Zu Fuß auf einem echten Klassiker - der Lechweg

Der 125 Kilometer lange Lechweg führt von Österreich nach Deutschland und hat seinen Anfang – wie der Wildfluss seinen Ursprung – am Vorarlberger Formarinsee nahe des berühmten Steinbock-Denkmals. - Zu Fuß auf einem echten Klassiker - der Lechweg

Grenzüberschreitende Weitwanderung von Deutschland nach Österreich

125 Kilometer entlang eines der letzten Wildflüsse Europas von Österreich nach Deutschland wandern? Dank des Lechweges ist das seit mehr als zehn Jahren möglich. Denn bereits 2012 wurde der Klassiker als erster grenzüberschreitender Weitwanderweg zwischen den beiden Nachbarländern eröffnet.

Die moderate Route verläuft größtenteils parallel zum türkisgrünen Lech. Insgesamt 15 Wegabschnitte können individuell geplant und in sieben bis zehn Etappen bewältigt werden. Der Titel „Lechweg - von der Quelle bis zum Fall“ lässt den Verlauf bereits erahnen: Beginnend am Formarinsee oberhalb von Lech am Arlberg führt der zertifizierte „Leading Quality Trail“ über Warth (Vorarlberg) durch die Tiroler Naturparkregionen Lechtal und Reutte und schließlich über die Grenze bis zum Lechfall im bayerischen Füssen.

Das markante weiße L auf anthrazitfarbenem Grund hält den Wanderer auf Kurs - übrigens auch, wenn er den Lechweg in umgekehrter Richtung gehen möchte. Diverse Partnerunterkünfte am Wegesrand, Gepäcktransportservices sowie spezialisierte Veranstalter erleichtern die Planung. Und für alle, die die Tour verlängern wollen, gibt es acht Lechschleifen mit Ausflügen in die Umgebung.

Alle Infos, Adressen, Broschüren- und Kartenbestellung sowie der Online-Shop „Lechweg-Produkte“ unter www.lechweg.com

Ein Weg voller Wow-Momente

Am Ende der klassischen Lechwegroute von der Quelle bis zum Fall passieren Wanderer den Alpsee bei Füssen im Allgäu, samt Blick auf Schloss Neuschwanstein. - Ein Weg voller Wow-Momente

Jedes Jahr von Ende Juni bis Mitte Oktober lockt der Lechweg zahlreiche Naturliebhaber in die Lechtaler und Allgäuer Alpen. In diesem Zeitraum ist die gesamte Strecke offiziell freigegeben. Mit Blick auf die Gipfel der Gebirgsgruppen legen Aktive dann 2.526 Höhenmeter zurück.

Wer nicht bis Juni warten möchte, kann auf der verkürzten Frühjahrsvariante von Steeg/Tiroler Lechtal bis Füssen rund 80 Kilometer laufen. Die Verbindung von drei Bundesländern (Vorarlberg, Tirol, Bayern) und fünf Regionen (Lech am Arlberg, Warth in Vorarlberg, Tiroler Lechtal, Reutte in Tirol, Allgäu) bringt neben einem der artenreichsten Lebensräume Europas auch unterschiedliche Traditionen und Geschichten mit sich. Entlang des Weges können Wanderer zudem zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie Tier- und Pflanzenarten bestaunen.

Zu den Highlights zählen die riesige Steinbockkolonie am Vorarlberger Formarinsee, das urige Walserdorf Warth, die spektakuläre Holzgauer Hängebrücke im Tiroler Lechtal und das Vogelparadies Pflach bei Reutte/Österreich.

Das Finale furioso bilden schließlich die bayerischen Königsschlösser mit Neuschwanstein sowie das Geotop Lechfall bei Füssen im Allgäu am Ende der 125 Kilometer langen Route.

Quelle: Verein Lechweg c/o AHM Kommunikation

Wanderprogramm hochgehberge  hochgehberge_Foto Angela Hammer
12.04.2024

Hoch gehen führt uns zusammen - Wanderprogramm 2024 der hochgehberge

Auch 2024 gibt es wieder ein Wanderprogramm mit geführten Wanderungen auf und entlang der Premiumwanderwege hochgehberge für den Zeitraum von April bis Oktober.
mehr erfahren
Wandergenuss beim Alten Almhaus / Foto: © Region Graz | Mias Photoart
12.04.2024

Erlebnisregion Graz – Kopf aus, Urlaub an

Die Erlebnisregion Graz wird zu Recht als Wanderparadies bezeichnet denn kaum eine Region bietet so eine Vielfalt an unterschiedlichsten Landschaftstypen und attraktive Naturerlebnisse.
mehr erfahren
Hängebrücke am neuen Sunnenseite’n Weg / Foto: © TVB Stubai Tirol
11.04.2024

Tiroler Sommer 2024 mit neuen Sportangeboten und Ausflugszielen

Mit einer Vielzahl an neuen Angeboten und Ausflugszielen warten die Tiroler Regionen auch in diesem Sommer auf. Die Neuheiten für den Sommer 2024 im Überblick.
mehr erfahren
Aussicht vom Baumwipfelpfad an der Saarschleife / Foto: © Lukas Huneke
11.04.2024

Kleines Land, große Freizeit: Zwölf Gründe für einen Besuch im Saarland

Das Saarland, das flächenmäßig kleinste Bundesland Deutschlands, überrascht mit einer Fülle von Erlebnissen, die Erholungssuchende, Kulturinteressierte und Aktivurlauber gleichermaßen begeistern.
mehr erfahren
Neue Sichtpunkte zu entdecken, tut der Seele gut. / Foto: © djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens
08.04.2024

Energie tanken in den Bergen: An besonderen Kraftorten komplett vom Alltag abschalten

Die Ferienregion Hall-Wattens in der Tiroler Bergwelt eignet sich hervorragend zum Wandern und Mountainbiken - vor allem aber zum Kraft tanken und Neues entdecken.
mehr erfahren
Premiumwandern auf dem SeeGang am Bodensee / Foto: © MTK, Ulrike Klumpp
05.04.2024

NaturErlebnisse für alle Sinne am westlichen Bodensee

Einzigartige SinnesImpulse für Wanderfreunde: Zu inspirierenden Entdeckungstouren in Konstanz und am westlichen Bodensee laden die Premiumwanderwege SeeGang und Hegauer Kegelspiel ein.
mehr erfahren
Einzigartige Erlebnisse im Tiroler Sommer / Foto: © Vera Syhre auf Pixabay
05.04.2024

Einzigartige Erlebnisse im Tiroler Sommer - von magisch bis sinnlich

Ein Sommer in Tirol hält magische und bedeutungsvolle Erlebnisse bereit: diese fünf Highlights garantieren einen Sommer 2024, der lange in Erinnerung bleibt.
mehr erfahren
24-Stunden Wanderabenteuer Edersee: Die Organisatoren freuen sich auf die zehnte Ausgabe der Wanderveranstaltung, die bereits in den letzten Jahren sehr gut angenommen wurde. / Foto: © Markus Balkow
04.04.2024

24-Stunden Wanderabenteuer Edersee feiert im September 2024 10-jähriges Jubiläum

Die Qualitätswanderregion Edersee lädt am 13. und 14. September 2024 zum 24-Stunden-Wanderabenteuer ein und gewandert wird auf den Qualitätswanderwegen Urwaldsteig Edersee, Kellerwaldsteig und Lichtenfelser Panoramaweg.
mehr erfahren
Luftbild Marienberg im Erzgebirge / Foto: © TVE, Uwe Meinhold
04.04.2024

Wander- und Pilgerakademie wird drei Jahre alt und lockt im April 2024 nach Marienberg

Unter dem Motto Wanderschuh trifft Pilgerstab - auf Tour durch die sächsische Heimat finden am 12. und 13. April 2024 alle Wander- und Pilgerbegeisterten ein abwechslungsreiches Programm in Marienberg.
mehr erfahren
Natur-Heilwasser-See in Bad Königshofen / Foto: © Sharon Köhler
04.04.2024

Urlaub mit Weitblick: Nachhaltig übernachten in Franken

Am 22. April 2024 ist Earth Day und anlässlich des Ehrentags für unseren Planeten begeben wir uns heute auf eine nachhaltige Reise: Vom Baumhaushotel übers Glamping-Zelt bis hin zum Bio-Hotel.
mehr erfahren