Erfurter Bahn wirbt für das Festjahr Bach300 in Leipzig und der Region

Ankunft von Johann Sebastian Bach (alias Thomas Zemmrich) im Leipziger Hauptbahnhof am Gleis 8 - Erfurter Bahn wirbt für das Festjahr Bach300 in Leipzig und der Region

Am 21. März 2023 - dem 338. Geburtstag von Johann Sebastian Bach - startet Leipzig in das Festjahr „Bach300 - 300 Jahre Bach in Leipzig“. Anlässlich des diesjährigen Jubiläums wirbt die Erfurter Bahn in Kooperation mit der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH und dem Bach-Archiv Leipzig mit einem thematisch gestalteten Triebwagen, der auf dem Mitteldeutschen Streckennetz im Regionalverkehr von Leipzig über Zeitz (Sachsen-Anhalt) nach Gera, Jena, Weimar bis Erfurt, nach Saalfeld, Arnstadt (Thüringen), aber auch von Gera bis Hof (Bayern) eingesetzt wird. Allein von Leipzig nach Gera verkehren werktags 22 Zugpaare im Stundentakt. Von Gera aus geht es weiter in Richtung Bayern nach Hof, in Thüringen nach Saalfeld, Jena, Weimar, Erfurt...

Michael Hecht, Geschäftsführer der Erfurter Bahn GmbH, sagte: „Wir stellen unser Fahrzeug VT 314 sehr gerne zur Verfügung, um für das Jubiläum Bach300 zu werben. Als Botschafter wird er von Leipzig aus in Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Bayern unterwegs sein. Der Standort Leipzig ist für uns und unsere Fahrgäste sehr wichtig, insbesondere im Hinblick auf die Anschlüsse nach Berlin, zum Flughafen, zur Messe, als Arbeitsort oder zum Einkaufen“.

Einweihung des Bach-Shuttles der Erfurter Bahn im Hauptbahnhof Leipzig (v.l.): Johann Sebastian Bach (alias Gästeführer Thomas Zemmrich), Kerstin Wiese (Bach-Museum Leipzig), Volker Bremer (LTM GmbH), Hella Tänzer (Erfurter Bahn GmbH) und Thomas Oehme (PROMENADEN Hauptbahnhof Leipzig)

Kerstin Wiese, Direktorin des Bach-Museums Leipzig, zeigte sich erfreut: „Dank der Unterstützung der Erfurter Bahn GmbH werden die Reisenden auf der Strecke Leipzig - Erfurt bis Ende 2024 an den prominenten ‚Pendler‘ Johann Sebastian Bach erinnert und eingeladen, auf seinen Spuren zu wandeln. Ich freue mich, dass - ganz in der Tradition der Familie Bach - auch unsere Nachbarn in Thüringen das Festjahr 'Bach300 - 300 Jahre Bach in Leipzig' gemeinsam mit uns feiern!

Vor 300 Jahren trat der in Eisenach geborene Johann Sebastian Bach sein Amt als Thomaskantor in Leipzig an. 27 Jahre lang wirkte der Komponist in der Messestadt, schuf hier den größten Teil seiner Werke und fand in der Thomaskirche seine letzte Ruhestätte. Die Verbindung zu seiner großen Familie in Thüringen pflegte der Komponist von Leipzig aus intensiv: Einmal im Jahr reiste er zu einem mehrtägigen Familientreffen, bei dem musiziert und gefeiert wurde.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Region Leipzig - Ausflugsplaner

Region Leipzig - Ausflugsplaner

Städte Sachsen | Sachsen | Deutschland

Reise- und Übernachtungsangebote in und um Leipzig. Burgen und Schlösser, kilometerlange idyllische Rad- und Wanderwege, eine faszinierende Seenlandschaft mit familienfreundlichen Wasserwegen und die lebendige Kulturstadt Leipzig - mit dieser Vielfalt präsentieren sich Stadt und Region Leipzig. Ob Wildwasser-Rafting, spektakuläre Achterbahnfahrten und reizvolle Schiffstouren, ausgedehnte Wanderungen durch wildromantische Flusslandschaften an Mulde und Elbe oder eine spannende Reise in die sächsische Geschichte - die Region Leipzig steckt voller Möglichkeiten. Herzlich willkommen!

Volker Bremer, Geschäftsführer der LTM GmbH, bedankte sich für die langjährige Zusammenarbeit mit der Erfurter Bahn: Bereits 2014 warb ein Triebwagen für das Jubiläum '25 Jahre Friedliche Revolution'. Aber auch andere Anlässe wie ‚1000 Jahre Leipzig‘, ‚500 Jahre Reformation‘, das Clara-Schumann-Festjahr CLARA19 oder der Familienurlaub in Leipzig und der Region wurden erfolgreich beworben. Wir freuen uns darauf, im Festjahr Bach300 und zum Bachfest viele musikinteressierte Gäste in Leipzig begrüßen zu können, die nachhaltig und bequem mit der Erfurter Bahn anreisen.“

Die Erfurter Bahn verbindet seit 2012 mit ihrem Netz der Elster Saale Bahn die Bundesländer Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Ende 2022 hat die Erfurter Bahn GmbH mit Sitz in der thüringischen Landeshauptstadt erneut den Zuschlag für dieses Netz erhalten. Der neue Vertrag beginnt am 15. Dezember 2024 und hat eine Laufzeit von zwölf Jahren bis Dezember 2036.

Mehr Informationen: www.bach300.de

Quelle: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Die St.Galler Bratwurst gehört zu den populärsten der Schweiz. (Hier von der Bechinger Spezialitäten-Metzgerei) / Foto: © Gabriele Griessenböck
16.04.2024

St.Gallen ist die kulinarische Genussregion der Schweiz

Die kulinarischen Genussorte bieten Feinschmeckern die Möglichkeit, eine authentische Schweiz abseits der üblichen Klischees zu entdecken und seit 2024 darf sich St.Gallen auch Kulinarischer Genussort der Schweiz nennen.
mehr erfahren
Neustädter Havelbucht / Foto: © PMSG I Andre Stiebitz
16.04.2024

Stadtteilführungen in Potsdam - unterwegs in den Kiezen

Potsdam steht nicht nur für Schlösser und Gärten, sondern auch für spannende Architektur und Filmgeschichte. Bei den Stadtteilführungen entdecken Gäste und Potsdamer die Stadt neu. Neue Termine für das Jahr 2024.
mehr erfahren
Oberes Belvedere in Wien / Foto: © Leonhard Niederwimmer auf Pixabay
15.04.2024

Aufblühen in Wien: 5 Tipps, wie Sie den Frühling in der österreichischen Metropole am besten genießen können

In Wien, mit einem Naturflächenanteil von fast 50 Prozent eine der grünsten Städte der Welt, zeigt sich der Frühling ab April von seiner schönsten Seite.
mehr erfahren
Inszenierung Upside Down vom Theater Titanick / Foto: © metaorange, Luca Migliore
12.04.2024

12. Naumburger Straßentheatertage vom 10. bis 12.05.2024

Naumburgs historische Straßen und Plätze verwandeln sich vom 10. bis 12. Mai 2024 im Rahmen der Straßentheatertage in bunte Bühnen.
mehr erfahren
Der Reinhold-Forster-Erbstolln in Siegen ist ein eindrucksvolles Denkmal der regionalen Bergbaugeschichte. / Foto: © djd/Touristikverband Siegen-Wittgenstein/Achim Meurer
12.04.2024

In Siegen-Wittgenstein hat der Bergbau eine lange Geschichte

Bergbausiedlung, Wodanstollen, Stahlbergmuseum und EisenZeitReiseWeg - das ist nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten, die sich in Siegen-Wittgenstein für eine spannende Zeitreise in die jahrtausendealte Bergbaugeschichte bieten.
mehr erfahren
Autor Stefan Kämpfen hat die besten 246 "signs" aus fast 140.000 Fotos ausgewählt. / Foto: © Stefan Kämpfen
11.04.2024

Signs, Signs, Signs: Mit Stefan Kämpfens Buch auf eine Weltreise durch das Schilder-Universum

Mehr als 20 Jahre, fast 70 bereiste Länder und rund 140.000 Fotos später hat sich der Journalist und Weltenbummler Stefan Kämpfen entschieden, die 246 besten Bilder in seinem dritten Buch festzuhalten.
mehr erfahren
Die Fassade des Karlsruher Schlosses bietet eine prächtige Leinwand für die Schlosslichtspiele. / Foto: © djd/KTG Karlsruhe Tourismus/Jürgen Rösner
11.04.2024

Kultursommer 2024 in Karlsruhe

Kultur hat in Karlsruhe schon immer einen hohen Stellenwert. Doch im Sommer 2024 erobert sie auch Straßen und Plätze und macht die ganze Stadt zu einem Highlight.
mehr erfahren
Die auf der Insel Reichenau am 20. April 2024 neu eröffneten Klostergärten, die sich an mittelalterlicher Gartengestaltung orientieren, laden zu Führungen oder Entdeckungstouren auf eigene Faust ein. / Foto: © Achim Mende
11.04.2024

Ins Reich der Sinne laden die Kräuterwochen am westlichen Bodensee ein

Kräuter sind in der Region allgegenwärtig - ob als Wildkräuter, in blühenden Gärten oder in der heimischen Küche. Diesen Reichtum feiern die Kräuterwochen am westlichen Bodensee vom 11. Mai bis 16. Juni 2024.
mehr erfahren
Panoramaansicht von Rothenburg ob der Tauber / Foto: © Rothenburg Tourismus Service I W. Pfitzinger
11.04.2024

Rothenburg ob der Tauber feiert 2024 750 Jahre Reichsstadt

Am 15. Mai 1274 bestätigte König Rudolf von Habsburg Rothenburg das Privileg einer Reichsstadt. Im Jahr 2024 sind es also 750 Jahre und die Stadt Rothenburg ob der Tauber feiert dieses Jubiläum mit einem besonderen Programm.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren