Mit der CMT 2024 ins Abenteuer starten

Das gesamte Caravaning-Portfolio - von den Fahrzeugen, über Zubehör bis hin zu Stellplätzen - erleben Interessierte in sieben Hallen. - Mit der CMT 2024 ins Abenteuer starten

Neue Beiträge sofort lesen? Folgen Sie dem Tambiente Urlaubsmagazin bei Google News.


Den Sand unter den Füßen spüren, Bergluft schnuppern oder sich von anderen Kulturen faszinieren lassen: Die Deutschen sind wieder reisefreudig. Das zeigt die Reiseanalyse 2023 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen in Kiel. Und wo kann man sich besser über Urlaub informieren als auf der CMT, der weltgrößten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit?

Vom 13. bis 21. Januar 2024 dreht sich auf dem Stuttgarter Messegelände in zehn Hallen alles rund um das Thema Urlaub. „Wir freuen uns, unseren Besucherinnen und Besuchern wieder die schönsten Arten des Reisens zu präsentieren“, sagt Alexander Ege, Bereichsleiter Urlaubsmessen bei der Messe Stuttgart. „Bei uns finden Interessierte alles unter einem Dach: vom Verkehrsmittel über die Urlaubsregion bis hin zu den Aktivitäten vor Ort. Wir haben einen der größten und umfassendsten Branchenüberblicke mit optimaler Beratung vor Ort gebündelt.“ Insgesamt präsentieren sich 1.300 Ausstellerinnen und Aussteller auf der Urlaubsmesse.

Wer gerne mit seinem Zuhause auf vier Rädern unterwegs ist, findet auf der CMT rund 1.200 Caravans, Reisemobile und Freizeitfahrzeuge sowie eine große Auswahl an Zubehör. Hier haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Probe zu sitzen und verschiedene Modelle zu vergleichen. Wer auf der Suche nach einer neuen Markise, einer Solaranlage oder anderem Zubehör ist, wird in den Hallen sicher fündig. Caravaning-Neulinge sollten bei den Herstellern von Dachzelten vorbeischauen, auch Kastenwagen sind für Einsteiger in großer Zahl ausgestellt. Inspirationen für den nächsten Caravaning-Urlaub gibt es ebenfalls auf der CMT: Hier finden Interessierte ein breites Angebot an Camping- und Stellplätzen sowie Informationen zur Infrastruktur rund ums mobile Reisen.

Von der Schwäbischen Alb bis zu den Philippinen

Neben internationalen Reisezielen wie Taiwan, Malawi, Slowenien oder Korea liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf regionalen Reisen - genauer gesagt auf Baden-Württemberg. „Viele Baden-Württembergerinnen und Baden-Württemberger wissen gar nicht, wie schön ihr eigenes ‚Ländle‘ ist“, sagt Ege. Deshalb stellen sich verschiedene Regionen gebündelt vor. Neben Ausflugstipps und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es an verschiedenen Ständen auch die Möglichkeit, die Regionen kulinarisch zu entdecken.

Zum Beispiel am Stand der Schwäbischen Alb. Die Schwäbische Alb ist Genusspartnerin der CMT. Hier gibt es unzählige regional und nachhaltig erzeugte Produkte sowie außergewöhnliche Restaurants und kulinarische Erlebnisse, die oft weit über die Alb hinaus bekannt sind. Einen Vorgeschmack können Interessierte auf der CMT bekommen. Aber auch wer sich nach weißen Stränden, blauem Wasser und Palmen sehnt, wird in diesem Jahr fündig: Die Philippinen sind Partnerland der CMT und präsentieren ihre Kultur auf der Urlaubsmesse. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die neue Kampagne Love the Philippines". Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Liebe der Filipinas und Filipinos zu ihrem Land. Der Inselstaat mit über 7.000 Inseln präsentiert sich auf der Messe mit einer beeindruckenden LED-Wand und einem Foodtruck mit philippinischen Spezialitäten.

Drei Tage Outdoor-Spaß auf der CMT

Über Wander- und Radreisen sowie die richtige Ausrüstung und das passende Zubehör informieren die Ausstellerinnen und Aussteller wieder drei Tage lang vom 13. bis 15. Januar 2024 in Halle 9. Vor Ort können sogar verschiedene Fahrradmodelle ausprobiert werden. Wer nicht in die Ferne schweifen möchte, um Rad zu fahren oder zu wandern, findet auf der Fahrrad & WanderReisen genügend Inspirationen und Informationen zu Aktivreisen in Deutschland und der DACH-Region. Die Fahrrad- & WanderReisen hat aber auch einen internationalen Bereich: Neben Länderpräsentationen wie u.a. Japan, Montenegro und Katalonien sind auch interessante Reiseveranstalter vor Ort, die sowohl Rad- als auch Wanderreisen in spannende Destinationen anbieten. Darunter Nepal, China, Zentralasien und Lateinamerika.

Im Golf-Bereich finden Interessierte Bekleidung, Bälle, Trolleys sowie verschiedene Golfclubs.

Golf, Wellness und Urlaub auf dem Wasser

Auch das zweite CMT-Wochenende vom 18. bis 21. Januar 2024 hat für Aktivurlauberinnen und -urlauber einiges zu bieten: In Halle 9 zeigen Ausstellerinnen und Aussteller, welche Reisen sie zu den Themen Golf, Wellness und Kreuzfahrten in petto haben. Im Golfbereich finden Interessierte Bekleidung, Bälle und Trolleys. Darüber hinaus präsentieren sich im Rahmen des Baden-Württembergischen Golfverbandes zahlreiche Golfclubs von Heilbronn bis zum Bodensee sowie Anbieterinnen und Anbieter im Bereich Golfurlaub. Erholungssuchende können sich über Beauty-Anwendungen sowie Ayurveda-Reisen und Retreat-Angebote informieren.

Wer seinen Urlaub auf hoher See verbringen möchte, ist auf der CMT ebenfalls richtig. Vom 18. bis 21. Januar präsentieren sich die großen Reedereien. Auch Spezialanbieter sind in der Halle zu finden: von Antarktis-Expeditionen über Yachtcharter bis hin zu Flussreisen. Einzelne Reedereien präsentieren sich auch während der gesamten Messelaufzeit.

Das Urlaubsmagazin Tambiente ist auch 2024 wieder bei der CMT dabei und Sie finden den Stand in Halle 4 B60 an geewohnter Stelle neben Travelling Britain.

Mehr Inspiration gesucht? Tipps für alle Top-Reiseziele findest du beim Tambiente Urlaubsmagazin.

Quelle: Landesmesse Stuttgart GmbH

Kulinarische Abendstunden im Brauereigasthof Landwehr-Bräu in der Ferienregion Romantisches Franken / Foto: © FrankenTourismus/Holger Leue
01.03.2024

Genießerland Franken: Reise ins Land der Genüsse

Vom fränkisch-fernöstlichen Restaurant in Bamberg über die Trüffelplantage in Röttingen bis zur Rekord-Pizza in Fürth: Überall im Urlaubsland Franken finden sich köstliche Erlebnisse.
mehr erfahren
Inselspitze der Reichenau aus der Luft: Wir knüpfen ein Band ist das Motto des Jubiläumsjahres auf der Reichenau mit seinem Reigen an Festlichkeiten, Ausstellungen und Bürgerprojekten. / Foto: © Achim Mende
01.03.2024

Das Jubiläum der Welterbe-Insel Reichenau nimmt Fahrt auf

Unter dem Motto Wir knüpfen ein Band steht das Jubiläum 1300 Jahre Reichenau im Jahr 2024.
mehr erfahren
Das Duo Graceland tritt am 31.05.24 in Bad Mergentheim auf / Foto: © Richard Dannenmann
28.02.2024

MUSIK IM PARK 2024 im Kurpark Bad Mergentheim am 31. Mai und 1. Juni

Die Kurverwaltung Bad Mergentheim präsentiert am 31. Mai und 1. Juni 2024 die Open-Air-Reihe MUSIK IM PARK 2024.
mehr erfahren
Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt. / Foto: © Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen
28.02.2024

27. Bad Krozinger Mozartfest

Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 17. März bis zum 12. Mai 2024 das 27. Bad Krozinger Mozartfest statt.
mehr erfahren
In der Markgräflichen Residenz arbeitete Simon Marius als Hofastronom. / Foto: © djd/Stadt Ansbach/Florian Trykowski
21.02.2024

Auf den Spuren von Simon Marius in Ansbach, dem Konkurrenten von Galileo Galilei

Zum 400. Todestag feiert Ansbach ein großes Jubiläumsjahr. Zu erleben sind Ausstellungen über die Astronomie früher und heute, Konzerte, Lesungen und eine Kindererlebnisführung als poetische Reise zu den Sternen.
mehr erfahren
Stadtgrabenfest 2018 / Foto: © Anna Meurer
20.02.2024

Lessingstadt Wolfenbüttel: Jetzt Städtetour 2024 planen

Die Lessingstadt Wolfenbüttel ist ein echter Geheimtipp für alle, die 2024 eine Städtereise abseits der großen Metropolen wie Berlin oder Hamburg unternehmen möchten.
mehr erfahren
Der Frühling am Bodensee erweckt auch bei Radfahrern und Wanderern die Lebensgeister. / Foto: © djd/Echt Bodensee/Florian Trykowski
20.02.2024

Blütenmeer am Bodensee - der Frühlingszauber hat 2024 begonnen

Das milde Klima rund um den Bodensee verwandelt die Kirsch- und Apfelbäume spätestens im April in ein rosa-weißes Meer.
mehr erfahren
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang durch die Schweinfurter Altstadt. / Foto: © Frank auf Pixabay
19.02.2024

Interessante Themen-Führungen im März 2024 in Schweinfurt Stadt und Land

Die Tourist-Information Schweinfurt 360° lädt auch im März 2024 zu vielen interessanten öffentlichen Gästeführungen ein. Eine Übersicht stellen wir Ihnen vor.
mehr erfahren
Sorgt seit 1924 für Strom: Das Walchenseekraftwerk am Kochelsee. / Foto: © Tourist Information Kochel a. See, Thomas Kujat
19.02.2024

100 Jahre Walchenseekraftwerk

100 Jahre und kein bisschen müde: Am 26. Januar 1924 ging das imposante Walchenseekraftwerk ans Netz. Im Jubiläumsjahr wird es mit Vorträgen, Sonderausstellungen, zwei Tagen der offenen Tür und Konzerten gebührend gefeiert.
mehr erfahren
Badewannenmeister / Foto: © Teun de Wijs
19.02.2024

Vom Badewannenmeister bis zum Mittelalterhafen - LEGO®-Fanausstellung phaenoBricks mit einmaligen Unikaten

Wie daraus ein mittelalterlicher Hafen oder eine Filmszene aus Harry Potter und vieles mehr entsteht, davon können sich die Besucher der LEGO® Fan-Ausstellung phaenoBRICKS in Wolfsburg überzeugen.
mehr erfahren