Franken ist Vielfalt - Vier kulturelle Highlights im Juli 2023

Tauchen Sie ein in die faszinierende Kulturlandschaft der Urlaubsregion Franken und entdecken Sie ein Kaleidoskop kultureller Veranstaltungshighlights, die Ihre Sinne verzaubern werden. Von historischen Schätzen bis hin zu zeitgenössischer Kunst bietet Franken eine Vielzahl an Events, die jeden Geschmack ansprechen. Egal, ob Sie an historischer Architektur, Kunst, Musik oder Traditionen interessiert sind, Franken hat für jeden etwas zu bieten. Tauchen Sie ein in die kulturelle Vielfalt dieser bezaubernden Urlaubsregion und lassen Sie sich von den Veranstaltungshighlights in den Bann ziehen. Vier Veranstaltungshighlights im Juli 2023 stellt die Redakton von Tambiente Ihnen heute vor:

Wagner im Grünen - Festspiel Open Air am 24. Juli und 2. August 2023 in Bayreuth

Festspiel Open Air Bayreuth - Wagner im Grünen - Festspiel Open Air am 24. Juli und 2. August 2023 in Bayreuth

Picknickdecke statt Abendkleid, Gras statt rotem Teppich: Die Bayreuther Festspiele zeigen sich 2023 für zwei Abende von ihrer entspannten Seite. Nach der fulminanten Premiere im vergangenen Jahr mit mehreren tausend Besuchern geht das „Festspiel Open Air“ am 24. Juli und 2. August 2023 in die zweite Runde. Ohne Eintrittskarte können die Gäste an diesen beiden Abenden das Festspielorchester und die Solisten der Bayreuther Festspiele unter freiem Himmel im Park am Grünen Hügel erleben.

Auf dem Programm stehen Arien von Richard Wagner, aber auch Werke anderer Komponisten. Im Jahr 2022 ließen die Musiker:innen etwa Bruckner, Verdi und Puccini erklingen. Das diesjährige Programm in Bayreuth wird rechtzeitig bekannt gegeben. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Campingstühle, Decken und Kühltaschen für das Picknick unter dem Sternenzelt dürfen mitgebracht werden.

Cranach in neuem Glanz - Wiedereröffnung der Staatsgalerie Aschaffenburg

Schloss Johannisburg in Aschaffenburg beherbergt die die Staatsgalerie Aschaffenburg - Cranach in neuem Glanz - Wiedereröffnung der Staatsgalerie Aschaffenburg

Jahrelang wurden die Räume im Schloss Johannisburg in Aschaffenburg aufwendig saniert und rund 250 Gemälde restauriert: Nun hat die Staatsgalerie Aschaffenburg wieder geöffnet. Zu dichten Ensembles gruppiert, vermitteln die Werke flämischer, holländischer und deutscher Meister den Eindruck einer barocken Bildergalerie - wie zu Zeiten des Mainzer Kurfürsten Friedrich Karl Joseph von Erthal, der die Gemälde zusammentrug.

Seit 1794 wurden sie in Schloss Johannisburg, seiner Aschaffenburger Nebenresidenz, präsentiert. Wenige Jahre später kamen die Werke Lucas Cranachs d. Ä. aus der Stiftskirche hinzu, die heute im Zentrum der Ausstellung, im großen Saal, zu sehen sind. Den Abschluss bilden Ansichten von Mainz und Aschaffenburg von Christian Georg Schütz d. Ä. und Ferdinand Kobell. Neben den restaurierten Meisterwerken trägt auch die neue kostbare Wandbespannung zum glanzvollen Erscheinungsbild der Ausstellung bei.

Klangvolle Wasserspiele - Open-Air-Festival in Bad Soden-Salmünster vom 6. bis 12. Juli 2023

Wasserspiele - Open-Air-Musik-Festival in Bad Soden-Salmünster - Klangvolle Wasserspiele - Open-Air-Festival in Bad Soden-Salmünster vom 6. bis 12. Juli 2023

Mitten im Kurort Bad Soden-Salmünster liegt am Flüsschen Salz eine außergewöhnliche Naturbühne. Vom 6. bis 12. Juli 2023 wird sie zum Schauplatz abwechslungsreicher "Wasserspiele": Begleitet vom Rauschen des Flüsschens begeistern mitreißende Rock- und Popkonzerte, ausdrucksstarke Solisten, stimmungsvolle A-cappella-Auftritte vom Feinsten und fulminante Blasmusik das Publikum.

Die kostenlosen Konzerte finden abends und am Sonntagnachmittag statt. Kühle Getränke und herzhafte Leckereien runden das musikalische Erlebnis ab. Und sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, verwandelt sich das nahe gelegene Spessart FORUM in eine stimmungsvolle Festival-Lounge.

Musik und Kunst in allen Gassen - Bayreuth feiert das Bürgerfest vom 30. Juni bis 2. Juli 2023

Bürgerfest auf dem Bayreuther Marktplatz - Musik und Kunst in allen Gassen - Bayreuth feiert das Bürgerfest vom 30. Juni bis 2. Juli 2023

Der Marktplatz von Bayreuth verwandelt sich in einen riesigen Biergarten, in den Gassen erklingt Musik von Rock über Jazz bis Hip-Hop, zehn Bühnen bieten ein Programm für alle Generationen. Dazwischen laden Bars und Stände zum Flanieren und Genießen ein: Beim Bayreuther Bürgerfest vom 30. Juni bis 2. Juli 2023 zeigt sich die UNESCO-Welterbestadt in Feierlaune.

Von der Unteren Maxstraße über die von-Römer-Straße bis hin zum Sternplatz und der Richard-Wagner-Straße gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken, zum Beispiel handgefertigten Schmuck, duftende Gewürze oder kulinarische Spezialitäten. Abgerundet wird das Fest durch den Künstlermarkt am Sonntag den 2. Juli 2023: In der Kanzleistraße rund um die Stadtkirche präsentieren Künstler ihre Werke in einer großen „Open-Air-Galerie“.

Quelle: Tourismusverband Franken e.V.

Donutboot auf dem Neckar in Heilbronn. / Foto: © Neckarboot GmbH & Co. KG
17.06.2024

In den wasserreichen Städten des Südens feiern und genießen

Wer in Baden-Württemberg eine Städtereise plant, hat die Qual der Wahl: Urbanes Flair oder historischer Charme, moderne Architektur oder traditionelles Fachwerk, bunte Streetart oder uralte Eiszeitkunst.
mehr erfahren
Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten / Foto: © -Rita-👩‍🍳 und 📷 mit ❤ auf Pixabay
13.06.2024

Residenzstadt Eichstätt - ein Ensemble aus italienischem Flair und barocken Prachtbauten

Mitten im Zentrum des Naturparks Altmühltal liegt die barocke Residenzstadt Eichstätt. Durch ihre kunstvoll gestalteten Plätze und kleinen Gassen bringt sie italienisches Flair in die Urlaubsregion.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten mit Personen / Foto: © Mikhail Butovskiy
13.06.2024

Der perfekte Mädelstrip nach Bayreuth

Ob Konzerte, Shopping in kleinen Boutiquen, Wellness oder kulinarische Genüsse - eine der schönsten Städte Deutschlands verspricht unvergessliche Tage. Fünf spannende Erlebnisse in Bayreuth für den perfekten Girlstrip.
mehr erfahren
Nordeifel Mordeifel 2024: Krimifestival vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel / Foto: © Nordeifel Tourismus GmbH
13.06.2024

Krimifestival Nordeifel Mordeifel vom 31. August bis zum 8. September 2024

17 Veranstaltungen an neun Festivaltagen: das Krimifestival Nordeifel Mordeifel 2024 findet vom 31. August bis zum 8. September in und um den Nationalpark Eifel statt.
mehr erfahren
Der Chiemsee ist wunderschön gelegen vor den Chiemgauer Bergen / Foto: © 🌼Christel🌼 auf Pixabay
13.06.2024

Traumhafte Rückzugsorte: Entspannung und Genuss an den schönsten Seen Deutschlands

Drei erstklassige Hotels in Deutschland bieten Erholungssuchenden, eingebettet in die atemberaubende Schönheit der Seen, ideale Rückzugsorte und verbinden Naturerlebnis mit kulinarischen Genüssen.
mehr erfahren
Herzschaukel auf dem Goethe-Erlebnissweg / Foto: © Mario Hochhaus I Weimarer Land Tourismus
13.06.2024

Weimarer Land: Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer

Im Herzen Thüringens liegt das Weimarer Land. Es ist eine der vielfältigsten Regionen des Freistaates und ein Sehnsuchtsort für Träumer, Denker und Genießer.
mehr erfahren
Wattener Lizum Außermelang Alm / Foto: © hall-wattens.at
12.06.2024

Region Hall-Wattens: Vom Almkäse zum Haubenkoch

Die Region Hall-Wattens im Herzen Tirols ist klein, aber fein. Vor allem kulinarisch: Denn hier wird regionale Qualität mit internationaler Spitzengastronomie kombiniert.
mehr erfahren
Schimpansengruppe mit Beschäftigungsmaterialen auf der Außenanlage von Pongoland. / Foto: © Zoo Leipzig
11.06.2024

Vielfältigkeit zu den Entdeckertagen Affen am 15. und 16. Juni 2024 im Zoo Leipzig

Ob Krallenaffen, Menschenaffen oder Lemuren - die Ordnung der Herrentiere ist vielfältig und diese Vielfalt wird während der Entdeckertage Affen am 15. und 16. Juni 2024 mit insgesamt 18 Affenarten im Zoo Leipzig anschaulich unter Beweis gestellt
mehr erfahren
Zwischen See und Vulkanen wird in diesem Jahr Geschichte lebendig. Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter plaudern während des Jubiläumsjahrs „1300 Jahre Reichenau“ am westlichen Bodensee aus ihrem Leben. Als Silhouetten sind sie an den verschiedensten Orten platziert. Im Bild: Die Weinbäuerin Änlin aus dem Hegau. / Foto: © REGIO e.V.
10.06.2024

Am westlichen Bodensee wird das Mittelalter lebendig

Über 30 Persönlichkeiten aus dem Mittelalter erzählen im Jubiläumsjahr 1300 Jahre Reichenau am westlichen Bodensee anschaulich aus ihrem Leben.
mehr erfahren
In Köln ist Kicken Kult / Foto: © Michal Jarmoluk auf Pixabay
10.06.2024

Fußballvernarrte Rheinmetropole: In Köln ist Kicken Kult

Der Ball rollt wieder: In wenigen Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft und langsam aber sicher steigt die Vorfreude in der Bundesrepublik. Auch in Köln - insgesamt fünf Spiele finden in der Domstadt statt.
mehr erfahren