Herbstreisen in Thüringer Städte - Flanieren zwischen Markttreiben und Herrschaftssitz

Die Heidecksburg in Rudolstadt, das ehemalige Residenzschloss der Grafen und Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt, zählt zu den prachtvollsten Barockschlössern des 18. Jahrhunderts. Sie zieht mit ihren Sammlungen und Ausstellungen jährlich über 100.000 Besucher in ihren Bann. - Herbstreisen in Thüringer Städte - Flanieren zwischen Markttreiben und Herrschaftssitz

Wer kennt ihn nicht - den Weimarer Zwiebelmarkt? Unter den Augen von Goethe und Schiller genießen alljährlich Abertausende Besucher die Mischung aus Kultur und Tradition, während ihnen der Duft von frischem Zwiebelkuchen in die Nase steigt.

In diesem Jahr findet das Fest vom 13. bis 15. Oktober 2023 statt. Bereits zwei Wochen vorher, vom 29. September bis 1. Oktober 2023, lädt Apolda zum Stadtfest ein. Der romantische Mittelaltermarkt rund um das Apoldaer Schloss lockt mit Händlern, Rittern, Gauklern und Musik. Diese wunderbare Besonderheit, dass sich zahlreiche Residenzen inmitten lebendiger Innenstädte befinden, macht einen Besuch in Thüringen einzigartig.

Die Homepage www.thueringer-staedte.de macht mit Informationen und Inspirationen Lust auf den Reiseherbst. Zum Beispiel Rudolstadt. Am Fuße der Heidecksburg lässt es sich wunderbar durch die Innenstadt und über die schmalen Gassen hinauf zum Schloss flanieren. Ein Besuch im goldenen Oktober lässt sich mit dem Herbstmarkt am Tag der Deutschen Einheit verbinden. Nicht weit entfernt liegt das Schloss Saalfeld.

Die Orangerie Gotha gehört zum Schlosspark des Schlosses Friedenstein in Gotha und gilt als eine der größten und schönsten barocken Orangerieanlagen im deutschsprachigen Raum. Ihre Ursprünge gehen bis auf das Jahr 1711 zurück.

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist das Metallgestaltertreffen „Gotha glüht“ vom 22. bis 24. September 2023 vor der beeindruckenden Kulisse des Schlosses Friedenstein. Vom Erntedankfest mit verkaufsoffenem Sonntag, Kürbiswiegen und Krönung des Kürbiskönigs am 21. Oktober 2023 in Schmalkalden ist es nur ein Katzensprung zum Schloss Wilhelmsburg.

Auch Schloss Elisabethenburg in Meiningen, Schloss Sondershausen mit seinem großen Schlosspark, das Neue Palais in Arnstadt und die Residenzschlösser in Altenburg und Gera dürfen auf einer Thüringen-Rundreise nicht fehlen. Und dann ist da natürlich noch die Warburg bei Eisenach, die weit über die Stadtgrenzen hinaus gut sichtbar auf einem Bergrücken thront.

Ganz ohne Schloss und Burg laden zum Beispiel die Landeshauptstadt Erfurt, die Rolandstadt Nordhausen, die mittelalterliche Reichsstadt Mühlhausen und die Lichtstadt Jena zu einem Besuch ein. Weitere Städte, Ausflugsziele und Veranstaltungstipps finden Sie unter www.thueringer-staedte.de.

Wer Thüringen gerne mit dem Rad besuchen möchte, der hat mit dem Radfernweg Thüringer Städtekette eine sehr gute Möglichkeit, sieben der schönsten Thüringer Städte mit dem Radweg zu erleben. 

Quelle: Verein Städtetourismus in Thüringen e.V. c/o DJD deutsche journalisten dienste GmbH & Co. KG

Die einstige Residenzstadt Altenburg im Herzen Mitteldeutschlands erstrahlt zur herbstlichen Safranblüte in einem prachtvollen violetten Kleid. / Foto: © djd/Tourismusverband Altenburger Land/Katja Kipping
22.07.2024

Eine Region erstrahlt in zartem Lila: Safranblüte in Altenburg

Die alte Residenzstadt Altenburg im Herzen Mitteldeutschlands erstrahlt im Herbst in einem violetten Kleid. Ein süßer Duft zieht durch die Gassen: Seit 500 Jahren wächst hier Safran, das teuerste Gewürz der Welt.
mehr erfahren
Börde Therme Bad Sassendorf / Foto: © Volker Beushausen
18.07.2024

Tipps und Termine für den August 2024 in Bad Sassendorf

Im August 2024 erwartet Besucher von Bad Sassendorf ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen wie dem A(H)RTE Vino-Fest im Kurpark, dem 24-Stunden-Event in der Börde Therme und der Open-Air-Aufführung von Giuseppe Verdis Oper NABUCCO.
mehr erfahren
Alte Oper in Frankfurt / Foto: © #visitfrankfurt I Isabela Pacini
17.07.2024

Entdecken Sie den Zauber Frankfurts: Vom Spätsommerglanz zum Kulturherbst 2024

Genießen Sie die einzigartige Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit und herbstlicher Kulturvielfalt in Frankfurt am Main. Tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Musik und Literatur und lassen Sie sich vom Charme Frankfurts verzaubern.
mehr erfahren
Nächtliche Schifffahrten auf der Havel / Foto: © PMSG André Stiebitz
14.07.2024

Nächtliche Schlösserimpressionen: Romantisches Spektakel auf der Havel

Vom 12. Juli bis 10. August 2024 bietet die Weisse Flotte Potsdam die Nächtliche Schlösserimpressionen-Schifffahrt an, eine dreistündige Korsofahrt durch die märchenhaft beleuchtete Park- und Schlösserlandschaft Potsdams.
mehr erfahren
Open Air Kultursommer in Bad Aibling / Foto: © Kur- und Touristinformation AIB-KUR GmbH
12.07.2024

Sommer in Bad Aibling: Mit allen Sinnen genießen

Bad Aibling bietet diesen Sommer zahlreiche kulturelle und sportliche Aktivitäten, darunter den Open Air Kultursommer, das Bürgerfest am 13. Juli und die Schlagernacht am 10. August 2024.
mehr erfahren
Mit 193 Bett+Bike-zertifizierten Betrieben erwartet Radreisende im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur für mehrtägige Touren im radrevier.ruhr. / Foto: © Dennis Stratmann, Ruhr Tourismus GmbH, Lizenz: CC-BY-SA
11.07.2024

Radfahren im Revier: radrevier.ruhr ist Top-Radreiseregion

Radreisende finden im Ruhrgebiet eine hervorragende Infrastruktur vor, denn es gibt 193 Bett+Bike-zertifizierte Betriebe in der Metropole Ruhr.
mehr erfahren
291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024 / Foto: © Stadt Bad Arolsen - Touristik-Service und Kultur
09.07.2024

291. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 8. bis 11. August 2024

Zum 291. Mal findet in der Zeit vom 8. bis 11. August 2024 das traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.
mehr erfahren
In Chemnitz treffen vielfältigste architektonische Stile aufeinander / Foto: © Bruno auf Pixabay
09.07.2024

Chemnitz – Kulturhauptstadt-Motto 2025 C the Unseen

2025 ist Chemnitz Kulturhauptstadt Europas. Doch schon jetzt lohnt es sich, die Kulturregion zu erkunden und die Menschen kennenzulernen, die mit ihrer Macher-Mentalität Stadt und Region prägen.
mehr erfahren
Adjiri Odametey und Band / Foto: © Adjiri Odametey
05.07.2024

Weltmusikreihe Naumburger Nächte startet am 13.07.2024

In den lauen Sommernächten im Juli und August können die Besucherinnen und Besucher im Naumburger Domgarten afrikanische, finnische, kubanische, mediterrane und irische Klänge sowie Klezmer-Musik genießen.
mehr erfahren
DER DEUTSCHE FILM, Ausstellungsansicht / Foto: © Hans-Georg Merkel / Weltkulturerbe Völklinger Hütte
04.07.2024

Großausstellung DER DEUTSCHE FILM geht in die Verlängerung

Der deutsche Film zeigt sich derzeit im Weltkulturerbe Völklinger Hütte in Bestform und geht in die Verlängerung: Die Großausstellung DER DEUTSCHE FILM läuft nun einen Monat länger bis zum 15. September 2024.
mehr erfahren