Mannheimer Stadtführungen für das Jahr 2024: Auf 10 Routen Mannheim neu Erleben

Barockschloss Mannheim - Mannheimer Stadtführungen für das Jahr 2024: Auf 10 Routen Mannheim neu Erleben

Neue Beiträge sofort lesen? Folgen Sie dem Tambiente Urlaubsmagazin bei Google News.


Für 2024 hat die Tourist Information Mannheim das Angebot der beliebten Stadtführungen deutlich erweitert. Zu Fuß, per Bus oder mit der historischen Straßenbahn "Sixty": 10 spannende Themenrouten stehen zur Auswahl. Von Januar bis Dezember 2024 kann Mannheim an 188 Terminen mit bestens geschulten Stadtführerinnen und Stadtführern authentisch erkundet werden.

Kostümführungen: Stadtgeschichte zum Anfassen

Besonders gefragt und daher 2024 mit insgesamt 18 Terminen noch häufiger im Programm sind die Mannheimer Kostümführungen: Der "Streifzug mit dem Nachtwächter“ lässt die Zeit der Kurpfalz in der abendlich beleuchteten Innenstadt wieder aufleben. Die neue Tour „Henker, Hexen, Hugenotten“ ist etwas für echte Gruselfans und führt durch die Unterstadt und das ehemalige Handwerkerviertel. Zu hören und zu sehen gibt es Kurioses über das Gerichtswesen, originelle Mannheimer Kriminalgeschichten, Schauriges über den kurpfälzischen Hexenwahn, Interessantes über das Mannheimer Experiment und Trauriges über das Leid der Kriege und Seuchen, die die Stadt heimsuchten.

Mit dem Bus oder der historischen Straßenbahn "Sixty": Die ganze Stadt auf einen Blick

Retro ist in - und diese Straßenbahn ist eindeutig retro: 1963 gebaut und auf den Namen „Sixty“ getauft, lädt sie frisch restauriert zu einer Fahrt durch Mannheims Geschichte ein. Die ausführliche Stadtrundfahrt mit der historischen Straßenbahn vermittelt einen umfassenden Überblick über die Mannheimer Geschichte der letzten vier Jahrhunderte und zeigt nebenbei historische, alte und neue Stadtarchitektur. Ein Klassiker ist wieder im Programm: die beliebte Bus-Stadtrundfahrt „Facettenreiches Mannheim“. Die ausführliche Rundfahrt vermittelt einen umfassenden Überblick über das weitläufige Stadtgebiet und zeigt die vielen unterschiedlichen urbanen Gesichter und Milieus der Stadt.

Graffiti und Hafenflair: Themenführungen zu den Mannheimer Szene-Hotspots

Die Themenführungen beleuchten in ihrer Vielfalt ganz unterschiedliche Facetten der Stadt. Seit mehreren Jahren verwandeln nationale und internationale Street-Art-Künstler Mannheimer Fassaden in Kunstwerke. Die offene Stadtkunstgalerie „Stadt.Wand.Kunst“ ist 2024 auf drei Touren mit 101 Terminen zu bewundern: Die stark nachgefragten Führungen „Stadt.Wand.Kunst - Streetart in den Quadraten" und „Stadt-Wand-Kunst - Streetart in der Neckarstadt-West“ werden um eine neu konzipierte Route ergänzt: „Stadt.Wand.Kunst - Streetart in der Unterstadt & Jungbusch“ präsentiert die neu entstandenen Street-Art-Wandbilder in den Szenevierteln am Hafen und in der westlichen Unterstadt. „Pulsierender Jungbusch“ hingegen führt durch einen der aufregendsten Kreativ-Hotspots Deutschlands.

Spannende Geschichten aus der einstigen Arbeiterstadt Mannheim erzählt die Tour „Industriekultur am Handelshafen“, die ab 2024 auch öffentlich buchbar sein wird. Ausgehend vom heutigen Szeneviertel Jungbusch führt die Route immer am Wasser entlang zu einem der bedeutendsten Binnenhäfen Europas.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Mannheim – Freizeit und Kultur

Mannheim – Freizeit und Kultur

Städte Baden-Württemberg | Baden-Württemberg | Deutschland

Mannheim, die pulsierende Stadt an Rhein und Neckar, ist weltoffen, bunt und vielfältig - barocke Sehenswürdigkeiten und Jugendstil neben traumhaften Parkanlagen, Kultur und Festivals auf höchstem Niveau und ein Einkaufs- und Gastronomieparadies, das im Südwesten Deutschlands einzigartig ist. 1.300 Vorstellungen pro Jahr allein im Mannheimer Nationaltheater, rund 30 Museen und Galerien, mehr als zehn internationale Festivals und tausende Kulturveranstaltungen: Mannheim ist das kreative Herz der Metropolregion.

Die Stadt individuell entdecken

Alle Stadtführungen sind auf Anfrage auch zu individuellen Terminen buchbar. Ob für Einzelreisende, Paare oder Gruppen: Wer Mannheim zu anderen Themen und Terminen erkunden möchte, hat die Wahl zwischen weiteren Führungen wie „Architektonische Schätze“ oder „Mannheims Töchter“. Die Tour „Erfindergeist Made in Mannheim“ entführt in eine Welt der Entdeckungen und Innovationen aus Kultur, Technik und Gesellschaft, die in der Quadratestadt ihren Anfang nahmen.

Für Stadtbesucher, die lieber auf eigene Faust unterwegs sind, hält die Tourist Information zudem Tourenvorschläge durch Mannheim mit unterschiedlichen Schwerpunkten bereit. Zum Service gehören neben kompetenter Beratung auch kostenloses Informationsmaterial, aktuelle Insider-Tipps sowie der Verkauf von Stadtrundfahrten und Souvenirs. Die Teilnahme an den öffentlichen Führungen kostet ab 13 Euro pro Person, für Kinder zwischen sechs und 14 Jahren ab 10 Euro.

Informationen zu allen Führungen sowie Geschenkgutscheine gibt es online unter www.visit-mannheim.de/stadtfuehrungen oder vor Ort in der Broschüre „Stadtführungen“ der Tourist Information Mannheim.

Für alle Führungen wird eine Voranmeldung empfohlen. Eine spontane Teilnahme ist nur bei freien Plätzen möglich.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Tourismus Stadt Mannheim GmbH

Die einstige Residenzstadt Altenburg im Herzen Mitteldeutschlands erstrahlt zur herbstlichen Safranblüte in einem prachtvollen violetten Kleid. / Foto: © djd/Tourismusverband Altenburger Land/Katja Kipping
22.07.2024

Eine Region erstrahlt in zartem Lila: Safranblüte in Altenburg

Die alte Residenzstadt Altenburg im Herzen Mitteldeutschlands erstrahlt im Herbst in einem violetten Kleid. Ein süßer Duft zieht durch die Gassen: Seit 500 Jahren wächst hier Safran, das teuerste Gewürz der Welt.
mehr erfahren
Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren