Urlaubsregion Coburg.Rennsteig - kulturelle Vielfalt wie sonst nirgends

Veste Coburg - Urlaubsregion Coburg.Rennsteig - kulturelle Vielfalt wie sonst nirgends

Imposante Schlösser, mittelalterliche Burgen, ein klassizistisches Landestheater und mystische Burgruinen. In einem Urlaub in der Region Coburg.Rennsteig können Sie sich auf eine Zeitreise zurück zu Martin Luther ins Mittelalter, zum Adel des 19. Jahrhunderts oder in die jüngere deutsche Geschichte zu Zeiten der innerdeutschen Teilung begeben. Tauchen Sie ein in eine bewegte Historie und lassen Sie sich von den Zeugnissen der vergangenen Zeit begeistern.

Martin Luther und die Veste Coburg

Die als „Fränkische Krone“ bekannte Veste Coburg erhebt sich mit ihren mächtigen Mauern und Türmen hoch über der Stadt. Die mittelalterliche Burganlage erlebte ihre Blüte zu Beginn des 16. Jahrhunderts als Schloss der sächsischen Kurfürsten. Im Jahr 1530 lebte der Reformator Martin Luther sechs Monate lang hier. Die Veste diente ihm als Schutz, aber war für Luther auch ein Ort großer Produktivität. Luther arbeitete unermüdlich und verfasste während seines Aufenthaltes zahlreiche Schriften. Noch heute sind sein Arbeitszimmer und zahlreiche Objekte, die mit seinem Aufenthalt in Coburg verbunden sind, zu besichtigen.

Die „Fränkische Leuchte“

Nur einen Katzensprung von der Veste Coburg entfernt, findet man im Rodachtal die Veste Heldburg – die „Fränkische Leuchte“. Stolz und schön thront die Veste Heldburg auf einem 400 m hohen Phonolit-Felsen. Einst hatte die Burg die Aufgabe, den fränkischen Nachbarburgen in Gefahrensituationen Feuerzeichen zu geben. Das hat ihr vermutlich den Namen „Fränkische Leuchte“ eingebracht. Heute beherbergt das Märchenschloss im Renaissance-Stil das Deutsche Burgenmuseum.

Historische Städte

In der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig erwarten Sie wunderschöne historische Stadtkerne, durch die Sie sich in eine andere Zeit versetzt fühlen. Seßlach, die Perle des Coburger Landes, erwartet Sie beispielsweise mit einer gut erhaltenen Stadtmauer und schönen Fachwerkfassaden. Das Stadtbild zählt zu den schönsten Oberfrankens. Drei Tore führen in die Altstadt. Am Wochenende bleiben diese aber für Fahrzeuge geschlossen. Auch in Ummerstadt, einer der kleinsten Städte Thüringens, scheint die Zeit seit Jahrhunderten stehen geblieben zu sein. Die liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser sind ein wahres Highlight.

Grenzenloser Urlaub

In der Urlaubsregion Coburg.Rennsteig waren die Bewohner direkt durch den Grenzverlauf der Deutschen Demokratischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland betroffen. Ortschaften, Familien und Freunde wurden durch den Eisernen Vorhang fast 40 Jahre lang voneinander getrennt. Heute, 30 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung, ist zusammengewachsen, was zusammengehört. Bei einem Urlaub in Coburg.Rennsteig können Sie die gelebte Einheit erfahren und Zeugnisse der deutsch-deutschen Geschichte hautnah erleben. Zahlreiche Museen geben Einblick in den Alltag der Bewohner und erinnern an die damalige Zeit. Wer die ehemalige Grenze aktiv erleben will, kann eine Wanderung oder Radtour auf dem „Grünen Band“ unternehmen, welches sich durch die gesamte Region schlängelt.

Fränkische Gastlichkeit

Genuss und Gastlichkeit werden in Coburg.Rennsteig großgeschrieben. Viele kulinarische Köstlichkeiten tragen ihren Teil zur Einzigartigkeit der Urlaubsregion bei. Egal, ob einfach und zünftig im Biergarten oder elegant und gehoben in einem stilvollen Restaurant – hier ist für jeden Geschmack das Passende dabei.

Quelle: Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.

Classic Grand Prix Bayreuth führen u.a. durch das Fichtelgebirge / Foto: © Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH
05.07.2022

Rollende Raritäten auf Frankentour 2022 bei der Bayreuther Classic Grand Prix

Wenn am 11. September 2022 der Bayreuther Classic Grand Prix am Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth startet, bietet sich Publikum und Fahrerteams ein eindrucksvoller Anblick.
mehr erfahren
Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann aus dem Spessart-Mainland / Foto: © Churfranken e.V.
30.06.2022

Neue Fränkische Weinkönigin Eva Brockmann aus dem Spessart-Mainland

Der Frankenwein hat eine neue Botschafterin: Eva Brockmann aus dem Spessart-Mainland wurde im Rahmen einer Gala des Fränkischen Weinbauverbandes in Würzburg zur Fränkischen Weinkönigin gewählt.
mehr erfahren
Salzburger Altstadt bei Nacht / Foto: © Tourismus Salzburg GmbH, Guenter Breitegger
30.06.2022

Musik erleben in UNESCO-Kulisse: Das kann nur Salzburg

In Salzburg treffen deutsche, italienische und österreichische Kultur aufeinander und erzeugen dieses besondere Lebensgefühl, das speziell in den Sommermonaten spürbar wird.
mehr erfahren
Skulpturen aus Stahl im Kurpark von Bad Mergentheim / Foto: © Holger Schmitt
29.06.2022

Die Leichtigkeit des Eisens noch bis Ende Oktober 2022 entdecken

Der weitläufige Kurpark Bad Mergentheim lädt als eine der schönsten Parkanlagen Deutschlands dazu ein, bei der Kurt-Grimm-Ausstellung länger zu verweilen.
mehr erfahren
Sommernachtsfest in Bayreuth / Foto: © Andreas Harbach
29.06.2022

Ein Abend voller Magie in Bayreuth

Bayreuth strahlt und leuchtet: Am Samstag, den 30. Juli 2022, findet nach knapp dreijähriger Pause eine der bekanntesten Veranstaltungen in der eindrucksvollen Parkanlage Eremitage statt - das Sommernachtsfest.
mehr erfahren
Spaziergang im Hofgarten Ansbach in der Urlaubsregion Romantisches Franken / Foto: © Ansbach / Albright
28.06.2022

Grüne und spritzige Stadterlebnisse 2022 in Franken

Die Fränkischen Städte Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Forchheim, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt und Würzburg Lust auf Städtetouren.
mehr erfahren
Strudelfest 2018 in Seefeld - Strudel am Stand / Foto: © Region Seefeld, Thomas Steinlechner thomas-steinlechner.com
22.06.2022

Echte Eventvielfalt - Events in der Region Seefeld am 1.-3. Juli 2022

Die größte Strudelvielfalt Tirols schlemmen, beim Yoga seine innere Mitte finden oder schottischen und heimischen Klängen lauschen – all das ist am ersten Juliwochenende vom 1. bis 3. 07.2022 in Seefeld und Umgebung möglich.
mehr erfahren
Schweinfurter Rathaus bei Nacht / Foto: © Dagobert1980 auf Pixabay
20.06.2022

Die öffentlichen Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juli und August 2022

Schweinfurt bietet auch im Sommer 2022 einzigratige öffentliche Gästeführungen der Tourist-Information Schweinfurt 360 ° im Juli und August an.
mehr erfahren
Rothenburg o.d.T. liegt auf der Ferienroute Burgenstraße / Foto: © Kookay auf Pixabay
17.06.2022

Historische Schönheiten unter sich

Wenn geschichtsträchtige Fahrzeuge historische Bauwerke ansteuern, entstehen einzigartige Eindrücke: Burgen und Schlösser sind ideale Ziele für Oldtimer-Ausfahrten.
mehr erfahren
Bergwaldtheater in Weißenburg i.Bay. im Naturpark Altmühltal / Foto: © Naturpark Altmühltal
17.06.2022

Kultur unter freiem Himmel im Naturpark Altmühltal

Der Duft des Waldes liegt in der Luft und auf der Bühne unterm Blätterdach entfaltet sich ein kurioses Schauspiel im Naturpark Altmühltal 2022.
mehr erfahren