen Reiseziel und einem begehrten Hotspot für die wissenschaftliche Forschung.
mehr erfahren
Radfahrer vor dem Denkmal des Ludwig-Donau-Main-Kanals in Neumarkt / Foto: © Thomas Linkel
20.02.2024

Neumarkt in der Oberpfalz - ein bunter Erlebnismix

Starke Kultur und überraschende Geschichte(n) erwarten Sie in Neumarkt, der Pfalzgrafenstadt zwischen Nürnberg und Regensburg im Bayerischen Jura.
mehr erfahren
Blick vom Seekarkreuz / Foto: © Tourismus Lenggries, A. Greiter
20.02.2024

Sport, Spaß und Erholung im Outdoor-Paradies Lenggries

Erleben Sie Ihren Urlaub beim Wandern, Bergsteigen und Radfahren im Tölzer Land. Auch Urlaub mit der Familie wird in Lenggries ganz Groß geschrieben.
mehr erfahren
Auf dem DonAUwald-Wanderweg das blaue Band der Donau entdecken / Foto: © Thorsten Günthert
20.02.2024

Dillinger Land - eine Auszeit zwischen Donautal und Alb

Fernab von Stress und Großstadthektik genießen Sie in der einzigartigen Naturlandschaft rund um das blaue Band der Donau Bewegung an der frischen Luft, intensives Naturerlebnis, innere Ruhe und Entspannung.
mehr erfahren
Soweit das Auge reicht kann man die Landschaft auf den EifelSpuren genießen / Foto: © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
16.02.2024

Wenn Sie eine Auszeit vom Alltag benötigen, dann sind Sie #eifelreif

Unweit der großen Städte im Rheinland können Sie in der Nordeifel in eine andere Welt mit unberührte Natur, besondere Schätze, ein oftmals funkelnder Sternenhimmel und die deutschlandweit sauberste Luft eintauchen.
mehr erfahren
Hedwigsturm bei Bad Marienberg im Westerwald. / Foto: © Tourist-Information Bad Marienberg
16.02.2024

Im Westerwald ganz oben - Bad Marienberg

Bad Marienberg ist eine kleine Stadt mit großem Charme, mitten im Westerwald, und mitten durch die Innenstadt verläuft der WesterwaldSteig.
mehr erfahren
5 Sommererlebnisse in der Lifestyle-Region Wörthersee-Rosental / Foto: © M@ndi auf Pixabay
16.02.2024

5 Sommererlebnisse in der Lifestyle-Region Wörthersee-Rosental

Der Duft des Sommers liegt in der Region Wörthersee-Rosental in der Luft und ist so vielfältig wie die Aktivitäten vor Ort. Am größten See Kärntens lassen sich traumhafte Sommertage verbringen.
mehr erfahren
Chiemgau: Winter in der Natur / Foto: © Chiemgau GmbH Tourismus
15.02.2024

Winterliche Erlebnisse & Genuss im Chiemgau

Der Winter 2024 im Chiemgau hält eine Reihe von spannenden und genussvollen Veranstaltungen bereit - mit Fondue, Alpakas oder einem mysteriösen Mordfall.
mehr erfahren
Foto: © Pexels auf Pixabay
13.02.2024

Traumpfade und Traumpfädchen locken 2024 mit geführten Touren

Wer die beliebten Traumpfade und Traumpfädchen im Landkreis Mayen-Koblenz schon immer einmal bei Sonnenaufgang oder Mondschein erwandern wollte, findet im neuen Touren-Flyer zahlreiche geführte Wanderungen für 2024.
mehr erfahren