Ein Abend voller Magie in Bayreuth

Sommernachtsfest in Bayreuth - Ein Abend voller Magie in Bayreuth

Das Sommernachtsfest in Bayreuth begeistert mit Konzerten, Kulinarik und Kunst - die Eremitage ist komplett illuminiert

Am Samstag, den 30. Juli 2022, findet nach knapp dreijähriger Pause eine der bekanntesten Veranstaltungen in der eindrucksvollen Parkanlage Eremitage statt - das Sommernachtsfest. Ab 17 Uhr können sich die Besucherinnen und Besucher von Konzerten, Kulinarik und Kunst verzaubern lassen. Nicht nur die Orangerie im Herzen der Eremitage wird beleuchtet sein, im gesamten Park lassen sich den Abend über immer neue Lichtquellen entdecken.

Die Atmosphäre an diesem Abend ist nahezu magisch: Leuchtende Pyramiden, Lichtsäulen und die beleuchteten Sehenswürdigkeiten in der Eremitage verbreiten bei Einbruch der Dunkelheit ihren ganz eigenen Zauber. Auf vier verschiedenen Bühnen, ebenfalls auf der gesamten Parkanlage verteilt, geben Bands ihre eigenen Songs, aber auch Cover-Versionen von Welthits des Jazz, Pop und auch der Klassik zum Besten. „Wir bieten beim Spaziergang über das Festgelände eine musikalische Reise durch sämtliche Genres der Musikgeschichte“, betont Dr. Manuel Becher, Geschäftsführer der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG), die das Sommernachtsfest ausrichtet.

Neu in diesem Jahr ist ein großflächiger Foodcourt mit Snacks und Speisen aus aller Welt, zubereitet von regionalen Gastronomen, sowie eine Chillout Wiese, auf der die Konzerte auf einer LED Videowall verfolgt werden können. Die VR Bank Bayreuth-Hof eG ermöglicht ein abwechslungsreiches Entertainment-Programm für die Jüngsten. Zauberer, Hüpfburgen und historische Holzspielzeuge lassen die Kinderherzen auf dem Sommernachtsfest höher schlagen. Stärken können sich die Gäste an der Orangerie und am Hotel unter anderem bei traditionell fränkischen Gerichten.

Tickets für das Sommernachtsfest können ab 14 Euro hier erworben werden. Für Kinder bis 13 Jahre ist der Eintritt kostenfrei.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Bayreuth – Kultur, Natur, Genuss

Bayreuth – Kultur, Natur und Genuss

Franken | Bayern | Deutschland

Bayreuth bietet mit dem Markgräflichen Opernhaus das wohl schönste erhaltene Barocktheater Europas. Seit 2012 zählt es zum UNESCO-Weltkulturerbe und 2014 wurde es erstmals auf die Liste der TOP-100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland gewählt.

Tägliche Kultur- und Event-Highlights

Sommerurlauberinnen und -urlauber erwarten in Bayreuth während der kommenden Wochen fast tägliche Kultur- und Event-Highlights. Bis in den September hinein finden im Rahmen der „Summertime Bayreuth“ eine Fülle an Veranstaltungen wie das Afrika-Karibik-Festival Mitte Juli, das Klavierfestival - u.a. im Markgräflichen Opernhaus - im Juli, das Festival Junger Künstler den gesamten August über, das Bayreuth Baroque Opera Festival im September oder auch die Sommerspiele im Römischen Theater der Eremitage von Mitte Mai bis Juli statt. 

Quelle: Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH

Bis in den Herbst hoch hinaus – bis einschließlich 3. Oktober 2022 läuft die Sommersaison in der österreichischen Region St. Anton am Arlberg / Foto: © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Patrick Bätz
05.08.2022

St. Anton am Arlberg verlängert den Sommer bis 3. Oktober 2022

Bis einschließlich 3. Oktober 2022 sind alle Leistungen der St. Anton Sommer-Karte inklusive des Wochenprogramms und der Bergbahnen nutzbar.
mehr erfahren
Kurz vor Sonnenaufgang ziehen ihn die Fischer in die Boote: den Wildfang des Tages. / Foto: © REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
03.08.2022

Wilder Fisch frisch auf dem Tisch am Bodensee - die BodenseefischWochen 2022

Vom 12. September bis 9. Oktober 2022 zaubert jedes der teilnehmenden 21 Restaurants seine ganz eigene Interpretation des perfekten Bodensee-Fischmenüs bei den BodenseefischWochen 2022.
mehr erfahren
Das Team der Avocadobar verwendet viele Biozutaten aus der Region / Foto: © Wertheim Village
02.08.2022

Wenn die Shopping-Pause zum Genuss wird

In der Luxus-Shoppingdestination Wertheim Village können angesagte Fashion- und Beauty-Trends in über 100 Boutiquen, aber auch zahlreiche Restaurants und Pop-up Food-Konzepte entdeckt werden.
mehr erfahren
Das ehemalige Römerkastell Abusina ist heute Bestandteil des UNESCO Welterbe Limes. / Foto: © TI Bad Gögging | Foto Mayer
02.08.2022

Eintauchen in römische Geschichten - 2022 in Bad Gögging möglich

Zwischen Regensburg und Ingolstadt bietet Bad Gögging Wellness und Gesundheit in und mitsamt römischem Ambiente.
mehr erfahren
Pause auf dem Radweg R1 in Ferch / Foto: © PMSG André Stiebitz
01.08.2022

Von der Welterbestadt Potsdam in die Spargelstadt Beelitz radeln

Brandenburgs Landeshauptstadt und Beelitz trennen etwa 30 sehr sehenswerte Kilometer und da die Spargelstadt in diesem Jahr zur Landesgartenschau lädt, empfiehlt sich ein kleiner Abstecher in den Fläming.
mehr erfahren
HUK COBURG Open-Air-Sommer in Coburg / Foto: © Coburg Marketing
01.08.2022

Zwischen Unterwelt und Lichtgestalten - Außergewöhnliche Stadterlebnisse in Franken

Frankens Städte sind immer eine Reise wert und überraschen bei jedem Besuch mit ungewöhnlichen Erlebnissen. Wir stellen wir Euch einige Tipps vor, bei denen ihr die Städte aus einer neuen Perspektive erleben könnt.
mehr erfahren
Pünktlich zur Blauen Stunde wird der Altenburger Markt zum Konzertsaal im Freien. / Foto: © djd/Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt/Ronny Ristok
01.08.2022

Städtereisen 2022 nach Thüringen für jeden Geschmack

Thüringens Städte sind einen Besuch wert: ob Erfurt und Weimar oder eine der kleineren Städte wie Arnstadt, Meiningen, Sondershausen und Altenburg.
mehr erfahren
Die Römische Villa Borg in der Moselgemeinde Perl  ist die einzige vollständig rekonstruierte antike Villenanlage. / Foto: © Yannik Planta, Tourismus Zentrale Saarland (TZS)
27.07.2022

Saarland-Erlebnis-Kalender für den August 2022

Was ist los im August 2022 im Saarland. Die Tourismus Zentrale Saarland stellt acht besondere Veranstaltungen für einen Trip ins Saarland vor.
mehr erfahren
289. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 4. – 7. August 2022 / Foto: © Stadt Bad Arolsen
27.07.2022

289. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 4. – 7. August 2022

Nach zweijähriger Zwangspause wird in der Zeit vom 4. bis 7. August 2022 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt zum 289. Mal auf dem Königsberg in Bad Arolsen gefeiert.
mehr erfahren
Die frisch restaurierte Löwenburg ist einer der Gründe, warum sich eine Reise nach Kassel auch jenseits der documenta lohnt. / Foto: © djd/Museumslandschaft Hessen Kassel/Mirja van IJken
27.07.2022

Die nordhessische Stadt Kassel hat sehr viel zu bieten

Städtereisen boomen: Bei einem Kurztrip kommen Kulturliebhaber ebenso auf ihre Kosten wie Shoppingfans. In diesem Jahr sollte man einen Ausflug nach Kassel einplanen.
mehr erfahren