Romantische Herbsttage 2023 in Bad Tölz

Goldene Herbsttage in Bad Tölz - Romantische Herbsttage 2023 in Bad Tölz

Stadt, Berg und Genuss im Tölzer Land

Goldene Sonnenstrahlen, raschelndes Laub, flammende Voralpenkulisse: Der Herbst ist die ideale Jahreszeit für erholsame Momente in den Bergen. Im oberbayerischen Bad Tölz verbindet das Angebot „Romantik pur“ Naturerlebnis und Genuss für zwei.

Nach einer historischen Stadtführung in der Abenddämmerung durch das idyllische Städtchen mit seinen bunten Giebeln und kleinen Geschäften folgt ein stimmungsvoller Abend zu zweit beim mehrgängigen Romantik-Dinner. Am nächsten Tag steht der Blomberg (1248 m), der Tölzer Hausberg, im Mittelpunkt. Bequem geht es mit der Doppelsesselbahn hinauf und wieder hinunter. Oben warten eine Gipfelüberraschung, mehr als 25 Kilometer Wanderwege und ein perfekter Rundumblick: Starnberger See und Ammersee scheinen zum Greifen nah, Benediktenwand und Brauneck präsentieren sich markant, und in Richtung Alpen breitet sich das schroffe Karwendel aus.

Wer möchte, bucht einen Wanderführer dazu und macht vielleicht die 3-Gipfel-Tour. Ab 109 Euro pro Person (ohne Nächtigung). Bei zwei Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel im Doppelzimmer inklusive Frühstück ab 249 Euro pro Person.

Tipp für alle, die auch im Winter kuscheln wollen: Das Angebot ist bis zum 31. März 2024 unter www.bad-toelz.de/herbstromantik buchbar.

Kostenlosen Urlaubskatalog bestellen
Aktivurlaub in und um Bad Tölz - Das Magazin

Aktivurlaub in und um Bad Tölz - Das Magazin

Tölzer Land | Bayern | Deutschland

Natur, Kultur und Brauchtum, Erholung, Bewegung und Gesundheit: Bei uns finden Sie alles, was Herz und Seele, Körper und Geist begehren. Bad Tölz bietet das Beste aus zwei Welten: viel städtisches Flair, die Nähe zur Metropole München – und doch liegt der Ort mitten in der Natur. Wiesen, Wälder und Seen, die rauschende Isar und versteckte Bachläufe, Voralpengipfel und grüne Täler: Eine Umgebung wie aus dem Bilderbuch.

Quelle: Stadt Bad Tölz c/o Kunz PR

In der Biosphärenstadt Blieskastel im Südosten des Saarlandes. / Foto: © Tourismus Zentrale Saarland GmbH I Marcus Gloger
27.05.2024

Ungetrübte Urlaubsfreuden 2024 im Saarland

Glücklicherweise sind nicht alle Regionen des Saarlandes vom aktuellen Hochwasser betroffen. Ausgewählte Radrouten, sehenswerte Ausstellungen zum Thema Urban Art und besondere Kulturtipps empfiehlt die Tourismus Zentrale Saarland.
mehr erfahren
Eintauchen in die römische Badekultur ist am UNESCO-Welterbetag im Römischen Museum für Kur- und Badewesen angesagt. / Foto: © Tourismusverband Ostbayern
27.05.2024

Bad Gögging feiert UNESCO-Welterbetag am 2. Juni 2024

Am 2. Juni 2024 erwartet die Besucher in Bad Gögging ein Tag voller Geschichte und Kultur. Kostenlose Führungen im Kastell Abusina und im Römischen Kur- und Bädermuseum entführen in die Antike.
mehr erfahren
Natur im Zwielicht / Foto: © Weimarer Land Tourismus I Roman Möbius
24.05.2024

Mit Goethe und Feininger durchs Weimarer Land

Idylle mit Tiefgang: Das Weimarer Land, die Region rund um die Goethestadt Weimar, ist ein Eldorado für Kultur- und Naturliebhaber.
mehr erfahren
Museumsuferfest in Frankfurt am Main / Foto: © #visitfrankfurt I Holger Ullmann
23.05.2024

Frankfurter Sommerzauber: Open-Air-Kultur und versteckte Stadtperlen entdecken

Tauchen Sie ein in den Sommer in Frankfurt am Main und erleben Sie eine Stadt, die vor Leben pulsiert. Frankfurt im Sommer 2024: Ihr perfektes Ziel für einen Städtetrip voller Genuss und Kultur.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

2. Juni: UNESCO-Welterbetag 2024 in Deutschland

Am 2. Juni 2024 laden die Deutsche UNESCO-Kommission und der Verein UNESCO-Welterbestätten Deutschland dazu ein, das Welterbe im ganzen Land vor Ort und digital zu erkunden.
mehr erfahren
Besucherweg im Weltkulturerbe Völklinger Hütte / Foto: © Oliver Dietze / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
23.05.2024

UNESCO-Welterbetag und Festwochenende 30 Jahre Welterbe Völklinger Hütte

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 30 Jahre Weltkulturerbe Völklinger Hütte feiert das ehemalige Eisenwerk um den UNESCO-Welterbetag mit zahlreichen Gästen am 1. und 2. Juni 2024 ein großes Festwochenende.
mehr erfahren
Bad Kösen feiert sein Brunnenfest mit einem großen historischen Festumzug / Foto: © T.Biel
23.05.2024

Hier liegt Salz in der Luft - Brunnenfest 2024 in Bad Kösen

Bad Kösen feiert die Entdeckung seiner Solequellen, die die Flößerstadt zum beliebten Kur- und Badeort machten, vom 31. Mai bis 2. Juni 2024.
mehr erfahren
v.l.n.r: Andreas Bilo, Geschäftsführer Kassel Marketing GmbH Hubert Henselmann, Bereichsleiter Tourist Service Kassel Marketing GmbH Dr. Norbert Wett, Tourismusdezernent und Aufsichtsratsvorsitzender der Kassel Marketing GmbH / Foto: © Kassel Marketing GmbH, Foto: Mario Zgoll
23.05.2024

Erfolgreicher Saisonstart 2024 auf dem Kasseler Camping- und Wohnmobilplatz

Auf sonnige Tage an der Fulda können sich die Gäste des Camping- und Reisemobilstellplatzes Kassel freuen - und auf attraktive Neuerungen
mehr erfahren
Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth / Foto: Michael Sander [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons
22.05.2024

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth: Welterbe & Museum

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, seit 2012 UNESCO-Weltkulturerbe, ist das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur.
mehr erfahren
Saarschleife im Nebel / Foto: © Günther Schneider auf Pixabay
21.05.2024

Genuss und Kultur im Saarschleifenland

Das Saarschleifenland ist ein Genießerland. Die Nähe zu Frankreich und Luxemburg beeinflusst seit Generationen die Küche und schafft in Kombination mit den zahlreichen regionalen Produkten spannende kulinarische Kreationen.
mehr erfahren